Mareike Kerouche

„Winterzauber“ vor dem MeynHouse - WIR-Geschäfte laden zum langen Shopping-Samstag ein

Gnarrenburg (mb). Wenn die Moormetropole in funkelndem Lichterglanz erstrahlt, aromatischer Duft von Glühwein durch das Dorf zieht, weihnachtliche Lieder ertönen und die Schaufenster der hiesigen Geschäftswelt festlich geschmückt sind, dann ist Weihnachtszeit in Gnarrenburg. Weihnachtlich gestaltete Stände, funkelnder Lichterschmuck und stimmungsvolle Musik - der Gnarrenburger Weihnachtsmarkt lädt „Groß“ und „Klein“ zu einem stimmungsvollen Besuch am zweiten Adventswochenende in die Moormetropole ein.

Bilder
zur Bildergalerie

Im „Winterzauber-Dorf“ neben dem MeynHouse (ehemals Festsaal) präsentieren sich am Samstag, 7. Dezember, in der Zeit von 16 bis 21 Uhr und Sonntag, 8. Dezember, in der Zeit von 14 bis 19 Uhr rund 17 liebevoll gestaltete Verkaufsstände mit Kunsthandwerk und tollen Geschenkideen.
Von wärmenden Filz- und Strickwaren, weihnachtlichen Gestecken bis hin zu selbst gemachten Marmeladen und Keksen - auf dem Gnarrenburger Winterzauber finden die Besucher alles, was das Herz begehrt.
Auch an das leibliche Wohl der Besucher wurde gedacht. Hier kann man duftenden Glühwein, leckeren Schmalzkuchen oder eine deftige Bratwurst genießen. Der Gnarrenburger Ortsrat verwöhnt die Besucherinnen und Besucher zudem mit „hausgemachten“ Kartoffelpuffern.
Auch der Weihnachtsmann hat seinen Besuch in diesem Jahr wieder angekündigt. Er wird sich am Samstag ab 17 Uhr und am Sonntag ab 16 Uhr einfinden und kleine Präsente an die Kinder verteilen.
Im Rahmen des Weihnachtsmarktes wird am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr die Ziehung der Gewinner der dritten Gnarrenburger Weihnachtslotterie im MeynHouse vorgenommen.
Nebenbei laden Inhaberin Heike Meyn und ihr Team alle Besucherinnen und Besucher ein, sich bei einer leckeren Tasse Kaffee und einem Stück Torte oder Kuchen aufzuwärmen und die stimmungsvolle Atmosphäre zu genießen.
WIR-Geschäfte laden
zum langen „Samstags-
Shopping“ ein
Wer noch auf der Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken für seine Liebsten ist, sollte am zweiten Adventswochenende nach Gnarrenburg kommen. Zahlreiche Aktionen erwarten die Besucher in den teilnehmenden WIR-Geschäften. Von Geschenkartikeln, Kleidung, Schmuck, Spielwaren und leckeren Spezialitäten - die Gnarrenburger Geschäftswelt hat für jeden das passende Geschenk. Und mit den verlängerten Öffnungszeiten der mitmachenden WIR-Geschäfte kann man ganz entspannt und in aller Ruhe nach dem richtigem Weihnachtsgeschenk schauen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Ein Highlight für die Kinder: Der Weihnachtsmann wird an beiden Tagen auf dem Selsinger Weihnachtsmarkt erwartet. Foto: Archiv/mh

Vereine versüßen die Weihnachtszeit - 37. Selsinger Weihnachtsmarkt lädt Besucher ein

07.12.2019
Selsingen (mk). Der Selsinger Weihnachtsmarkt lädt am Freitag, 13. Dezember, und Samstag, 14. Dezember, jeweils ab 16 Uhr Besucher dazu ein, sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen und die Wartezeit bis zum 24. Dezember zu verkürzen.
Galerie
Rund 20 Aussteller werden in diesem Jahr beim Weihnachtsmarkt an der Sauhütte ihre Waren präsentieren. Für eine kleine Auszeit kann man in der Sauhütte Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten genießen oder die kleinen Gäste können auf den Ponys eine Rund eüber den Hof drehen. Fotos: Archiv

„Sau“-gemütlicher Weihnachtsmarkt - Rund 20 Aussteller beim Weihnachtsmarkt an der Sauhütte

07.12.2019
Hipstedt (mk). Es ist schon eine lieb gewonnene Tradition, dass am dritten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt bei der Sauhütte in Hipstedt stattfindet. Und so werden am Samstag, 14. Dezember, und am Sonntag, 15. Dezember, bereits zum zehnten Mal die…
Galerie
Durch das Weihnachtstor in Elm wird man in eine weihnachtliche Budenstadt entführt. Hier kann man sich auf die besinnliche Zeit einstimmen. Fotos. eb

Am dritten Adventswochenende nach Elm - 28. Weihnachtsmarkt lockt mit vielen schönen Weihnachtsbuden

07.12.2019
Elm (eb). Elm ist immer wieder eine Reise wert, denn bereits zum 28. Mal öffnet am kommenden Wochenende vom 14. bis 15. Dezember der Elmer Weihnachtsmarkt seine Pforten. Besucher aus nah und fern sind in der beleuchteten Budenstadt zu einem Rundgang in heimeliger…

Weihnachtsmützen Sonntag

07.12.2019
Bremervörde (mk). Mit großen Schritten geht es auf das Weihnachtsfest zu. Wer jetzt noch nicht alle Geschenke beisammenhat, muss keine Panik haben, denn am Sonntag, 15. Dezember, öffnen die Bremervörder Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. …
Die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte der Lebenshilfe „Unterm Regenbogen“ begeisterte die Zuhörer mit dem Lied vom „kleinen Trommler“.  Foto: sla

De ole Weihnachtsmaakt ist eröffnet - Noch bis Sonntag wartet eine zauberhafte Budenstadt auf die Besucher

06.12.2019
Bremervörde. Bedingt durch die Bauarbeiten am Rathausplatz musste „De ole Wiehnachtsmaakt“ wie bereits im Vorjahr wieder umziehen. Seit Donnerstag verwandelte sich das Areal um die Liborius-Kirche in einen zauberhaften…

UNTERNEHMEN DER REGION