Mareike Kerouche

Von Holt läuft allen voran - Erfolgreicher Volkslauf in Kutenholz

Bilder
zur Bildergalerie

Kutenholz (eb). Mit einer überragenden Leistung gewann der gebürtige Stader und jetzt in Cuxhaven lebende Nils von Holt den 20 Kilometer Lauf beim 20. Kutenholzer Volkslauf.
Von Holt selbst hatte sich noch eine etwas bessere Zeit erhofft, doch der zum Teil starke Wind ließ diese nicht zu, sodass er am Ende bei der Siegerehrung doch recht zufrieden lächelte.
Zufrieden war auch Jan-Frederik Tiemann vom VfL Kutenholz, der diesen schon traditionellen Lauf erstmals verantwortlich organisierte. Tiemann und sein Team hatten sich zwar einige Teilnehmer mehr erhofft, waren aber dennoch nicht enttäuscht. „Wir machen den Erfolg unseres Laufes nicht von der Anzahl der Teilnehmer abhängig. Viel Lob und Zusagen für das nächste Jahr zeigen uns, dass es den Startern gefallen hat, also sind auch wir zufrieden.“
Bei den weiblichen Teilnehmern lag Gerlind Wagner von den Sonntagsläufern vorne. Die 10 Kilometer-Distanz dominierten Lea Marzog aus Kutenholz und Daniel Dieckmann aus Bad Fallingborstel. Frank Kupper von PSV Buxtehude und Fiona Richter vom FC Mulsum/Kutenholz konnten die 5 Kiometer-Distanz für sich entscheiden.
Besonders zu erwähnen auch die starken Leistungen der Nordic Walker über die 10 Kilometer. Henning Köhlert und Heinz-Klaus Gerken, beide in der Alterklasse M70 startend, benötigten nur 1:12 und 1:21 Stunden.
Auch der Nachwuchs war mit Begeisterung dabei. Über die 2 Kilometer siegten Greta Henn vom VfL Kutenholz und Aaron-Luka Hoffmann. Beim Bambini-Lauf konnten die Geschwister Beke und Hagen von Brok einen Doppelerfolg feiern.
Die Ergebnislisten können online auf der Homepage www.vfl-kutenholz.de eingesehen werden.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Der Vorsitzende der Bullenbargers, Hartmut Tiedemann (r.), freut sich über den großen Zuspruch zum White Dinner auf dem Bullenberg. Foto: uml

White Dinner in der Börde Bullenbargers laden ein

15.07.2019
Nindorf (uml). Bereits zum dritten Mal hatte der Verein „De Bullenbargers“ zum White Dinner auf dem idyllisch angelegten Gelände in der Südbörde eingeladen. Rund 35 Gäste sind dieser Einladung gefolgt, haben sich ganz stilsicher in Weiß...

Sommerfest des DRK Familienfeier voller Erfolg

15.07.2019
Lamstedt (sla). In einer Gemeinschaftsaktion des Deutschen Roten Kreuzes hatten der Ortsverein und die Kindertagesstätte zum zweiten Familien-Sommerfest in den Steingarten Westerberg eingeladen. Die Resonanz war nach Aussagen der...

Honigverkostung - Faszinierende Welt der Honigbiene

15.07.2019
Gnarrenburg (eb). Am Tag der deutschen Imkerei konnten die Besucher auf dem Lehrbienenstand in Dahldorf viel Wissenswertes über Bienen erfahren.Die Mitglieder des Gnarrenburger Imkervereins sowie einige Info-Tafeln standen zur Verfügung,...

Last Minute-Börse #findout für einen Ausbildungsplatz

15.07.2019
Landkreis (eb). Das Jugendberufszentrum des Landkreises präsentiert zum Ausbildungsstart 2019 mit den #findouts auf seiner Internetseite offene „Last Minute Ausbildungsstellen“ und Einstiegsqualifikationen. Angebot und Nachfrage werden...

BUND-Broschüre Druck der 7. Auflage

15.07.2019
Landkreis (eb). Das Interesse am Thema Wildbienen ist bundesweit weiterhin enorm groß. Der BUND Rotenburg ließ kürzlich die 7. Auflage seiner Broschüre “Gefährdete Wildbienen - Nisthilfen bauen und Lebensräume schaffen” drucken. Da die...

UNTERNEHMEN DER REGION