eb

Vielfältiges Programm - Die ABS Selsingen startet in ein neues Kursjahr

Selsingen (eb). Das neue Programmheft 2019/20 der ABS Selsingen besteht wieder aus einem vielfältigen Mix mit Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Frauen und Männer.
 

Es gibt ein umfangreiches Kursangebot für Yoga, Gymnastik, Fitness, Gesundheitsfürsorge, Kosmetik und für Senioren. Auch für die berufliche Bildung sowie EDV und Sprachen werden sehr gute Kurse angeboten. Kreatives Gestalten, Musizieren und florales Gestalten sind natürlich wie immer auch dabei. Koch- und Backkurse bereichern das Programm und werden immer gerne besucht.
Die wöchentlichen Warmwassergymnastik-Kurse sowie Aqua-Fitness und Aqua-Robic als ganzheitliches Fitnesstraining erfreuen sich immer großer Beliebtheit. Tanzen für Paare oder Einzelpersonen hält fit und bringt Spaß. Mehrere Yoga- und Hatha-Yoga-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene in Selsingen und Sandbostel bereichern das Programm. Durch Yoga können Verspannungen gelöst werden, der Atem wieder freier fließen und neue Lebensenergien geweckt werden.
Bokwa, das neue Fatburner-Tanz-Workout aus den USA findet für Anfänger und Fortgeschrittene in Malstedt in der alten Schmiede statt. Line Dance ist eine Tanzform, bei der die Tänzer in Reihen und Linien synchron vor- und nebeneinander tanzen. Das Musikspektrum reicht von Pop- und Discoliedern über Countrymusik bis zum Schlager und erfreut sich großer Beliebtheit.
Gesundheitskurse zur Stärkung der Rückenmuskulatur oder Kurse zum Beckenbodentraining, Steppaerobic oder Wirbelsäulengymnastik runden das Programm ab.
Die vielen Kochkurse während des ganzen Jahres mit Bianca Bockelmann dürfen natürlich nicht fehlen. Die Themen sind vielfältig und die Auswahl der Rezepte riesengroß. Die Kochkurse sind bei Männern auch immer sehr beliebt. Sie finden in der Schulküche der Heinrich-Behnken-Schule statt.
Kerstin Schröter sorgt mit ihren unterschiedlichsten Kursen und vielen Ideen wieder für florale Vielfalt. Sie bietet neben floralen Kursen auch Kurse mit Holzarbeiten an. Es werden Säulen, in die ein Windlicht gestellt werden kann oder kleine Zaunelemente aus Holz hergestellt.
Ein Highlight wird ein Seminar sein, das sich an alle richtet, die die wunderbare Welt des Whiskys kennenlernen möchten. Als Einsteiger erfahren Sie alles über die Herstellung und der Unterschiedlichkeit der Whiskys, die während des Seminars auch natürlich verkostet werden. Da jede Verkostung auch eine gute Grundlage braucht, wird es zusätzlich ein leckeres Schnitzel-Büfett geben. Das Whiskyseminar findet in Steffens Gasthof in Ohrel statt.
In jedem Jahr gibt es auch wieder einen besonderen Comedy-Abend, der gerne von Comedyfreunden aus nah und fern besucht wird. Deutschlands Comedy-Duo Nr. 1. „Emmi und Willnowsky“ kommen am 20. März um 20 Uhr nach Selsingen. Karten können ab sofort bei der ABS telefonisch bestellt oder im Rathaus Selsingen zum Preis von 23 Euro pro Karte abgeholt werden.
Das aktuelle Programm mit über 200 Kursen finden Sie auch im Internet unter www.selsingen.de/abs. Anmeldungen werden gerne per Mail abs@selsingen.de oder unter der Telefonnummer 04284/9307-110 entgegengenommen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Berührungsängste abbauen - Projekt Stadtteilpartnerschaften startet / Freitag Infoabend

20.09.2019
Bremervörde. Die Menschen im Stadtteil Neues Feld näher zusammenbringen und Potenziale für ehrenamtliches Arbeiten wecken - das sind nur zwei Ziele des Projektes Stadtteil-Partnerschaft, das ab sofort beginnt. Dreh- und Angelpunkt ist dabei der Stadtteilladen in...

Apfeltag im Dorphuus Informationen über alt Sorten

20.09.2019
Lunestedt (khe). Alle zwei Jahre veranstaltet der Heimatverein Beverstedt e.V. im Dorphuus Lunestedt, den für die Region nicht typischen Apfeltag. Ein umfangreich angelegtes Tagesprogramm rund um den Apfel zieht wieder viele Besucher an. So soll es auch am 29....
Die langjährige Treue zum Unternehmen zeigt, wie wohl sich die Mitarbeiter bei Mohrmann in Alfstedt fühlen. Foto: eb

Langjährige Jubilare geehrt - Grillfest im Gasthof Steffens und Festansprache von Claus Mohrmann

20.09.2019
Alfstedt (eb). In diesem Jahr konnte sich die Firma Mohrmann über viele Jubilare freuen, dies zeigt, dass die Mitarbeiter aus guten Gründen langfristig im Unternehmen sind. Weiterhin ist positiv zu bewerten, dass die Mitarbeiter fast vollständig an dieser Feier...
Galerie
Auszeichnung für „beeindruckende Ideen im Sinne des Materialwirtschaftszentrums Einsatz“: Im Verlauf des sechsten Hesedorfer Abends übergab Oberstleutnant Dirk Bickmeier die Ehrenmedaille des Materialwirtschaftszentrums an   Regierungsamtsrätin Sarah Weiß vom Bundeswehrdienstleistungszentrum Rotenburg (Wümme).  Foto: ue

Refokussierung auf die Landesverteidigung - Materialwirtschaftszentrum lud zum sechsten Hesedorfer Abend

20.09.2019
Hesedorf. Es war der sechste Hesedorfer Abend, zu dem das Materialwirtschaftszentrum Einsatz der Bundeswehr in die Elbe-Weser-Kaserne geladen hatte, doch für seinen Leiter Oberstleutnant Dirk Bickmeier war es eine Premiere. Erst seit November vergangenen Jahres...
Galerie
Jung und Alt zogen am Freitag gemeinsam durch die Straßen, um auf mehr Klimaschutz aufmerksam zu machen. Fotos: mk

Fridays For Future - Hunderte demonstrieren für mehr Klimaschutz in der Ostestadt

20.09.2019
Bremervörde. Weltweit gehen seit Monaten Schüler jeden Freitag auf die Straße, um bei Fridays For Future für ihre Klimaziele zu kämpfen. Nun ist die Bewegung auch in Bremervörde angekommen.

UNTERNEHMEN DER REGION