eb

Vereint unter einem Dach

Gnarrrenburg (eb). Seit dem 1. August hat die Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie einen Teil der Praxisräume der Ergotherapie Daniela Cordes in der Seestraße 22 in Gnarrenburg bezogen.

Bilder
Freuen sich auf eine gemeinsame Zukunft: (von links stehend) Monika Nietfeld, Daniela Cordes, Christina Wehleit, Lea Claus; (von links sitzend) Jana Höper, Sarah Peper, Sigrun Langanke, Jutta Bertholdt.  Foto: eb

Freuen sich auf eine gemeinsame Zukunft: (von links stehend) Monika Nietfeld, Daniela Cordes, Christina Wehleit, Lea Claus; (von links sitzend) Jana Höper, Sarah Peper, Sigrun Langanke, Jutta Bertholdt. Foto: eb

Christina Wehleit ist bereits aus Ihrer Zeit in Bremervörde in der Region bekannt. Unterstützt wird sie durch die Dipl.-Kunsttherapeutin Kunstpädagogin Lea Claus, die zurzeit in der telefonischen Sprechstunde tätig ist und nach ihrer Prüfung zur approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin im Frühjahr 2021 als Partnerin in die Praxis einsteigen wird.
 
Ambulante Psychotherapie
 
Die Praxis bietet ambulante Psychotherapie (Verhaltenstherapie) nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit umfassender kinder- und jugendpsychotherapeutischer Diagnostik und Beratung. Wir therapieren Kinder und Jugendliche sowie junge Erwachsene bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres sowie deren Familien und nähere Bezugspersonen. Neben der Einzeltherapie bietet die Praxis einen gruppentherapeutischen Ansatz. Die Elternberatung ist ein fester Bestandteil der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Ziel ist es, den Eltern oder näheren Bezugspersonen im Umgang mit der psychischen Krise beziehungsweise Erkrankung des Kindes sowie in der Erziehung Unterstützung und Entlastung zu geben. Im gemeinsamen Gespräch finden die Expert*innen konkrete Lösungen für den Alltag.
 
Fähigkeiten fördern
 
Großen Wert legt Christina Wehleit bei Ihren Therapien auf die Förderung der positiven Eigenschaften und Fähigkeiten jedes Kindes. Regelmäßige Elterngespräche und bei Bedarf auch Gespräche mit Lehrern oder Erziehern sind für sie selbstverständlich.
Die Freude über die neuen Kolleginnen ist groß, die Ergotherapeutin Jana Höper unterstützt das therapeutische Team, Monika Nietfeld trägt zur noch besseren Kommunikation zwischen Therapeuten und Patienten bei. Ab Januar 2021 wird auch die ambulante Schmerztherapie zu den Leistungen der Ergotherapie gehören.
 
Kontakt
 
Ergotherapie Daniela Cordes, Telefon 04763/9378085 oder 0152/33750727.
Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Christina Wehleit, Telefon 04763/9378083, www.praxis-wehleit.de


UNTERNEHMEN DER REGION