eb

Unterrichtsausfall im Winter - Informationen gibt es über verschiedene Kanäle

Landkreis (eb). Eis und Schnee können den Weg zur Schule erschweren. Ob bei extremen Witterungsverhältnissen der Unterricht ausfällt, entscheidet sich in den frühen Morgenstunden. Informationen über einen kreisweiten Schulausfall werden über verschiedene Kanäle bekannt gegeben, Radio, Internetseiten oder die Landkreis-App.

Landkreis (eb). Eis und Schnee können den Weg zur Schule erschweren. Ob bei extremen Witterungsverhältnissen der Unterricht ausfällt, entscheidet sich in den frühen Morgenstunden. Informationen über einen kreisweiten Schulausfall werden über verschiedene Kanäle bekannt gegeben, Radio, Internetseiten oder die Landkreis-App.
Bei der Beurteilung der Wetterlage ist entscheidend, ob die Witterungsverhältnisse so extrem sind, dass die Schülerinnen und Schüler die Schule nicht erreichen oder verlassen können, weil die Schülerbeförderung nicht mehr durchführbar ist oder weil die Zurücklegung des Schulweges eine unzumutbare Gefährdung darstellen würde.
Ist dies der Fall, ordnet der Landkreis einen allgemeinen Unterrichtsausfall an. Dies geschieht nur in seltenen Fällen und wird nach konkreter Begutachtung der Gefahrensituation entschieden und nicht nach allgemeiner Wettervorhersage. Im Regelfall kann die Schülerbeförderung auch im Winter stattfinden, denn die verschiedenen Winterdienste im Landkreis sind gut vorbereitet und sorgen für befahrbare Straßen.
Findet ein Unterrichtsausfall statt, informiert der Landkreis über den Rundfunk, über die eigene Internetseite www.lk-row.de/unterrichtsausfall und über die Landkreis-App, auch per Pushnachricht. Die App kann im App Store oder bei Google Play unter dem Stichwort „Landkreis ROW“ heruntergeladen werden. Auch die Internetseite der Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen (www.vmz-niedersachsen) zeigt Unterrichtsausfälle an.
Was passiert, wenn Kinder trotz Unterrichtsausfall zur Schule kommen, weil sie nicht zu Hause bleiben können? In diesem Fall gewährleisten alle Schulen eine Betreuung für die betreffenden Schülerinnen und Schüler.
Erziehungsberechtigte von Schülerinnen und Schülern des Primarbereichs und des Sekundarbereichs I können ihre Kinder auch dann für einen Tag zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet ist, sie aber eine unzumutbare Gefährdung auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Pflegeschulleiterin Anke Ritsch freut sich, möglichst vielen Besuchern ihre Pflegeschule am neuen Standort vorstellen zu können.

Tag der offenen Tür - Neuer Ort für Pflegeausbildung

15.02.2020
Bremervörde (eb). Die steigende Anzahl der Pflegebedürftigen, eine abnehmende Verweildauer der Patienten im Krankenhaus und die Erkenntnisse der Pflegewissenschaft führen zu einer zunehmenden Bedeutung des Pflegeberufes. Mit der Einführung des neuen Gesetzes zur…
Anja Kalski (rechts), Birgit Wrissenberg (2. von links) und Benjamin Bünning (links) übergaben die Preise des Stadtmagazin-Gewinnspiels an die glücklichen Gewinner.

Über 1.500 Einsendungen - Gewinner des Stadtmagazin ermittelt

15.02.2020
Bremervörde (tg). Ende Januar erschien bereits zum zehnten Mal das beliebte Stadtmagazin des Bremervörder Anzeigers. Wie in den letzten Jahren gab es auch dieses Jahr wieder ein tolles Gewinnspiel in Kooperation mit der Stadt Bremervörde. …
Da kam echte Freude auf. Mitglieder des Rotary Club Bremervörde-Zeven und dem Inner Wheel Club Nordheide verteilten an die Grundschüler der „Klenkendorfer Mühle“ in Brillit und der Grundschule in Karlshöfen kindgerechte Literatur.  Foto: im

Leseratten auf Fantasiereise - Rotary Club Bremervörde-Zeven verschenkt Bücher

14.02.2020
Brillit. Mit 250 Kinderbüchern im Gepäck statteten Mitglieder des Rotary Club Bremervörde-Zeven mit Unterstützung des Inner Wheel Clubs Nordheide der Grundschule „Klenkendorfer Mühle“ in Brillit und der Grundschule in Karlshöfen einen Besuch ab. …

Geopolitik 2020 - Vortrag bei der GSP

13.02.2020
Bremervörde (eb). Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) lädt am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr zu seinem nächsten Vortrag zum Thema „Geopolitik 2020 - Die Schlüsselregion INDO-Pazifik und globale Dominanz im 21. Jahrhundert“ ins EWE-Kundencenter ein. …
Die berühmte Super RTL-Serie kommt als Familienmusical auf die Bühne. Das Theater auf Tour lädt alle Kinder ab drei Jahren zu Peppa Pigs Geburtstagsparty ein. Foto: Theater auf Tour

Peppa Pig live im Stadeum - Familienmusical nach der Super RTL-Fernsehserie

13.02.2020
Stade (eb). Überraschung. „Peppa Pig“ aus der berühmten Super RTL-Fernsehserie kommt endlich nach Deutschland. Das Erfolgsteam von „Feuerwehrmann Sam“ und dem Theater auf Tour startet ein Familienmusical mit dem süßen Schwein und allen seinen Freunden. Am Samstag,…

UNTERNEHMEN DER REGION