eb

Über 100 Jahre gelebte Gastfreundschaft

Basdahl (tg). Seit über 100 Jahren ist das Bremische Ritterhaus in Basdahl, das bereits 1696 errichtet wurde, im Familienbesitz. Ein Treffpunkt aller örtlichen Vereine, Feste aller Art für alle Generationen.

Bilder
Gelebte Gastfreundschaft wird weitergeführt - Familie Sarao (links) übernimmt Gastwirtschaft von Rebecca Oerding und Heike Bohling.  Foto: eb

Gelebte Gastfreundschaft wird weitergeführt - Familie Sarao (links) übernimmt Gastwirtschaft von Rebecca Oerding und Heike Bohling. Foto: eb

Vor 63 Jahren zog es Rebecca Oerding aus Klenkendorf als Dienstmädchen nach Basdahl, heiratete den Gastwirt Dietrich Oerding und ist seitdem die gute Seele im Hause. Einige Generationen hat die 82-jährige Gastfrau mit Leib und Seele, die von vielen liebevoll „Oma“ genannt wird, aufwachsen gesehen. So manche Geschichte hätte sie zu erzählen, legendäre Treffen der Dorfjugend, die alljährlichen Pfingst-, Vereins- und Dorfveranstaltungen. Unterstützung erfuhr sie in den Jahren von Ihrer Tochter Heike Bohling, einem großen Kreis von Helfern und Mitarbeitern.
Rebecca Oerding: „Ein herzliches Dankeschön an alle Gäste, Vereine, Mitarbeiter, dem Helferteam und der Familie, für die vielen schönen Jahre und das große Vertrauen, das uns immer entgegengebracht wurde.“ Mit einem weinenden und lachenden Auge übergibt die Vollblut-Gastfrau nun das Haus an Saky Sarao und freut sich, dass in Zukunft wieder Leben im Hause, das seit März diesen Jahres geschlossen ist, einziehen wird. Zur großen Freude aller wird „Oma“ Rebecca und ihre Tochter Heike dem neuen Inhaber weiterhin mit Rat und Tat gerne zur Seite stehen.
 
Beginn einer neuen Ära
 
Mit Saky Sarao, vielen Liebhabern der griechischen Küche und Gastfreundschaft seit vielen Jahren bekannt, beginnt nun die neue Ära. Mitte November soll es losgehen, das Restaurant „Mykonos“, wird nach Umbauarbeiten und der Straßeneröffnung starten. Die Besucher können sich auf griechische Spezialitäten freuen.
 
Saalbetrieb bis 100 Personen
 Der Saalbetrieb, für Feste und Veranstaltungen aller Art bis 100 Personen, wird natürlich weiterführt. Neben der griechischen Küche wird hier auf Wunsch auch die klassische Deutsche Küche angeboten. Alle, die jetzt eine Familien- oder Betriebsfeier planen, selbstverständlich unter Einhaltung aller Corona bedingten Auflagen, können schon jetzt unter Telefon 0152/18634821 reservieren. Übrigens, das Grillhaus in Gnarrenburg wird bis zur Eröffnung in gewohnter Form weitergeführt.


UNTERNEHMEN DER REGION