Seitenlogo
Anzeige

Tigris Döner in Bremervörde

Am Montag, 17. Juni, lädt Recep Bulut ab 11 Uhr zur Neueröffnung von Tigris Döner in der Alten Straße 90 ein. Montag und Dienstag gibt es Eröffnungsangebote.

Recep Bulut freut sich auf seine Gäste und lädt herzlich zur Neueröffnung am 17. und 18. Juni ein.

Recep Bulut freut sich auf seine Gäste und lädt herzlich zur Neueröffnung am 17. und 18. Juni ein.

Bremervörde (lst). Bereits seit 2005 gibt es Tigris Döner in Gnarrenburg, 2019 kam eine Filiale in Selsingen dazu. „Und jetzt eröffnen wir endlich auch in Bremervörde“, sagt Recep Bulut, der die Filiale in Bremervörde leiten wird. In den anderen Läden sind seine Brüder verantwortlich. Viele Stammkunden, die in Gnarrenburg und Selsingen wohnen, aber in Bremervörde arbeiten, dürften sich nun freuen, dass sie in der Mittagspause künftig die leckeren Tigris Döner-Gerichte genießen können.

Neuer Dürüm auf Kichererbsenbasis

Mit viel Liebe werden die Döner-Gerichte, Rollos, Pizzaspezialitäten, Calzone, Baguettes, Salate, und Falafel-Gerichte zubereitet. Auch Currywurst und Pommes werden angeboten. Außerdem eine echte Neuheit für alle, die auf Fleisch verzichten möchten. Bei Tigris Döner in Bremervörde gibt es den Nohut Dürüm mit Spezialsalat und Sauce als komplett veganes Gericht auf Basis von Kichererbsen.

„Wir freuen uns auf viele Gäste und laden alle ganz herzlich in die Alte Straße 90 ein“, sagt Bulut.

Geöffnet ist Mittwoch bis Montag von 11 bis 22 Uhr, Dienstag ist Ruhetag. Erreichbar ist Tigris Döner auch unter der Telefonnummer 0152/57426921 oder auf Instagram: tigrisdonerbrv


UNTERNEHMEN DER REGION