eb

SPD-Ortsverein spendet an Vereine

Gnarrenburg (eb). Der Spielmannszug Ackermann, De Treidlers und der Heimat- und Kulturverein Brillit freuen sich über Geld von den Sozialdemokraten, die auf großflächige Plakatierung verzichtet haben.

Bilder
Die SPD hat in Gnarrenburg größtenteils auf Wahlplakate verzichtet und das Geld lieber gespendet.

Die SPD hat in Gnarrenburg größtenteils auf Wahlplakate verzichtet und das Geld lieber gespendet.

Der SPD Ortsverein Gnarrenburg und seine Kandidat:innen stehen für eine soziale Politik. Zur anstehenden Kommunal- und Kreistagswahl haben sie sich bewusst gegen eine Überplakatierung entschieden. Sie leisten mit dem Verzicht einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz und unterstützen mit ihrer Spende regionale Institutionen und Vereine. „Wahlwerbung ist zwar wichtig, aber in einem gesunden Maß. Wir möchten mit der Spende das ehrenamtliche Engagement vor Ort würdigen. Gerade während der Corona-Pandemie hat es viele Einrichtungen hart getroffen“, so der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Rimkus. Deswegen durften sich kürzlich im Rahmen der SPD-Sommertouren der Spielmannszug Ackermann Gnarrenburg, De Treidlers vom Kuhstedtermoor und der Heimat- und Kulturverein Brillit e.V. jeweils über Geldspenden freuen.


UNTERNEHMEN DER REGION