Mareike Kerouche

Reitabzeichen - Prüfung in Theorie und Praxis

Bilder
Nach viel Training konnten die Teilnehmer am Ende ihre Urkunden in den Händen halten. Foto: eb

Nach viel Training konnten die Teilnehmer am Ende ihre Urkunden in den Händen halten. Foto: eb

Sandbostel (eb). Vor Kurzem fand beim Reitverein Sandbostel die Abnahme der Reitabzeichen statt. Unter der Leitung von Klara Boeckh wurden die Teilnehmer an sechs Vorbereitungsterminen sowohl theoretisch, als auch praktisch auf die Prüfung vorbereitet. Klara besitzt die Trainer C-Lizenz und gab ihr Wissen gerne an die Prüflinge weiter. Die Vorbereitung für den Parcours übernahm Karin Boeckh.
Das Reitabzeichen RA5 besteht aus drei Teilprüfungen, zum einem werden eine Dressuraufgabe und ein Springparcours, jeweils der Klasse E, von den Teilnehmern abverlangt. In der dritten Teilprüfung werden den Prüflingen Fragen zum Turniereinstieg und zur Unfallverhütung gestellt. Zusätzlich wird ein Prüfungsgespräch zu den jeweiligen praktischen Teilen geführt. Abschließend durchlaufen die Teilnehmer mit ihrem Pferd oder Pony einen Parcours zum Thema Bodenarbeit.
Für einen reibungslosen Ablauf am Prüfungstag sorgten die Helfer hinter den Kulissen. Am Ende konnten die Prüflinge Freude strahlend und sichtlich erleichtert ihre Urkunden, überreicht durch die Richterin Andrea Moritz, entgegen nehmen. Moritz hatte das Reitabzeichen zusammen mit ihrer Kollegin Annette Slonka abgenommen. Sie lobte die gute Vorbereitung der Prüflinge und wünschte ihnen viel Erfolg für die kommende Turniersaison. Im Anschluss bedankte sich der erste Vorsitzende Jens Otten bei den beiden Richterinnen für die Abnahme des Reitabzeichens. Ebenfalls bedankte er sich bei Karin und Klara Boeckh für die tolle Vorbereitung der Prüflinge.
Das Reitabzeichen RA5 bestanden Jette Jungclaus, Rieke Schlesselmann und Ebba Köster vom Reitverein Sandbostel. Annika Adebahr vom benachbarten Reitverein Zeven bekam das Reitabzeichen 4 überreicht.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Wer auf der Suche nach schönen Dekorationsartikeln für den Garten ist, wird beim Kunsthandwerkermarkt bestimmt fündig werden. Foto: eb

Unikate aus Glas, Stein und Seide - Fünfter Kunsthandwerkermarkt rund um das Logehuus

21.05.2019
Bremervörde (eb). Dem Alltagstrubel entfliehen, um in angenehmer Atmosphäre bummeln zu gehen, das können Besucher am Sonnag, 2. Juni, von 11 bis 18 Uhr beim Kunsthandwerkermarkt auf dem idyllisch gelegenen Logehuus. Veranstaltet wird der...
Eine sichtlich gelungene Überraschung: David McAllister (r.) begrüßte seinen ehemaligen Landtagskollegen Philipp Rösler.  Foto: sla

Wahlkampfveranstaltung im Hotel Daub - McAllister warnt vor Erstarken populistischer Kräfte in Europa

21.05.2019
Bremervörde. David McAllister kam mit einer rund 30-minütigen Verspätung im Hotel Daub zur europapolitischen Veranstaltung des CDU-Gemeindeverbandes Bremervörde an und wurde dort von seinem ehemaligen Landtagskollegen und Freund Philipp...
Friedrich und Maria Tiedemann feierten am Dienstag das seltene Fest der Eisernen Hochzeit.  Foto: sla

Eiserne Hochzeit Friedrich und Maria Tiedemann haben nichts bereut

21.05.2019
Lamstedt. 1954 holte die deutsche Fußballnationalmannschaft erstmals den WM-Titel. In diesem Jahr, genau am 21. Mai, trafen Friedrich und Maria Tiedemann eine Entscheidung, die für ihre Zukunft von entscheidender Bedeutung war. Sie...

Neu im Angebot: Kinder-Abo In der Spielzeit 2019/20 besuchen Kids vier Vorstellungen für 34 Euro

20.05.2019
Stade (eb). In der Spielzeit 2019-20 bietet das Stadeum Kultur- und Tagungszentrum erstmals ein Kinder Abo an. Unter dem Motto „Zu Hause ist es doch am schönsten!“ sind drei Vorstellungen in der intimen Atmosphäre der Studiobühne zu...
„Return“ werden jede Menge Partyhits und Klassiker der Rockgeschichte im Gepäck haben und damit das Publikum begeistern. Foto: eb

Musikalische Zeitreise Lions-Konzert am 5. Juni mit „Return“ auf der Seebühne

20.05.2019
Bremervörde. Seit Jahren sind die Open-Air-Konzerte des Bremervörder Lions Clubs am Vörder See Garant für gute Musik und beste Stimmung. Die Vorbereitungen für das diesjährige Konzert laufen bereits auf Hochtouren. Am Mittwoch, 5. Juni,...

UNTERNEHMEN DER REGION