Seitenlogo
eb

Neues von den Checkout Brothers

Die 2020 gegründete Dartabteilung des MTV Hesedorf ist weiterhin auf Erfogskurs.

Bild: Eb

Hesedorf (eb). Die 2020 gegründete Dartabteilung des MTV Hesedorf ist weiterhin auf Erfogskurs. Die dritte Saison in Folge schaffte es das Team Checkout Brothers A sich ohne Niederlage die Meisterschaft zu sichern. Das Bezirksklassen-Team bestehend aus Andreas Friedrich, Jan Möller sowie Rico und Maik Flösser war auch diese Saison nicht zu schlagen. Auch das B-Team (Jeff Midadinovic, Dennis Nitschke, Dietmar Schiller, Markus Hein sowie Spartenleiter Marco Schnackenberg) spielte in der selben Liga und schloss die Saison als Tabellendritter ab. Das in dieser Saison neu an den Start gegangene Kreisliga Team Checkout Brothers C (Udo Jacobs, Jürgen Meyer, Yannick Schulz, Sören Kregeling, Michael Witt, Maurice Rudolph und Willi Lange mit seinem Team Kapitän Paddy Kray) gelang es ebenfalls auf anhieb sich die Meisterschaft zu sichern. Und auch in Einzel-Turnieren von Hamburg bis Bremen waren die Checkout Brothers immer zahlreich und erfolgreich vertreten. Spartenleiter Marco Schnackenberg sowie Rico Flösser werden den Verein in Richtung Hipstedt (Neugründung) verlassen. Auch Dietmar Schiller scheidet aus. Die Spartenleitung in Hesedorf wird ab sofort Jeff Miladiovic übernehmen. Trainiert wird immer mittwochs um 18 Uhr im Hesedorfer Vereinsheim Am Sprakel.


UNTERNEHMEN DER REGION