Ute Mahler-Leddin

Musiktage im Heimathaus Wachholz - Gala-Abend mit Stefanie Golisch

Bilder
Die Sängerin Stefanie Golisch eröffnet die Musiktage im Heimathaus Wachholz.  Foto: eb

Die Sängerin Stefanie Golisch eröffnet die Musiktage im Heimathaus Wachholz. Foto: eb

Beverstedt (uml). Die Musiktage 2019 des Heimatvereins werden am 12. Mai 2019 um 19.30 Uhr, mit einem großen Gala-Abend eröffnet. Stefanie Golisch singt Lale Andersen. „Vor der Kaserne, vor dem großen Tor...“. Das Lied „Lili Marleen“ ist das berühmteste Werk von Lale Andersen. Das aufregende Leben und die weltbekannte Musik der Bremerhavenerin leben seit Mai 2012 in einer Konzertserie der Mezzosopranistin Stefanie Golisch neu auf und wurden bereits über 150 Mal aufgeführt. Geschrieben hat das Programm der Regisseur und Autor Uwe Hoppe, am Klavier begleitet die Sängerin Johannes Dehning. Stefanie Golisch bietet die Lieder authentisch im vollkommen neuen Kontext mit einer klassisch ausgebildeten Gesangsstimme dar. Von niederdeutscher Folklore auf Plattdeutsch, über Werke von Brecht bis zu Schlagern bot Lale Andersen ein breites und abwechslungsreiches Programm. Dieses wird mit biografischen Erläuterungen über Lales Leben und ihre Zeit spannend erweitert. Im Mittelpunkt steht das so bedeutende Lied Lili Marlen, das man als Zeichen dafür ansehen kann, dass Musik in schweren Zeiten helfen kann, diese zu überstehen, sie zu ertragen. Je öfter Stefanie Golisch dieses Programm darbietet, umso klarer wird der Künstlerin, dass dieser Abend auch ein Abend für den Frieden ist. Der inständige Wunsch, dass es keine Kriege mehr geben darf, spiegelt sich in Stefanie Golischs Interpretation vieler Lieder wider. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende freut sich der Heimatverein. Zwei weitere Musiktage folgen: Sonntag, 25.08.2019, 19.30 Uhr, Klassik auf dem Flett. Kammerkonzert für Flöte, Viola u. Piano mit Werken von Mozart. Schumann u. Bruch. Es spielen: Ibrahim Gunbardhi (Flöte), Frauke Dehning (Viola) u. Johannes Dehning (Piano). Am Sonnabend, 07.09.2019. 17.00 Uhr, Poesie und Musik, eine gemeinsame Veranstaltung der Musikschule Beverstedt/Hagen und des Heimatvereins. Musik: Schülerinnen und Schüler der Musikschule. Wortbeiträge: Schülerinnen und Schüler der Waldschule Hagen und der Oberschule Beverstedt tragen eigene Texte – das Ergebnis eines literarischen Preisausschreibens – vor.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Bokel singt - Offenes Mitsingkonzert

16.06.2019
Bokel (eb). Unter dem Motto „Bokel singt“ findet am Dienstag, 25. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr auf dem Grillplatz am Waldbad Bokel, Seebeckstraße 52, das diesjährige Mitsingkonzert des Bürgervereins Bokel statt.Zum sechsten Mal kommt der...
Im vergangenen Jahr erlangten Maritt Grochau und Anne Burfeind den Titel der Reiterköniginnen. Foto: Archiv/ im

Hoch zu Ross - Reitertag in Kuhstedt am 23. Juni

15.06.2019
Kuhstedt (mk). Die Pferde sind gestriegelt, die weißen Reithosen gewaschen, in Kuhstedt findet am Sonntag, 23. Juni, der Reitertag des Reit- und Fahrvereins Kuhstedt.Die Teilnehmer treffen sich am Reitplatz Messelskamp um 9 Uhr, um...
Die noch amtierende Königsfamilie in Oerel freut sich auf ein schönes Fest. Foto: eb

Gut Schuss in Oerel Schützenverein feiert am 22. und 23. Juni

15.06.2019
Oerel (mk). In Oerel freuen sich die Schützen auf ein schönes Fest am Wochenende, 22. und 23. Juni. Dazu sind natürlich alle Bürger herzlich eingeladen.Das Schützenfest beginnt am Samstag, 22. Juni, um 10 Uhr mit dem Antreten aller...
Galerie

Beim Kommerzienrat - Regionale Produkte laden zum Verweilen ein

15.06.2019
Bremervörde (ls). Mal so richtig gut speisen, regionale Produkte genie¬ßen, dazu eine freundliche Bedie¬nung, dass alles im harmonischen Ambiente. Also sich mal so richtig gepflegt verwöhnen lassen, das hat schon was. Und genau das kann...

Pietro Lombardi bei Haase - Tickets ab sofort bei der Volksbank und Online

14.06.2019
Bremervörde (eb). Die Discothek Haase hat schon diverse Stars in der Ostestadt präsentiert, doch dieses Mal können sich die Bremervörder auf einen absoluten Superstar freuen. Am Samstag, 31. August, findet ab 14 Uhr zum ersten Mal, das...

UNTERNEHMEN DER REGION