Mareike Kerouche

Missionsfest Blick über den Tellerrand

Minstedt (eb). Seit über 60 Jahren werden in Minstedt Missionsfeste gefeiert. Das sind besondere Gottesdienste mit einem erfrischenden Blick über den Tellerrand hinaus: Manchmal geht es um andere Länder, manchmal erfahren wir etwas, das über unseren Alltag hinausgeht. Und immer spielt der christliche Glaube die Hauptrolle. Dieses Mal geht es am Samstag, 14. September, um 14 Uhr im Ostehaus um den Umgang mit Tod und Sterben: „Leben im Übergang zum Tod - Was hilft uns, wenn wir mit dem Sterben leben müssen?“

Bilder

Zu diesem Thema berichtet aus seiner Arbeit: Volker Rosenfeld, Pastor in Bremervörde und Geschäftsführer des Bremervörder Hospiz zwischen Elbe und Weser. Seit seiner Eröffnung im Frühjahr 2014 ist das Hospiz eine nicht mehr wegzudenkende Einrichtung für Menschen zwischen Elbe und Weser geworden. Fachpflegekräfte, Mediziner, Seelsorger, Sozialarbeiter sowie viele Ehrenamtliche tragen dazu bei, dass schwerkranke Menschen ihre letzten Wochen und Stunden gut umsorgt und in Würde erleben können. Pastor Rosenfeld erklärt ganz anschaulich wie das Hospiz arbeitet.
Ihre ganz eigenen Erfahrungen zu diesem Thema ergänzt Mareike Ebeling. Sie war bis August 2019 Jahrespraktikantin des Kirchenkreises im Igwa Kirchenkreis in Südafrika, mit dem es bereits eine rund 30-jährige Partnerschaft gibt. Mareike Ebeling zeigt den Besuchern anhand von Bildern, wie ihr alltägliches Leben in einem ganz anderen Land ausgesehen hat und sie hat auch miterlebt wie anders der Umgang der Menschen mit dem Tod in Südafrika ist.
Ein wirklich interessanter Nachmittag erwartet die Gäste im Minstedter Ostehaus. Musikalisch wird das Missionsfest vom Posaunenchor begleitet. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen für alle und Zeit zum Gespräch.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Sonne, Schlager, Stimmung - die Premiere der Schlager Arena in der Wingst war ein voller Erfolg. Foto: eb

Schlager-Arena - Die Stars kommen auch 2020 in die Wingst

16.12.2019
Wingst (eb). In diesem Jahr fand die Premiere mit Matthias Reim, Vanessa Mai, Michelle und vielen weiteren Stars der Schlager-Szene statt. Rund 4.000 Besucher lockte die Veranstaltung in die Wingst bei Cuxhaven.

HVV-Tarif - Kann ab sofort genutzt werden

16.12.2019
Landkreis (eb). Seit dem 15. Dezember können sich viele Pendler im Landkreis, die mit dem Zug Richtung Hamburg fahren, über preisgünstigere Wochen-, Monats- und Jahreskarten freuen. Der Landkreis tritt zusammen mit den Landkreisen Uelzen,…
Die jungen und älteren Schüler der Kreismusikschule stimmen die Besucher mit ihren Weihnachtsliedern auf das Fest ein. Foto: eb

Weihnachtskonzert - Kreismusikschule stimmt ein

16.12.2019
Bremervörde (eb). Die Kreismuskschule lädt am Freitag, 20. Dezember, um 17 Uhr zum alljährlichen Weihnachtskonzert in den Ratssaal nach Bremervörde ein. Willkommen sind alle Musikbegeisterten, die sich mit alten und neuen Weihnachtsliedern sowie kleineren…
Reichlich Beifall zollten die Gäste den Darbietungen der Hort- und der Nachmittagsgruppe des DRK-Kindergartens.  Foto: sla

Einstimmung auf Weihnachten - 200 Gäste auf der DRK-Weihnachtsfeier

16.12.2019
Lamstedt. Mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier in der liebevoll festlich geschmückten Bördehalle beendete der DRK-Ortsverein Lamstedt sein Jahresprogramm. Rund 200 Seniorinnen und Senioren nahmen an den weihnachtlich gedeckten Tischen Platz, um gemeinsam bei…
Galerie

AWO Geschenke-Transport nach Rumänien - Ein Reisebericht von Torsten Kuipers

16.12.2019
Landkreis (eb). Nach dem plötzlichen Tod von Siggi Scheid hate sich die AWO in diesem Jahr entschlossen, seine Weihnachtspäckchenaktion für Rumänien fortzusetzen. Torsten Kuipers begleite den AWO-Vorsitzenden Arnold Renken auf seiner Fahrt nach Rumänien, um dort…

UNTERNEHMEN DER REGION