eb

Maske für die Stadt

Bremervörde (eb). Unter dem Motto „Ein Herz für Bremervörde“ hat das City- und Stadtmarketing jetzt Mund-Nasenschutzmasken anfertigen lassen.

Bilder
Mit dem Kauf dieser Masken können Bürger*innen den Handel vor Ort unterstützen Foto: eb

Mit dem Kauf dieser Masken können Bürger*innen den Handel vor Ort unterstützen Foto: eb

Kürzlich hat der Bremervörder City- und Stadtmarketingverein die Aktion ein „Ein Herz für Bremervörde“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, den Handel vor Ort zu unterstützen und Bürger*innen für einen Einkauf vor Ort zu sensibilisieren.
Wie bereits berichtet, haben zahlreiche Vertreter aus Politik und verschiedenen Gremien der Stadt jeweils einen Teil ihrer Sitzungsgelder für diese Aktion zur Verfügung gestellt. Die Beträge sollen teilweise in Bremervörder Einkaufsgutscheine umgewandelt werden. Ein weiterer Teil soll den Restaurant- und Gastronomiebetrieben in Bremervörde zugutekommen.
Um das Thema „Ein Herz für Bremervörde“ entsprechend zu visualisieren, hat der Bremervörder City- und Stadtmarketingverein nun Mund-Nasenschutzmasken mit entsprechendem Logo anfertigen lassen.
Die Masken sind ab sofort bei der Tourist-Information im Rathaus zu einem Preis von 1,00 Euro erhältlich.
„Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Masken in Umlauf gelangen und die Bremervörder*innen damit die Verbundenheit mit ihrer Stadt zeigen“, so Citymanagerin Bärbel Hensel.


UNTERNEHMEN DER REGION