Mareike Kerouche

Lebenhilfe informiert

Bremervörde (eb). Die aktuelle Lage bezüglich des Corona-Virus ist ernst. Daher sind wir alle aufgerufen, alles zu tun, um eine gegenseitige Ansteckung zu vermeiden. Der Appell an alle lautet: Wer kann, Zuhause bleiben, soziale Kontakte meiden. Die Lebenshilfe Bremervörde/Zeven hat daher alle Einrichtungen geschlossen.

Mit der Schließung geht auch die Einstellung diverser Dienstleistungen einher. Davon betroffen sind unter anderem die Mobilen Dienste sowie die Frühförderstelle und die Assistenzdienste.
Auch Leistungen der Vördewerke Selsingen und Bremervörde in den Bereichen Fahrzeugaufbereitung „Sauber-Eck“, Metall sowie Angebote des City-Waschbärs und der Friedhofspflege in der Stadt Bremervörde im Rahmen der Garten- und Landschaftspflege wurden eingestellt. „Wir übernehmen soziale Verantwortung und wollen durch die gesetzten Maßnahmen unseren Beitrag zur Eindämmung leisten. Wir hoffen auf Verständnis“, so die Geschäftsführung.
Die Schließung gilt vorerst bis zum 18. April 2020. Eine Notbetreuung in der integrativen Krippe in Selsingen, der integrativen Kindertagestätte „Unterm Regenbogen“ Hesedorf sowie den heilpädagogischen Kindergärten an allen Standorten ist eingerichtet. Auch die Betreuung in den Wohnstätten ist sichergestellt. „Unsere Mitarbeiter leisten einen wichtigen Beitrag zur Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigung, die selbstverständlich weiter aufrechterhalten werden muss. Daher gilt es zusammenzuhalten - Mitarbeiter anderer Bereiche werden das Personal in den Wohneinrichtungen unterstützen. Wir danken den Mitarbeitern für ihre Flexibilität und für ihre wertvolle Arbeit auch in Krisenzeiten.“


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Karsten und Christiane Steeneck sind stolz auf das bisher Erreichte.  Foto: im

Erfolgreiches Traditionsunternehmen - Seit 150 Jahren baut die Firma Steeneck auf Holz

28.03.2020
Gnarrenburg. Wenn es um qualitativ hochwertige Handwerksleistungen aus Zimmerei, Holzbauarbeiten und Bauelementen geht, befindet sich der Kunde bei der Firma Steeneck in Gnarrenburg, Hindenburgstraße 21, in den allerbesten Händen. Das traditionsreiche…
Galerie
Freuen sich gemeinsam über das in 25 Jahren Erreichte: Firmeninhaber Bernd Kluge, Ehefrau Nicole und Sekretärin Claudia Stelljes (v.r.).   Fotos: ue

Handwerkliche Topqualität aus einer Hand

28.03.2020
Bevern. Wenn in der heute so schnelllebigen Zeit ein Unternehmen sein 25-jähriges Bestehen feiern kann, ist das schon eine beachtenswerte Leistung. Mit viel Energie, Fleiß und großer Sachkompetenz hat Bernd Kluge seine Firma K&S Fliesen GmbH in dem letzten…
Ortsbrandmeister Harald Tiedemann (2.v.l.)  mit den geehrten, beförderten  und gewählten Mitgliedern sowie den Ehrengästen.  Foto: sla

Brandschützer ehrten Mitglieder auf ihrer Jahreshauptversammlung

27.03.2020
Mittelstenahe. Ein abwechslungs- und auf die Leistungswettbewerbe bezogen erfolgreiches Jahr liegt hinter den Nordahner Brandschützern. Nach 19 Jahren konnten sie wieder einmal bei beim “Tag der Hadler Feuerwehren“ in Ihlienworth den Siegerpokal in Empfang nehmen.…

Volksbank eG informiert

27.03.2020
Bremervörde (eb). Die Volksbank eG Osterholz Bremervörde nimmt ihre Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Kundinnen und Kunden sowie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Belangen sehr ernst. Daher unterstützt die Volksbank alle Maßnahmen, die dabei helfen,…

Leinenzwang für Hunde

26.03.2020
Bremervörde (eb). Nach § 33 Absatz 1 Nr. 1 b des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) ist jede Person verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Ihrer Aufsicht unterstehende Hunde in der Zeit vom 1. April bis 15. Juli (allgemeine…

UNTERNEHMEN DER REGION