Mareike Kerouche

Karnevalssitzung - In der Festhalle wird es närrisch

Bilder
Die Zwillinge Claudia und Carmen bieten eine einzigartige Show. Foto eb

Die Zwillinge Claudia und Carmen bieten eine einzigartige Show. Foto eb

Kutenholz (eb). Die etwas andere Karnevalssitzungen findet am Sonntag, 3. März, ab 11.30 Uhr in der Festhalle Kutenholz satt.
Los geht es mit einer Kutenholzer Hochzeitssuppe, denn das Motto des Tages ist wieder Schlemmen und Show. Am Schlemmerbuffet stärken sich die Gäste mit Rouladen, verschiedenen Braten, Schnitzel und Schollenfilet und natürlich mit leckeren Beilagen. Das süße Dessertbuffet wird natürlich auch nicht fehlen.
Um circa 17 Uhr endet dann ein unterhaltsamer Tag in der bunt dekorierten Kutenholzer Festhalle.
Am Nachmittag erleben die Gäste die beiden Dresdner Zwillinge Carmen und Claudia in einer wirklich einzigartigen Show.
Ihre live gesungenen Schlager, Stimmungstitel und volkstümlichen Hits begeistern schon alleine das Publikum.Außerdem werden die beiden Damen die Gäste mit auf eine musikalische Reise um die Welt nehmen. Mit ihren Saxophonen spielen die beiden Künstlerinnen wunderbare Melodien.
Atemberaubende Artistik gehört ebenfalls zum Programm dieser Multitalente. Bei den Hula Hopp Reifenspielen aus den 60er Jahren geht die Post ab.
Eine absolute Sensation ist dann die gezeigte Äquilibristik, diese Kraftakrobatik zeigen sonst fast nur Männer.
Mit dem Duo Leuchtfeuer erleben die Gäste außerdem zwei waschechte Ostfriesen, die mit ihrer Musik , die alle Gäste kennen, für beste Stimmung sorgen werden.
Karten gibt es in der Festhalle Kutenholz unter der Telefonnummer 04762/2980 oder per email unter festhalle.kutenholz@t-online.de für 42,90 Euro inklusiv Speisen und Programm.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Bürgerforum Zur Bürgermeisterwahl

21.04.2019
Bokel (eb). „Bokel spricht mit den Bürgermeisterkandidaten“. Unter diesem Motto steht am Montag, 6. Mai, auf dem Saal der Gaststätte „Zur Goldenen Aue“, Gackauer Straße 1, das erste Bürgerforum des Bürgervereins, das um 19.30 Uhr beginnt....
Auf der rund 3,2 km langen Flaniermeile boten rund 300 Aussteller einen bunten Mix von Kunst, Kitsch und kulinarischen Gaumenfreuden.  Foto: im

Vom Kleinod zum Großereignis - 25. Blütenfest am Oste-Hamme-Kanal wurde gebührend gefeiert

17.04.2019
Langenhausen/Friedrichsdorf. Rushhour auf der Moorautobahn ab 6 Uhr am Sonntagmorgen ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Aussteller zum Blütenfest nach Friedrichsdorf unterwegs sind und ihre Stände aufbauen wollen.In diesem Jahr...
Galerie

Schaurig schönes Vergnügen - Findorffs Erben rufen zur Moorpurgisnacht

17.04.2019
Karlshöfenermoor (im). Einen Heidenspaß mit Gruselfaktor für Jung und Alt verspricht der Verein „Findorffs Erben“ am Dienstag, 30. April, auf der „Moorpurgisnacht“ im beschaulichen Torfschiffhafen in Karlshöfenermoor. Scheinbar böse...

Jetzt auch Frühstück - Germelmann Café öffnet Garten

17.04.2019
Bremervörde (eb). Das Germelmann Café in Bremervörde zieht Besucher aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck an. „Meine Liebe für Antiquitäten, die vielen Kerzen, die Atmosphäre des historischen Hauses und nicht zuletzt meine persönliche...

instan impro am Muttertag - Bremerhavener Ensemble im Kulturhof

17.04.2019
Beverstedt (eb). Das bekannte Bremerhavener Ensemble gibt seit Jahren regelmäßig Gastspiele im Kulturhof Heyerhöfen und erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Zum 52. Mal findet dort am Sonntag, 12. Mai, um 18 Uhr eine weitere Vorstellung...

UNTERNEHMEN DER REGION