Seitenlogo
eb

Impro-Jazz und Gipsy

Das Bogdan Dragus Ensemble tritt am Sonntag, 14. April, um 17 Uhr im Rathaussaal Zeven auf.

Leidenschaftlicher Flamenco und jazzige Virtuosität gehören zu seinen Stärken.

Leidenschaftlicher Flamenco und jazzige Virtuosität gehören zu seinen Stärken.

Bogdan Dragus ist erster Geiger bei der NDR-Radiophilharmonie Hannover und wurde bereits mit dem Deutschen Kulturförderpreis ausgezeichnet. Bei seinen Gastspielen auf allen Kontinenten berührt Dragus sein Publikum durch die künstlerische Ausstrahlung. Dabei spielt er auf einer Geige von Carlo Testore aus dem Jahr 1752.

Zusammen mit seinem Ensemble spielt er Werke von Paganini und Brahms sowie Filmmusik und das Gipsy- und Balkan-Repertoire.

Interessierte können die vier Musiker am Sonntag, 14. April, um 17 Uhr bei einem Konzert im Rathaussaal Zeven erleben. Tickets gibt es bei Zeven+ Touristik in der Schulstraße 8 und auf eventim.de.


UNTERNEHMEN DER REGION