eb

Grüne wählen Claas Goldenstein

Landkreis Rotenburg (eb). Der Bundestagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis 30 Stade I-Rotenburg II ist jede Woche live auf Twitch zu sehen.

Bilder
Claas Goldenstein.  Foto: eb

Claas Goldenstein. Foto: eb

Der gebürtige Stader ist 27 Jahre alt. Nach dem Abitur am Athenaeum in Stade 2011 leistete Claas Goldenstein bei der Lebenshilfe Stade e.V. einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst. Von 2012 bis 2017 studierte er Umweltwissenschaften und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) an der Leuphana Universität in Lüneburg. Danach absolvierte er den Masterstudiengang in Praktischer Philosophie der Wirtschaft und Umwelt an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
 
Durch seine gesamte Studienzeit ist er der Kinder- und Jugendarbeit in Stade treu geblieben und hat seit 2007 über 40 Kinder- und Jugendfreizeiten der Evangelischen Jugend Stade als Mitarbeiter begleitet. 2009 stieg er noch als Schüler bei der Evangelischen Jugend in die Verbands- und Gremienarbeit ein. Zunächst im Elbe-Weser-Raum, ab 2011 auf Landesebene, ab 2012 als Vorstandsmitglied und ab 2013 als Vorsitzender.
 
Seine Schwerpunkte waren Nachhaltigkeit, Kampf gegen Ausgrenzung durch Sprache sowie Kindeswohlgefährdung. Er wurde 2013 als erster Jugenddelegierter in die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover (Kirchenparlament) berufen, wo er sechs Jahre im Öffentlichkeits- sowie im Umwelt- und Bauausschuss mitarbeitete.
 
Claas Goldenstein ist jeden Donnerstag von 19 bis 21 Uhr live auf der Streaming-Plattform Twitch zu sehen. „Das Format ist eine Polit-Show im entspannten Rahmen“, sagt er, „eine Online-Community für an Nachhaltigkeit Interessierte. Ich spreche über Wirtschaft und Philosophie, Gerechtigkeit und Grüne Programmatik. Auf diese Weise kann man mich als Mensch kennenlernen und erleben, obwohl Präsenzveranstaltungen zurzeit nicht gehen.“


UNTERNEHMEN DER REGION