Seitenlogo
eb

Für mehr Geschichte

Die Gedenkstätte Lager Sandbostel beteiligt sich am „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 10. September, von 10 bis 17 Uhr.

Am bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“, am Sonntag, 10. September, bekommen Interessierte einen besonderen Einblick in verschiedene Häuser und Einrichtungen. Auch die Gedenkstätte Lager Sandbostel nimmt daran teil und zeigt in der Gedenkstätte zahlreiche, sonst nicht zugängliche Gebäude. Auch die Dauerausstellungen können besucht werden. Zusätzlich werden mehrere Führungen angeboten und es gibt Informationen zur umfangreichen Arbeit der Ehrenamtlichen und Unterstützer:innen. Interessierte können am Veranstaltungsort zwischen 10 und 17 Uhr in der Gedenkstätte vorbeischauen.


UNTERNEHMEN DER REGION