Mareike Kerouche

Fröhliches Mitsingen - 50 Besucher schunkelten mit

Bevern (eb). Einen beschwingten Nachmittag mit dem Gemischten Chor Bevern verbrachten vor Kurzem die Besucher beim „Fröhlichen Mitsingen“ im Haus der Gemeinde.

Bilder

In den herbstlich geschmückten Räumen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, bei dem der Chor das Publikum mit neuen, schwungvollen Liedern überraschte.
Auf das Motto der Veranstaltung „Chor und Du, Ingo am Klavier dazu“, ließen sich alle bereitwillig ein und stimmten bei diversen bekannten Liedern wie, „Die kleine Kneipe“ oder „Über den Wolken“ sowie „Marmor, Stein und Eisen bricht“ voller Inbrunst ein. Mit Lachen und begeistertem Applaus, honorierten die Besucher das Lied „Hefe“, sozusagen ein hilfloser Aufschrei einer Frau, deren Figur mit dem Alter aus den Fugen gerät.
Der Chorleiter, Ingo Stoevesandt, führte gut gelaunt und unterhaltsam durchs Programm.
Dass die Veranstaltung gut angekommen ist, zeigte die gute Resonanz. „Das war so schön, das müssen Sie unbedingt wiederholen“, so eine Besucherin aus Hesedorf. Der Chor ist sich sicher, mit so einem „Mitmachsingen“ alte und junge Interessierte für den Chor zu begeistern und vielleicht auch neue Mitglieder zu gewinnen.
Das Mitsingen-Konzert des Gemischten Chores Bevern begeisterte die rund 50 Besucher.Foto: eb


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

„Mal Gut, Mehr Schlecht“ - Sensible Einblicke in die Innenwelt der Depression

16.10.2019
Bremervörde (eb). Das Bündnis für Depression im Landkreis Rotenburg lädt am Dienstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in die Kulturbühne im MöbelMarkt, Bremer Straße 11 in Bremervörde ein.

Pädagogische Beteuungskraft

16.10.2019
Bremervörde (eb). Das Bildungszentrum Bremervörde bietet ab Montag, 21. Oktober, einen Lehrgang „Pädagogische Betreuungskraft an der Verlässlichen Grundschule“ an.Der Kurs soll dazu beitragen, die geforderten Voraussetzungen für eine...

Großer Apfeltag - Veranstaltunge rund um den Apfel in der Umweltpyramide

16.10.2019
Bremervörde (eb). Am Sonntag, 27. Oktober, findet in der NABU Umweltpyramide in Bremervörde von 11 bis 17 Uhr der Apfeltag statt. Wie in jedem Jahr ist am letzten Sonntag im Oktober diese große Veranstaltung Treffpunkt für alle, die sich für Äpfel und...
Der Bremervörder Ladenhütermarkt war wieder ein Eldorado für Schnäppchenjäger. Neben der örtlichen Kaufmannschaft hatten an die 100 fliegende Händler ihre Stände in der Innenstadt aufgebaut. Sie luden zum Stöbern, Hökern und Feilschen ein.  Fotos: im

Schnäppchenjäger kamen auf ihre Kosten - Besucheransturm auf dem Herbst-Ladenhütermarkt

15.10.2019
Bremervörde. Wenn der Verein Bremervörder City- und Stadtmarketing mit Unterstützung der Stadt Bremervörde zum traditionellen Herbst-Ladenhütermarkt aufruft, dann setzt in der Innenstadt erfahrungsgemäß eine kleine Völkerwanderung ein. So geschehen auch am letzten...
Die vier Musiker um das Ensemble Mala Ibuschka begeisterten das Publikum. Jeder von ihnen beherrscht gleich mehrere Instrumente und so wurde ein besonderes Hörerlebnis geschaffen. Foto: eb

Mala Ibuschka im Cultimo - Musiker begeisterten das Publikum

15.10.2019
Kuhstedtermoor (eb). Das Cultimo freut sich über viele, auch neue Gäste, die gebannt dem jungen Weltmusik Ensemble „Mala Isbuschka“ lauschten und sich mit Begeisterung auf eine musikalische Reise durch beeindruckende ferne Länder zwischen Orient und Okzident...

UNTERNEHMEN DER REGION