Seitenlogo
eb

Ehrenortsbürgermeisterurkunden überreicht

Bremervörde (eb). Im Rahmen eines feierlichen Abendessens hat Bürgermeister Michael Hannebacher kürzlich Herbert Buck und Uwe Noetzelmann die Urkunde zum Ehrenortsbürgermeister überreicht.
V.l.n.r.: Bürgermeister Michael Hannebacher, Ehrenortsbürgermeister Uwe Noetzelmann, jetziger Ortsbürgermeister Thorsten Noetzelmann, Frau Noetzelmann, Ortsbürgermeisterin Bianka Grieschow-Pülsch, Frau Buck und Ehrenortsbürgermeister Herbert Buck.

V.l.n.r.: Bürgermeister Michael Hannebacher, Ehrenortsbürgermeister Uwe Noetzelmann, jetziger Ortsbürgermeister Thorsten Noetzelmann, Frau Noetzelmann, Ortsbürgermeisterin Bianka Grieschow-Pülsch, Frau Buck und Ehrenortsbürgermeister Herbert Buck.

Herbert Buck war von 1991 bis 2006 stellvertretender Ortsbürgermeister und von 2006 bis 2021 Ortsbürgermeister der Ortschaft Hönau-Lindorf.
Uwe Noetzelmann war von 2001 bis 2011 Ortsvorsteher und von 2011 bis 2021 Ortsbürgermeister der Ortschaft Ostendorf.
„Beide haben sich durch ihr jahrzehntelanges Engagement für ihre Ortschaften großen Dank verdient“, so Bürgermeister Hannebacher. „Doch der Dank gilt auch der jeweiligen Ehefrau, die den Ehrenortsbürgermeistern immer den Rücken frei gehalten und sie in ihrer Tätigkeit unterstützt haben.“ Und die beiden Nachfolger, Ortsbürgermeister Thorsten Noetzelmann aus Ostendorf und Ortsbürgermeisterin Bianka Grieschow-Pülsch aus Hönau-Lindorf ergänzen: „Die beiden haben große Fußstapfen hinterlassen und wir sind sehr froh, weiterhin regelmäßig auf ihre Erfahrung und Unterstützung zurückgreifen zu können.“


UNTERNEHMEN DER REGION