Mareike Kerouche

Auch im neuen Jahr für Familien da - Familienzentrum PaNaMa bietet wieder umfangreiches Programm

Bremervörde (eb). Das PaNaMa Familienzentrum ist mit einem bunten Programm ins neue Jahr gestartet. Jede Woche treffen sich Eltern mit ihren Kindern in den verschiedenen Eltern-Kind-Gruppen.
Los geht es in Bremervörde, Neues Feld 60, jeden Mittwoch um 10 Uhr für die Allerkleinsten, mit der Gruppe für Kinder im ersten Lebensjahr. Hier können Eltern sich treffen, austauschen und die Kinder ein Spielangebot wahrnehmen. In die Gruppe integriert ist ein Seminar zur Einführung der Beikost und ein regelmäßiges Beratungsangebot durch eine Familienkinderkrankenschwester. Alle Kinder von ein bis sechs Jahren treffen sich freitagvormittags um 10 Uhr und am Montag- und Freitagnachmittag jeweils um 15.30 Uhr. Auch hier geht es darum sich auszutauschen, zu spielen und eine schöne Zeit zu verbringen. Die Gruppen sind kostenfrei und ohne Anmeldung für alle offen. Sie werden von Ehrenamtlichen geleitet und es gibt die Möglichkeit der Beratung durch eine Sozialarbeiterin.
In der Gemeinde Gnarrenburg treffen sich Eltern mit Kindern von null bis drei Jahren immer montags in der Hindenburgstraße 60a. Es wird gespielt, geklönt, gebastelt und auch mal gefeiert. Auch hier finden bei Bedarf Einführungsseminare zur Beikost und Beratung durch eine Familienkinderkrankenschwester sowie durch eine Sozialarbeiterin statt.
In Oerel treffen sich donnerstags alle Eltern mit Kindern von null bis drei Jahren im DRK Mehrgenerationenhaus, Bohlenstraße 16. Diese noch junge und kleine Gruppe freut sich über Zuwachs.
Neben den offenen Gruppen, zu denen alle Eltern mit Vorschulkindern herzlich eingeladen sind, findet in Bremervörde und Gnarrenburg ein regelmäßiges Eltern-Kind-Frühstück statt. Eine Anmeldung ist zur besseren Planung unbedingt erforderlich und es wird ein Unkostenbeitrag von 3,50 Euro pro Erwachsenem eingesammelt. Darüber hinaus gibt es wieder interessante Kurse. Im März startet der nächste Kurs „Fit für den Start“ für Paare die zum ersten Mal Eltern werden und sich auf diese Herausforderung vorbereiten möchten. Hier wird getragen, gewickelt und gehalten, gemeinsam auf Elterngeld, Elternzeit geschaut, wichtige Anlaufstellen im Landkreis gesammelt und vieles mehr.
Aufgrund des großen Zuspruchs finden auch in diesem Halbjahr am 21. März ein Notfalltraining zur Ersten Hilfe am Säugling und Kleinkind in Oerel und am 5. April ein Kochkurs zur Kleinkindernährung in der EWE Küche in Bremervörde statt.
Alle Termine, Adressen und Uhrzeiten finden Interessierte im Internet unter www.panama-brv.de oder 0152/07553435.
Foto: eb



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Diese fünf DJs werden in drei verschiedenen (Musik-)Bereichen für Partystimmung sorgen. DJ Jan Nova (Foto r.): Zeltdisco, DJs Axel und Seddy: Partyhalle 1 Schlager/Ü30, DJ Jürgen Brüns und Dennis Partyhalle 2: Rockbereich. Fotos: eb

Die Kultfete im Bremervörder Raum - Zeltevent am 6. April in Nieder Ochtenhausen

18.03.2019
Nieder Ochtenhausen (eb). Der Kult einen Namen: Das Zelt-Event in Nieder Ochtenhausen. Hier feiert die ganze Region eine der ersten Zeltfeten des Jahres. Am Samstag, 6. April, ist es wieder soweit, die Zeltfetensaison 2019 kann...
Die Volksbank-Vertreter Ines Pommerening, Uwe Schradick und Sascha Ringe (hintere Reihe von links) überreichten den Kit-Vertretern Nadine Mooij und Alexandra Rothgeber eine Spende in Höhe von 1.500 Euro zur Anschaffung von Einsatzkleidung. Rechts: DRK-Geschäftsführer Rolf Eckhoff.
 Foto: St. Jeschke/DRK

Hilfe in psychischen Notfällen - Volksbanken unterstützen DRK mit 1.500 Euro

18.03.2019
Zeven (eb). Freude bei den Vertretern des seit knapp einem Dreivierteljahr aktiven Kriseninterventionsteams (Kit) des DRK-Kreisverbandes Bremervörde: Aus den Händen von Ines Pommerening, Volksbank Wümme-Wieste, Uwe Schradick, Zevener...
Das Messe-Organisationsteam vom Stadeum (v.l.): Jenny Mahler, Svenja Segelken, Silvia Stolz, Sylvia Pohl und Tobias Paulsen.  Foto: STADEUM Ruth Meyer

Neue Messe LebensWelten - Über 100 Aussteller informieren über vier Themengebiete

18.03.2019
Neue Messe LebensWeltenÜber 100 Aussteller informieren über vier ThemengebieteDas Messe-Organisationsteam vom Stadeum (v.l.): Jenny Mahler, Svenja Segelken, Silvia Stolz, Sylvia Pohl und Tobias Paulsen. Foto: STADEUM Ruth MeyerStade...
Irmgard Löwe freut sich mit ihrem Sohn Marco (r.) über den tollen Gewinn, den ihr André Gerdes von der Volksbank Osterholz Bremervörde überreichte.  Foto: ls

Ein schönes Fahrzeug - Der 197 PS-Volksbank Gewinn

18.03.2019
Hesedorf (ls). „Hab’ ich was verbrochen?“ Das war die erste Reaktion von Irmgard Löwe als sie einen Anruf ihrer Volksbank-Geschäftsstelle erhielt. Aber es war das ganze Gegenteil.Schon jahrelang macht die 78-jährige mit beim...
Klaus Noormann (v.l.n.r.), Almute Anglada-Lemkau, Friedegund Viehbrock und Ruud Witte freuen sich auf viele Besucher der abwechslungsreichen Ausstellung in der Mühle Malstedt.  Foto: ls

Ausstellung April Art 2019 - Künstler aus der Region in der Mühle Malstedt

18.03.2019
Malstedt. Mit ihrer Frühjahrsausstellung hat sich die Mühle Malstedt Kunstwerkstatt auf drei Künstler aus der Region konzentriert. Mit der Vernissage am Sonntag, 24. März, um 11 Uhr werden die Besucher eingeladen, sich die Werke...