eb

Die Erntespiele - Vielfältiges Programm im Zelt

Osterholz-Scharmbeck (eb). Am Erntefestsamstag, den 10. August, gibt es von 14 bis 16 Uhr wieder ein buntes Programm für alle bei den Erntespielen zu erleben.

Bilder
Vor allem für die Kleinen gibt es am Samstag wieder die lustigen Erntsepiele im Osterholzer Festzelt.  Foto: Archiv/ek

Vor allem für die Kleinen gibt es am Samstag wieder die lustigen Erntsepiele im Osterholzer Festzelt. Foto: Archiv/ek

Ein besonderer Magnet ist das Angebot für Familien mit Kindern. Es gibt mehrere Spielstationen im Erntefestzelt mit (starkem bis weniger starkem) Bezug zur Landwirtschaft. Beispiele sind Tischlein deck dich: Zuordnen von Rohstoff und Nahrungsmittel, beispielsweise Milch - Käse oder Getreide - Mehl. Beim Gummistiefelweitwurf kann jeder sein Talent unter Beweis stellen oder in der Milchbar mit der Hand versuchen, aus einem Plastikeuter Milch zu melken. Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Stempelkarte, auf der jede absolvierte Station mit einem Stempel quittiert wird. Nach dem Bewältigen aller Stationen bekommen die Kinder eine Medaille als Auszeichnung. Zusätzlich können die Kinder mit der gefüllten Stempelkarte an einer Verlosung teilnehmen. Auf der Stempelkarte kann freiwillig der Kindergarten bzw. die Schule angegeben werden und die Einrichtung mit den meisten Erntespiele-Besuchern erhält 300 Euro! Begleitend dazu gibt es Kinderschminken sowie eine Tanzaufführung der Kindertruppe „Let`s dance“ aus Sandhausen.
Im selben Zeitraum wird ein Kuchenbuffet mit leckeren selbst gebackenen Torten der Komitee-Frauen angeboten. Hierfür stehen Sitzmöglichkeiten bereit und der Festwirt bietet einen Kaffeeausschank sowie Kaltgetränke an. Der Eintritt und die Teilnahme bei den Erntespielen im Festzelt sind kostenfrei.
Während innerhalb des Festzeltes die Erntespiele ausgetragen werden, ist auf dem Außengelände des Erntefestes das Kinderkarussell bereits geöffnet und die kleinen Besucher dürfen gern Platz nehmen und eine Runde fahren.


UNTERNEHMEN DER REGION