Mit dem Fahrrad möchten Pastor Preuß und seine Frau jetzt viele schöne Touren machen.  Foto: dcl

Abschied von Krankenhausseelsorger Rudolf Preuß

30.05.2020
Bremervörde (dcl). Während des Gottesdienstes am Pfingstsonntag um 9.30 Uhr in der St. Liboriuskirche wird Pastor Rudolf Preuß durch Superintendant Wilhelm Helmers in den Ruhestand verabschiedet.

Cannelloni mit Gemüsecreme

30.05.2020
Hallo liebe Leserinnen und Leser. Was für ein schöner Morgen, zwar etwas kühl, aber strahlendblauer Himmel. Das macht doch richtig gute Laune.  
Mann mit Schnurrbart, teils im Hellen, teils im Dunkel. Zu sehen ab dem 31. Main in der Ausstellung im Museum Kloster Zeven. Bild: eb

Malereiausstellung zu Hinrich Trochelmann

29.05.2020
Zeven (eb). Anlässlich des 150. Geburtstages des Zevener Malers zeigt das Museum Kloster Zeven eine „Trochelmann Jubiläumsausstellung“. Erstmalig werden neben seinen Ölgemälden auch seine hervorragenden Portraitzeichnungen gezeigt.  
Die Bewohnerinnen und Bewohner des OsteMed Pflegeheims lauschten den Klängen der Band Cajun X.  Foto: eb

Gartenzaunkonzert beim Pflegeheim mit Cajun X

29.05.2020
Zeven (eb). Die Zevener Band Cajun X spielte kürzlich für Bewohner und Mitarbeiter des OsteMed Pflegeheims in Zeven. 
Inliner Verlegung in der Straße Wienbeck (Lintel) im August 2016 mit Daniela Rahn.  Foto: eb

Grabenlose Kanalsanierung

29.05.2020
Osterholz-Scharmbeck (eb). Die Osterholzer Stadtwerke beginnen am Dienstag, 2. Juni, mit den Vorarbeiten für die Sanierung des Schmutzwasserkanals in der Koppelstraße und Am Deich (im Bereich zwischen Lindenstraße und Sandbeckstraße). 
Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Hauptschule beklagt Lärmbelästigung bei Prüfung

29.05.2020
Bremervörde (eb/jm). Trotz einer ausdrücklichen Bitte des Kollegiums seien die Deutschprüfungen an der Hauptschule Bremervörde durch Baulärm massiv gestört worden. Lehrer*innen und Schüler*innen der Abschlussjahrgänge wenden sich nur in einem offenen Brief an die…

Haushaltssperre für Bremervörde

28.05.2020
Bremervörde (pvio). Schlechte Nachrichten überbrachte Bürgermeister Detlev Fischer (CDU) am Dienstag im Bremervörder Ratssaal: „Dieses Jahr fehlen knapp zwei Millionen Euro.“ Die Corona-Pandemie hat ein tiefes Loch in den Boden des…
Andrea Grabau (links), Ausbildungsbeauftragte des DRK-Kreisverbandes Bremervörde für die Erste Hilfe, und Nadja Möck (Erste-Hilfe-Ausbildung, Lehrgangsverwaltung) weisen auf die Wiederaufnahme der Lehrgänge ab Juni hin.                                                                                                  Foto: St. Jeschke/DRK

Erste-Hilfe-Kurse starten wieder 

27.05.2020
Bremervörde (eb). Ab Juni finden beim DRK-Kreisverband Bremervörde wieder Erste-Hilfe-Kurse statt. Darauf weisen Geschäftsführer Rolf Eckhoff und die für die Ausbildung der Bevölkerung in Erste-Hilfe-Kenntnisse beauftragte Andrea Grabau hin. …
Petra Fischer (links) vom Kinderschutzbund nahm kürzlich die Spende von der Weinhändlerin Renate Hill entgegen.  Foto: eb

Renate Hill näht Masken

27.05.2020
Bremervörde (eb). In der hintersten Ecke der Weinhandlung Kanaan rattert eine alte Nähmaschine, in Bremervörde nichts Ungewöhnliches. 
Steven Mahler (links) und Stefan Kniemeyer, die Leiter der Bremervörder DRK-Bereitschaft, weisen auf den bevorstehenden Blutspendetermin im DRK-Katastrophenschutzzentrum im Solferino-Haus hin.  Foto: St. Jeschke/DRK

Nächste Blutspende im Solferino-Haus

26.05.2020
Bremervörde (eb). An ungewohnter Stelle findet der nächste Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Bremervörde am Dienstag nach Pfingsten, 2. Juni, statt.  

Zweiter Corona-Todesfall im Landkreis

26.05.2020
Landkreis (eb). Traurige Nachrichten zum Wochenende: Es gibt einen zweiten Corona-Todesfall im Landkreis. 

Patientenbesuche in OsteMed Klinik wieder möglich

26.05.2020
Bremervörde (eb). Wochenlang konnten Patient*innen im Krankenhaus keinen Besuch empfangen. Das wurde nun geändert.  
Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

Stadtfest 2020 fällt aus

28.05.2020
Osterholz-Scharmbeck (eb). Das geplante Stadtfest vom 17. bis 19. Juli in Osterholz-Scharmbeck ist leider abgesagt. 
Landrat Bernd Lütjen tritt als Schirmherr der Initiative „Mein OHZ mit Herz auf“.  Foto: jm

Neue Initiative gegründet Virtuelle Auftaktveranstaltung mit „Afterburner“

28.05.2020
Landkreis Osterholz (jm). „Wie gelingt es, den Menschen wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern?“ Diesen Satz habe er in Gesprächen oft als Erstes gehört, berichtet Landrat Bernd Lütjen aus den vergangenen Wochen. Mehrere Ideengeber…
Springen auf höchstem Niveau: Im vergangenen Jahr konnten bis zu 3.000 Zuschauer*innen an vier Tagen in Pennigbüttel spannenden Reitsport erleben. In diesem Jahr muss das Pfingstturnier leider ausfallen.  Foto: Fotografie Detlefsen

Pfingstturnier des Reit- und Fahrvereins fällt aus

28.05.2020
Pennigbüttel (jm) .Wegen der Corona-Pandemie muss das Turnier ersatzlos ausfallen.
Wasserstoffexperte Paul Schneider diskutierte mit Teilnehmern aus Wirtschaft, Ministerien und niedersächsischen IHKs.  Foto: IHKN

Mit grüner Technologie aus der Krise?

27.05.2020
Niedersachsen (eb). Die IHK Niedersachsen lässt Klimaschutzfragen auch in der Pandemie nicht außer Acht und diskutierte mit Wasserstoffexperten Paul Schneider über die Bedeutung von Wasserstoff für eine effektive Energiewende.  

Altpapiersammlung der Waldschule

27.05.2020
Schwanewede (eb). Die kommende Altpapiersammlung der Waldschule am Samstag, 13. Juni, findet zum zweiten Mal in ungewohnter Form statt. 
Während im Hintergrund schon vorbereitende Arbeiten stattfinden, erläutert Martina de Wolff am aktualisierten ,Modell von Erika Herling den geplanten Dorfplatz.  Foto: hc

Pennigbütteler Bauprojekt läuft an

27.05.2020
Pennigbüttel. Die als Geräteraum genutzte Garage ist versetzt, Bäume sind gefällt, eine Pforte und die Findlinge sind entfernt, und für die Betonfußbälle wurde ein neuer Platz gefunden - das Bauvorhaben „Dorfplatz“ im Ortsteil Pennigbüttel nimmt Fahrt auf …

Maribondo Gastronomie im Diedrichshof

27.05.2020
Worpswede (pvio). An Pfingsten will die Maribondo-Stiftung ihr Gastronomie-Angebot für Besucher*innen zugänglich machen. 

Aktion „Künstlerbrot“

27.05.2020
Worpswede (eb). Die Postkarten-Aktion "Künstlerbrot" soll auf die Situation der Kulturschaffenden in der Corona-Krise aufmerksam machen und Politiker*innen zum Handeln bewegen.
Die Überraschung der Ausstellung: grafische Blätter von Sander-Plum.  Bild: eb

Neue Ausstellung in der Kunstschau Wümme Wörpe Hamme

26.05.2020
Lilienthal (pvio). Die Kunststiftung Lilienthal bietet mit einer neuen Austellung Aufmunterung in Corona-Zeiten: Hier sind seit dem 23. Mai die Werke der Malerinnen Agens Sander Plump und Sophie Wencke zu sehen.

Haus der Kulturen hilft

26.05.2020
Osterholz-Scharmbeck (eb). Seit Montag, 25. Mai, finden - nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung - im Haus der Kulturen einzelne Gruppenangebote sowie die Beratung für Zugewanderte statt.  
Galerie
Jürgen Stegmann, Brian Borgwardt, Ines Bäcker, Daniel Dolgdvorov und Marion Deike waren kreativ während der Corona-Pause.

Was tun bei Kindwohlgefährdung?!

26.05.2020
Schwanewede. Sozialpädagogin der Schwaneweder Begegnungsstätte bietet kreative Möglichkeit zur Einübung in den Umgang mit schweren Situationen.
Sylvia Best und Bettina Szlagowski sind die beiden hauptamtlichen Koordinatorinnen des Ambulanten Hospizdienstes. Gemeinsam mit ihren ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen stehen sie sterbenden und trauernden Menschen auch in der Corona-Krise zur Seite.  Foto: jm

Ambulanter Hospizdienst begleitet auch in der Krise

26.05.2020
Osterholz-Scharmbeck (jm). Der Tod lässt sich von Infektionschutzmaßnahmen nicht einschränken. Diese erschweren hingegen die für Sterbende wie Angehörige wichtige Arbeit des Ambulanten Hospizdienstes. Wie dieser mit der Krise umgeht, davon  hat er dem ANZEIGER…

Weitere Lockerungen: Neue Verordnung ab heute in Kraft

25.05.2020
Landkreis Osterholz (eb). Das Land Niedersachsen hat seine Corona-Verordnung überarbeitet. Damit gibt es ab heute (25. Mai 2020) weitere Lockerungen.

UNTERNEHMEN DER REGION