Anja Kalski

6 Gründe, warum Online Casinos gefährlich sind

Jeder hat schon von den Gefahren der Online Casinos für Spieler aus Österreich gehört. Doch was kann wirklich passieren? Glücksspiel-Experten klären auf.

Bilder

Es gibt mittlerweile hunderte Anbieter von Online Casinos und Spiele am Glücksspiel-Markt im Internet. Leider sind nicht nur seriöse und legale Anbieter online zu finden. Deswegen kann es tatsächlich ausgesprochen gefährlich sein, einfach irgendwo im Netz zu spielen. Viele Spieler verlassen sich auf Experten, welche Bewertungen von Spieleanbietern in Österreich vornehmen.

Die Gefahren kennen hilft weiter

Das ist ein ausgesprochen guter Weg, um seine Risiken zu minimieren und gleichzeitig auch noch die besten Online Casinos für Österreicher zu finden. Im Prinzip läuft es nicht anders als im Straßenverkehr. Wer ohne jegliche Kenntnisse des Verkehrs einfach über eine Kreuzung geht, kann leicht sterben.

Sobald wir die Gefahren des Straßenverkehrs kennen, können wir unser Leben lang tausendmal die Straße queren und bleiben unversehrt. Sehen wir uns daher, wie versprochen, die sechs wichtigsten Gründe an, warum ein Online Casino gefährlich sein könnte:

1.      Keine Glücksspiellizenz

2.      Mangelnde Rechtmäßigkeit

3.      Keine geprüften Zufallszahlengeneratoren

4.      Unzureichende technische Sicherheit

5.      Unklare AGB und unfaire Bonusbedingungen

6.      Keine Unterstützung für verantwortungsbewusstes Spielen

Online Casino Österreich Lizenz

Österreich vergibt auch eigene Lizenzen, was aber nur ein einziges Online Casino bisher in Anspruch genommen hat. Dieses einheimische Online Casino heißt Win2Day. Wir Österreicher haben aber trotzdem die Wahl aus hunderten Online Casinos und Spielautomaten im Internet, wo wir als Spieler herzlich willkommen sind.

Der Gesetzgeber hält diese Casino-Seiten zwar nicht für rechtmäßig im Inland. Aber es gibt auch kein Verbot für das Casinospielen auf diesen Glücksspielseiten. Deswegen sollte man vor einer Anmeldung in einem internationalen Casino Unternehmen unbedingt die nachfolgenden Punkte beachten.

Legale Online Casinos in Österreich

In der Europäischen Union herrscht die sogenannte Dienstleistungsfreiheit. Das bedeutet, dass Dienstleistungsunternehmen aus einem EU-Mitgliedsstaat ihre Dienste auch in andere EU-Staaten uneingeschränkt anbieten dürfen. Deswegen akzeptieren die Casinos mit folgenden Lizenzen jederzeit gerne Spieler aus unserem Land:

·         Malta Gaming Authority

·         Gibraltar

·         Schwedische Spelinspektionen

·         Neue deutsche Spielotheken

Jede EU-Lizenz ist bei der Auswahl eines Casinos zu bevorzugen. Dazu kommen aber trotzdem noch einige andere europäische Lizenzbehörden, die für Ihre Seriosität bekannt sind. Daher kann man auch in Casinos mit Lizenzen dieser Behörden sicher spielen und faire Spielergebnisse erwarten. Dazu gehören auf jeden Fall die eidgenössische Spielbankenkommission (ESBK) aus der Schweiz und die UK Gambling Commission.

Es gibt auch internationale Lizenzen

Natürlich sind da noch etliche andere internationale Lizenzbehörden, wie die Curacao eGaming Commission oder die Kahnawake Gambling Commission. Doch warum sollte man in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Sie fahren doch auch nicht von Wien nach Zell am See ins Spielcasino der Casinos Austria, wenn in Baden eine der schönsten Spielbanken Österreichs auf Sie wartet.

Manipulation am Zufallszahlengenerator

Der Zufallszahlengenerator ermittelt ein Spielergebnis und kürt Sie damit zum Gewinner. Auf Englisch nennt man diese kleine Software "Random Number Generator". Daher werden die Spiele auch RNG Spiele genannt. Spieler, welche dieser unsichtbaren Software kein Vertrauen schenken, spielen daher lieber Live Dealer Spiele.

Reale Menschen manipulieren nicht, oder doch?

Dort sehen Sie einen realen Menschen im Live Casino die Karten mischen oder die Kugel in den Roulette-Kessel einwerfen. Daher denken Sie, dass Live Casino Spiele nicht manipuliert sein können. Jeder, der schon mal Kartentricks gesehen hat, weiß wie lächerlich dieses Argument ist. Der Dealer könnte einfach alles Mögliche von den Live Casino-Spielern unbemerkt machen. Auf die Seriosität des Casinos kommt es an.

In der RNG Variante von Online Slots, European oder American Roulette, Blackjack oder Baccarat rechnet der Zufallszahlengenerator einfach ein rein zufälliges Ergebnis aus. Natürlich könnte so eine Casino-Software auch manipuliert sein. Genau aus diesem Grund muss jedes Spiel von unabhängigen Prüflaboren getestet werden. Solche Prüflabore sind zum Beispiel:

·         eCOGRA

·         GLI

·         BMM Testlabs

Im optimalen Fall werden die Ergebnisse für jedes Spiel über Links veröffentlicht, denn meist wird auch gleich die Auszahlungsquote der Casinospiele und Spielautomaten berechnet. Sollte das nicht der Fall sein, dann ist eine vorhandene Glücksspiellizenz ein sicheres Indiz dafür, dass die RNGs für jedes Casino Spiel überprüft wurden. Ansonsten erhält das Casino keine Lizenz.

Online Casino Fragen zur Sicherheit

Diese Tests sind ein erster Faktor für die Fairness und Sicherheit der Online Casino Spiele. Aber es gibt auch noch andere wichtige Punkte dazu. So sollte ein Casino nicht nur sichere Slots haben, sondern die Seite selbst durch eine SSL-Verschlüsselung auch für das mobile Casino abgesichert sein.

Außerdem sind seriöse und bekannte Zahlungsanbieter für die sichere Einzahlung und Auszahlung relevant. In Österreich kann eine Auszahlung normalerweise immer per klassischer Banküberweisung erfolgen. Aber auch die Auszahlung via E-Wallet oder Kreditkarte ist möglich. Zu den sicheren Zahlungsmethoden für Einzahlungen oder eine Auszahlung gelten in Österreich die folgenden:

·         Kreditkarten wie Visa oder Mastercard

·         Direktüberweisungen via eps, Giropay oder Klarna Sofortüberweisung (keine Auszahlung möglich). Bei Trustly ist auch eine Auszahlung möglich.

·         E-Wallets wie Neteller, Skrill, ecoPayz oder MuchBetter.

·         Prepaid Karten wie Paysafecard oder CashtoCode (keine Auszahlung möglich).

Trickreiche AGB und Bonusbedingungen

Aus den AGB erfährt man Limits, die Dauer von Auszahlungen, VIP Level, den Kontakt sowie diverse Bedingungen, welche für das Spielen in dem jeweiligen Online Casino Austria gelten. Top Casinos zeigen auch bei jedem Bonus Angebot oder Willkommensbonus die gültigen Bonusbedingungen an. Außerdem findet man dort einen Bonus Code, falls einer nötig ist.

Die Bonusbedingungen sollten klarmachen, was verlangt wird, um Bonus Geld und Gewinne der Freispiele in echtes Geld umsetzen zu können. Außerdem gibt es oft Slots und andere Online Casinospiele, für die ein Bonus nicht gilt. Top Online Casinos formulieren diese Bedingungen für den Bonus klar und leicht verständlich. Außerdem zeigen sie direkt im Bonus Angebot an, wie oft man umsetzen muss.

Verantwortungsbewusstes Spielen in Online Casinos

Gute Casinos bieten ausreichend Unterstützung in Bezug auf verantwortungsbewusstes Spielen. Das reicht vom freiwilligen Limit setzen bis hin zu einem befristeten oder endgültigen Selbstausschluss. Ein kleiner Selbsttest im Menü für verantwortungsvolles Spielen kommt auch gut an. Hilfe vom Support per Live-Chat, E-Mail oder SMS sollte hierbei angeboten werden.

So vermeiden Sie die Gefahren im Casino Online

Auf der Suche nach einem Top-Casino sollten Sie sich immer auf das Urteil von Glücksspiel Experten verlassen, nach einer Bewertung Empfehlungen aussprechen. Dabei sollte nicht nur die Spielauswahl der Casino-Games, Kategorien, Bonuspaket oder Willkommenspaket relevant sein. Auch die Sicherheit und Fairness von Einzahlung, über Spiele, Auszahlung der Gewinne bis hin zur Unterstützung per Live-Chat sollten eine Bewertung ausmachen.

 
 


UNTERNEHMEN DER REGION