Janine Girth

Wallhöfen ist in Feierlaune - Schützen freuen sich auf ihr jährliches Fest

Bilder
Das amtierende Könighaus dankt nun ab: Vize-König Jens Naujoks, Vize-Königin Samanta Naujoks, König Nils Grotjohann, Königin Mirelle Naujoks, Jugend-König Niklas Naujoks, 2. Vorsitzender Rainer Gerdes.  Foto: eb

Das amtierende Könighaus dankt nun ab: Vize-König Jens Naujoks, Vize-Königin Samanta Naujoks, König Nils Grotjohann, Königin Mirelle Naujoks, Jugend-König Niklas Naujoks, 2. Vorsitzender Rainer Gerdes. Foto: eb

Wallhöfen (eb). Der Wallhöfener Schützenverein e.V. feiert vom 11. Juli bis 15. Juli sein Schützenfest. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und es wird alles für das bevorstehende Schützenfest auf Hochglanz gebracht.
Donnerstag, 11. Juli
Am Donnerstag ab 17.00 Uhr findet in der Schützenhalle das Kranzbinden statt, wozu alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. So wie der Kranz fertig gebunden ist, findet ein gemeinsames Grillen statt.
Samstag, 13. Juli
Am Samstag, den 13. Juli, findet ab 16.00 Uhr das Vorschießen auf allen Kleinkaliber- und Luftgewehrständen statt, außerdem werden die Adler-Teile abgeschossen (keine Königstitel). Alle Mitglieder dürfen hier ohne Uniform erscheinen. Gäste sind herzlich Willkommen.
Sonntag, 14. Juli
Am Sonntag, den 14. Juli, treffen sich die Schützenschwestern und -brüder um 12.30 Uhr im Schützenhof (Vereinslokal Steneck) zum traditionellen Festumzug, der um 13.00 Uhr starten wird. Am Umzug nehmen Abordnungen des Hamberger Schützenvereines, des Vollersoder Schützenvereines und des Wulsdorfer Schützenvereines teil.
Unter dem „Motto“: Vereine im Ort müssen zusammen halten, sind auch in diesem Jahr wieder Abordnungen aller ansässigen Ortsvereine eingeladen.
Es gibt wie gewohnt auch in diesem Jahr einen verkürzten Umzug. Vom Vereinslokal „Schützenhof“ geht es über die Wallhöfner Straße (B74) über Am Funkturm, In der Heide, Am Waldstadion zur Schützenhalle. Der Umzug wird erstmalig vom Musikverein Schweiburg e.V. begleitet und durch die Freiwillige Feuerwehr Vollersode abgesichert.
In der Schützenhalle angekommen, laden die noch amtierenden Majestäten zum Umtrunk, wie zu Kaffee und Kuchen ein.
Ab ca. 16.30 Uhr erfolgt dann das Schießen auf allen Ständen und Adlern (hier dann die Rümpfe: König, Königin, Vize-König, Vize-Königin und der Jugendkönig).
Die Krönung der neuen Majestäten erfolgt ca. 19.30 Uhr. Danach hofft der Vorstand auf ein volles Haus und gemütliches Beisammensein.
Montag. 15. Juli
Am Montag, den 15. Juli, findet das Katerschießen ab 17.00 Uhr in der Schützenhalle statt. Hier ist wie in jedem Jahr ein großes Ereignis, wenn der „neue“ König, den „alten“ König mit der Schiebkarre zur Schützenhalle bringt. Danach findet ein gemeinsames Fischessen statt. Wenn alle ihren Hunger gestillt haben, wird der neue Katerkönig ausgeschossen. Hiernach erfolgt die Preisverteilung für das Konkurrenzschießen. Anschließend endet das Wallhöfner Schützenfest 2019.
Der Vorstand hofft auf gute Beteiligung von Mitgliedern und Gästen.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Galerie
Isabel Glück

Schlagerfestival in Wingst ANZEIGER verlost Karten

14.07.2019
Landkreis (eb). „Giants-Run”-Macher Sören Stinski plant für den 31. August 2019 eine Mega-Party für jedes Alter.Vanessa Mai, Matthias Reim, Michelle und auch viele weitere sind die Stars der deutschen Schlager-Szene. Sören Stinski und...

Meikes Pellkartoffel mit spanischem Rührei und Dip

14.07.2019
Hallo liebe Leserinnen und Leser. Die Temperaturen sind ja ganz schön runter gegangen. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf Obst, Gemüse u.s.w. Dabei bin ich so gespannt auf meine Tomaten. Aber ich bin ebenso ein absoluter...
Die Auszubildenden sind froh, in einer einzigen Woche so viele gute und wertvolle Erfahrungen gemacht zu haben.  Foto: mf

Positive Erfahrungen im Altenheim - Soziale Woche der Volksbank im Haus am Hang

14.07.2019
Osterholz-Scharmbeck. Manche Dinge scheinen einfach nicht zusammenzupassen: ein Steak zum Frühstück? Eher ungewöhnlich. Ebenso scheinen Bankazubis in der Pflege besonders zu sein, wenn man nach den Worten der Bewohner des „Haus am Hang“...
Veranstalter und Sponsoren freuen sich auf die 24. Sportwoche in Bornreihe und sind gespannt auf heiße Derbys und spannende Spiele.  Foto: eb

Hans Hexe Wendelken Cup - 24. Sportwoche Bornreihe beginnt

12.07.2019
Vollersode (eb). Die Sportwoche in Bornreihe um den Hans-Hexe-Wendelken-Cup geht in die 24. Runde. Vom 15. bis 21. Juli werden höherklassige Mannschaften sich die Ehre auf dem Grün geben.Auch in diesem Jahr gaben sich die Veranstalter...

Siegerehrung - „The Big Challange“

11.07.2019
Grasberg (eb). Jedes Jahr im Mai nimmt die IGS Lilienthal am Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“ teil. Auch dieses Jahr saßen am 7. Mai wieder Schülerinnen und Schüler der IGS Lilienthal in der Schulmensa in Grasberg an den Bögen...

UNTERNEHMEN DER REGION