eb

Startschuss - Neues Volkswagen und SEAT Zentrum in Ritterhude

Ritterhude (eb). Startschuss in Ritterhude: Die Autohaus Gerken GmbH & Co. KG beginnt am 12. August mit dem Umbau des bisherigen VW-Service Autohauses Gerken.

Seit der Übernahme des ehemaligen Böttcher Autohauses vor Rund acht Jahren betreiben Thomas und Tobias Gerken in Ritterhude einen VW & VW Nutzfahrzeuge Servicebetrieb. Aufgrund der positiven Entwicklung des Standortes sowie der stetig wachsenden Nachfrage haben sich die beiden Geschäftsführer der Autohaus Gerken GmbH & Co. KG dazu entschieden, weiter in diesen Standort zu investieren. Neben den bestehenden Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge Verträgen wird das Angebot des Autohaus Gerken um einen SEAT Händler- und Servicevertrag erweitert. „Ich bin stolz, dass wir neben den überzeugenden Produkten von Volkswagen nun auch alle Fahrzeuge der Marken SEAT und CUPRA vertreiben und instand halten können“, so Tobias Gerken. Die Autohaus Gerken GmbH & Co. KG erweitert ihr Portfolio für eine weitere Zielgruppe. „Mit SEAT und CUPRA bieten wir weitere Produkte an, die nicht nur optisch ein Highlight sind, sondern auch durch Sportlichkeit und ihren Preis überzeugen“. Hierfür ist es erforderlich, das gesamte Autohaus umzubauen. Neben einem komplett veränderten Außenbild werden alle Decken, Fußböden, Elektroinstallationen und Möbel erneuert.
Auch der Waschpark Ritterhude, der auf dem Betriebsgelände betrieben wird, wird komplett renoviert. Die heute teilweise defekten Waschplätze sowie die Waschstraße entwickeln sich zu einem modernen 24 Stunden Self-Service Waschpark, der unseren Kunden rund um die Uhr zur Verfügung stehen wird.
Auf 10.000 Quadratmetern Fläche entsteht an der Böcklerallee 4 eines der modernsten Autohäuser der Region. Thomas Gerken sieht in dieser Entscheidung auch einen zentralen Schritt der Unternehmensnachfolge durch sein Sohn Tobias: „Wir müssen neben dem Altbewährten auch in nachfolgende Generationen investieren; und mit den Marken SEAT und CUPRA tun wir genau das. Die professionelle und individuelle Betreuung unserer Kunden ist zentraler Bestandteil unserer Strategie und damit wir dies langfristig sicherstellen können, sind solche Investitionen wichtig. Diese zahlen direkt auf unsere Zukunftsfähigkeit ein.“
Mit der Neueröffnung des Autohauses in der Böcklerallee 4, Ritterhude umfasst das Portfolio des Autohauses Gerken, das mittlerweile rund 70 Mitarbeiter beschäftigt, mit seinen beiden Standorten im Landkreis Osterholz: Volkswagen PKW (Handel und Service), Volkswagen Nutzfahrzeuge (Handel und Service), SEAT (Handel und Service), Jahres- und Gebrauchtwagen aller Marken (ständig über 180 Fahrzeuge sofort verfügbar) und ein Karosserie- und Lackzentrum.
Die Neueröffnung des Autohaus Gerken in Ritterhude findet am 01. November 2019 statt. Das Autohaus hat trotz der umfangreichen Bauarbeiten weiter geöffnet.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Bäckermeister Maik Starke freute sich über das tolle Kürbisbild der KiTa Lehmbarg-Kids und überreichte eine Spende von 500 Euro.  Foto: eb

Klettergerüst dank Krümeltag - Starke Bäcker spendet 500 Euro an Kita Lehmbarg

18.09.2019
Ritterhude (eb). Am Donnerstag, den 5. September, war es wieder soweit: Starke Bäcker animierte zum 19. Mal seine Kunden ordentlich, KürbiYO und Kürbiskissen zu kaufen, um mit dem Erlös heimische Kindergärten zu unterstützen. Unter den sechs auserwählten...
Auch in diesem Jahr lockte die bunte Festmeile des Ritterhuder Hammefestes eine Menge Menschen vor die Tür. Das Wetter spielte mit und hier traf man sich zum geselligen Beisammensein.  Foto: sr

Man traf sich auf dem Hammefest - 34. Auflage des Traditionsfestes wieder einmal gelungen

12.09.2019
Ritterhude. Das erste komplette Wochenende im September ist vorbei und damit auch das diesjährige Ritterhuder Hammefest. Aus Sicht des Ritterhuder Hammefest e.V., der das Volksfest wieder einmal mit viel Engagement und Herzblut organisiert hat, war das „ein...
Hans-Joachim Blohme und Susanne Geils legten zum offiziellen Baubeginn eine Zeitkapsel in den Grundstein der neuen Johanniter-Kindertagesstätte in der Deltastraße.  Foto: jm

Offizieller Baubeginn - Johanniter-Kita Deltastraße nimmt Form an

05.09.2019
Ritterhude (jm). Nicht nur an der B74 wird in Ritterhude fleißig gebaut: Am vergangenen Dienstag wurde - mit etwas Verzögerung - der offizielle Baubeginn der neuen Johanniter-Kindertagesstätte in der Deltastraße gefeiert. Zunächst wird es dort jedoch ab Februar...

Terminänderung Ehemaligentreffen

02.09.2019
Ritterhude (eb). Das alljährliche Ehemaligentreffen des Gymnasiums Ritterhude findet dieses Jahr nicht wie bisher im September, sondern am Samstag, 21. Dezember 2019, ab 19.00 Uhr in der Riesschule statt. Herzlich eingeladen sind neben...
Das Wiener Operettenensemble lädt für Sonnabend, 16. November, gleich zu zwei Kulturveranstaltungen ins Haus an der Hamme ein.  Foto: eb

Herbstvorschau im Hamme Forum - Mitreißende Livemusik, Foto-Workshop und natürlich Comedy satt

29.08.2019
Ritterhude (eb). Gleich zu Beginn der Herbstsaison gibt es ordentlich was zu Feiern: Eine deftige Wiesn-Sause erwartet die Gäste am 27. September im Hamme Forum. Natürlich dürfen bei den Oktoberfestpartys Weißbier und deftige bayrische Schmankerln nicht fehlen....

UNTERNEHMEN DER REGION