eb

Scharmbecker Orgeltage - Diesmal erst im September

Osterholz-Scharmbeck (eb). Da zu Beginn dieses Jahres beide Orgeln in der Willehadi-Kirche gereinigt wurden, konnten die Scharmbecker Orgeltage nicht wie gewohnt im Februar stattfinden. Sie werden nun vom 13. bis 15. September in und um die Willehadi-Kirche stattfinden.

Freitag, 13. September
Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Zuhörer: am Freitag, 13. September, steht der „Orgel-Lastwagen“ der Firma Hoffmann und Schindler aus der Rhön auf dem Marktplatz. Eine richtige Orgel mit zwei Manualen, 28 Registern und 1.800 Pfeifen - gebaut auf einen Lastwagen. Von 10:00 - 13:00 Uhr erklingt diese besondere Orgel im Freien - mal alleine, und mal mit anderen zusammen, zum Zuhören und zum Mitsingen. Schülerinnen und Schüler der Menckeschule musizieren gemeinsam mit Caroline Schneider-Kuhn auf ihren selbstgebauten Orgelpfeifen, der Chor „InTakt“ wird mit Orgelbegleitung singen und der Vormittags-Posaunenchor des Kirchenkreises unter der Leitung von Kreisposaunenwart Florian Kubiczek wird klangvolle Stücke teils auch mit der Orgel gemeinsam präsentieren.
Nicht wie sonst am Samstag, sondern ausnahmsweise bereits am Freitag findet die Orgelnacht statt. Sie wird um 19.00 Uhr mit einer Serenade für Bläser & Orgel auf dem Marktplatz eröffnet. Der Auswahlbläserchor des Kirchenkreises (Leitung: Florian Kubiczek) lässt festliche Musik erklingen und auch der Orgel-Lastwagen wird noch einmal zum Einsatz kommen. Um 20.00 Uhr wird der musikalische Abend dann in der Willehadi-Kirche fortgesetzt: Florian Kubiczek und Caroline Schneider-Kuhn musizieren Werke für Trompete und Orgel. Um 21.00 Uhr erklingt mehrchörige Musik für Bläser und Orgel und mit dabei ist dann auch das zweite Bläserensemble: die Gruppe „namen.Los“ aus Bremen. Sie wird gemeinsam mit dem Auswahlchor des Kirchenkreises und Caroline Schneider-Kuhn an den Orgeln musizieren. Den Abschluss der Orgelnacht bildet dann um 22.00 Uhr die „Feuerwerksmusik“ auf dem Marktplatz - mit einem richtigen Feuerwerk. In den Pausen zwischen den Konzerten werden Getränke und ein Imbiss angeboten.
 
Sonnabend, 14. September
Am Sonnabend, den 14. September, findet um 11.00 Uhr ein Orgelkonzert für Kinder und Familien in der Willehadi-Kirche statt. Passend zum „Stadtmusikantensommer“ steht das szenische Orgelmärchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ von Rainer Bohm auf dem Programm. Das Spiel auf der Orgel wird auf einer Leinwand im Altarraum zu sehen sein - Kinder erhalten so einen ersten Eindruck von der „Königin der Instrumente“.
 
Sonntag, 15. September
Der Gottesdienst am Sonntag, den 15. September um 10.00 Uhr wird vom Jugendchor St. Willehadi musikalisch mitgestaltet. Die Jugendlichen singen Werke für Chor und Orgel. Das Abschlusskonzert um 19.00 Uhr bestreitet der Bremer Organist Johannes Grundhoff. Er ist der Pianist des Bremer Kaffeehaus-Orchesters und Organist an der Melanchton-Gemeinde in Bremen. Er verspricht ein Orgelfeuerwerk mit Evergreens, Hits und Ohrwürmern.
Der Eintritt zu diesem Konzert beträgt 8 Euro - bei allen anderen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Zum Tag der Fotografie werden die Bilder der Hobbyfotografen bis zum 11. Oktober im Foyer des Landkreises präsentiert.  Foto: hc

Bitte recht freundlich ... Tag der Fotografie beim Landkreis Osterholz

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (hc). Am Samstag, den 28. September, findet beim Landkreis Osterholz der Tag der Fotografie statt. Von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher bei einer Fotoausstellung und bei Fachvorträgen über die Leistungsfähigkeit von Hobbyfotografen...
Die BSAG schickte zwei historische Wagen der „Freunde der Bremer Straßenbahn“ durch den Ort.  Foto: ui

„Positive Stimmung“ - Gut besuchtes Herbstfest des WIR

17.09.2019
Lilienthal. „WIR und die Linie 4“ - unter diesem Motto stand das diesjährige Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag des Wirtschaftsinteressenringes (WIR). Und weil die Linie 4 ihren fünften Geburtstag feierte, konnten die Besucher von morgens bis abends kostenlos...

„Großstadtfieber“ - Show von und mit Robert Kreis

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). In Kooperation mit dem Musketier Verlag (Bremen) präsentiert die Stadt Osterholz-Scharmbeck am Donnerstag, 26. September 2019 um 20 Uhr auf Gut Sandbeck (Großer Saal) den beliebten und charmanten Ausnahmekünstler Robert Kreis. ...
Saftig, kernig und gesund: Meikes leckeres Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen.  Foto: Meike

Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen

14.09.2019
Hallo liebe Leserinnen und Leser. Nun hatte ich einen Tag frei und dachte, Kochen oder Backen. Ich habe mich für das Backen entschieden. Aber was. Da fiel mir ein, ich habe ein schönes Brotrezept mit Walnüssen. Letztes Jahr hatte meine...
Michael Isensee ist für das Deutsche Brotinstitut als Prüfer in Nord- und Mitteldeutschland tätig. 
 Foto: jm

Kruste und Krume werden getestet - Brotprüfung im Landkreis

14.09.2019
Landkreis (jm). Form, Farbe, Aroma, Geschmack: für nahezu jede Eigenschaft, die Backwaren haben können, gibt es bei der Brotprüfung Punkte. Am kommenden Donnerstag sind die Experten des Deutschen Brotinstituts wieder im Landkreis zu Gast, um den hiesigen...

UNTERNEHMEN DER REGION