Joerg Monsees

Personalwechsel bei der Polizei - Imke Burhop als neue Pressesprecherin vorgestellt

Landkreis (ui). Bei der Polizeiinspektion Verden/Osterholz gab es zum 1. Januar dieses Jahres einen Personalwechsel. Polizeioberkommissarin Imke Burhop tritt die Nachfolge des bisherigen Pressesprechers Polizeihauptkommissar Helge Cassens an. Dieser wirkt nun als Beauftragter für Jugendsachen im Präventionsteam in Verden mit. Dort wird er in Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Einrichtungen Jugendarbeit leisten. Sein Anliegen sei es dann auch, dass Imke Burhop seine Tipps und Ratschläge zur Prävention veröffentliche und auf Gefahren hinweise.
Im Rahmen eines Pressegespräches stellte der Leiter der Polizeiinspektion, Kriminaldirektor Uwe Jordan, die neue Kollegin vor. Schwerpunkt ihrer bisherigen Arbeit waren Ermittlungen, Tatortaufnahme, aber auch Streifendienst in Osterholz-Scharmbeck und Verden. Ebenso ist die 29-Jährige in Sachen Betrugsdelikte, Cyberkriminalität und Betäubungsmitteldelikte erfahren. Was sie an der neuen Aufgabe reizt, „ist der Perspektivwechsel, die Polizeiarbeit einmal aus anderer Sicht kennen zu lernen“. Sie freue sich auf die Arbeit mit der Presse und auf das, was man von diesem Standort aus bewirken könne. Auch sie möchte dazu beitragen, dass die Bevölkerung weiterhin Verständnis für die Polizeiarbeit aufbringe.
Uwe Jordan hob das Label der Polizei hervor: „Was wir rausgeben, muss stimmen.“ Es gehe darum, Informationen nicht vorschnell weiterzugeben. Besser man sage: „Wir wissen es noch nicht genau.“ Damit käme man nicht mit allen Sachen aus der Kurve, aber was die Polizei dann herausgebe, das stimme. Es gehe um den Wertgehalt der Nachrichten. In diesem Zusammenhang sprach er auch von Fake News.
Zunehmendes Thema seien soziale Medien. „Wir sind ein kleiner Laden“, sagte Uwe Jordan. „Aber Frau Burhop ist schon gut vernetzt. Für ihr Alter hat sie viele Stationen belegt und große Kenntnis und Netzwerke.“ Helge Cassens hob die Bedeutung von Twitter hervor. „Twitter ist ein wichtiger Kanal, Facebook wird hier nicht wahrgenommen.“ Die Leiterin des Polizeikommissariats Osterholz, Polizeirätin Antje Schlichtmann, sagte, dass man auf Behördenebene außerdem mit Instagram arbeite. Uwe Jordan sah es als Problem, dass es so viele Kanäle gibt. „Viele Meldungen kommen rein mit ganz hoher Fehlerquelle. Das ist eine irrsinnige Aufgabe, das zu filtern.“ Es sei sehr aufwändig, die vielen Kanäle zu überwachen. Polizeihauptkommissar Jürgen Menzel ist Personalsachbearbeiter und wie bei Helge Cassens Vertreter der Pressesprecherin.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Tanja von Salzen ist Darmberaterin in der „Alten Apotheke“ in Osterholz-Scharmbeck. Der Vortrag „Darm gesund - Mensch gesund“ klärt über die Forschungen in der Darmmedizin auf.  Foto: hc

„Darm gesund - Mensch gesund“ - Medizinischer Vortrag in der „Alten Apotheke“

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Viele Beschwerden wie Allergien, Migräne, Neurodermitis, Akne oder auch Unverträglichkeiten von Nahrungsmitteln können ihre Ursachen im menschlichen Darm haben. Am Montag, den 24. Juni, um 19.00 Uhr hält die...
Galerie
Das Königshaus des Worpsweder Schützenvereins. Die Schützen und Schützinnen freuen sich auf ein spannendes und freudiges Schützenfest 2019. Foto: eb

Mit Feuerwerk und Berg Party - Worpsweder Schützen feiern das 144. Schützenfest

15.06.2019
Worpswede (eb). Die Worpsweder Schützen und Schützinnen feiern vom 21. bis zum 23. Juni ihr 144. Schützenfest. Schützenkönig Damian Twisterling ist mit 24 Jahren 2 Monaten und 17 Tagen zweitjüngster Hauptkönig des Vereins geworden. Er ist...

Behandelt werden wie Privatpatient - Die Kranken-Zusatzversicherung der Mecklenburgischen

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb).Das Team der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe in der Pappstraße 3 in Osterholz-Scharmbeck dankt allen Besuchern, die auf der diesjährigen Publica ihr Interesse bekundet und den 222. Geburtstag der...

An der Königstafel - Schützenverein Vollersode e. V. feiert Schützenfest

15.06.2019
Vollersode (eb). Am 22. und 23. Juni feiert der Schützenverein Vollersode e. V. sein diesjähriges Schützenfest.Gute Stimmung herrscht bereits bei den Vorbereitungen. Der Arbeitsdienst für alle Mitglieder ist für den 18. Juni um 18 Uhr...
Christian Meyer-Hammerström (li., Geschäftsführer), Prof. Dr. Tim Jesgarzewski (Aufsichtsratsvorsitzender) zeigten sich zufrieden mit den Ergebnissen.  Foto: aklü

Heimvorteil Lebensqualität - Osterholzer Stadtwerke zogen Bilanz

14.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Osterholzer Stadtwerke, Prof. Dr. Tim Jesgarzewski, fand in seiner Begrüßung zum Bilanz-Pressegespräch lobende Worte „Die Osterholzer Stadtwerke sind das Versorgungsunternehmen im...

UNTERNEHMEN DER REGION