Susanne Roth

Mithilfe der Natur - Heilpraktikerin Petra Spalek eröffnet Naturheilpraxis

Ritterhude. Am Großen Geeren 19 hat am 1. August eine Naturheilpraxis eröffnet. Zu finden ist die Praxis etwas versteckt um die Ecke neben Fliesen Helfers. Hier im ersten Stock hat Petra Spalek ihre lang gesuchten „kleinen Büroräume“ gefunden. Neben ihrem Sprech- und Behandlungszimmer verfügt die Praxis noch über ein Wartezimmer, liebevoll Wohnzimmer genannt, und einen Empfangsbereich.
Angeboten werden Ernährungsberatung, Ernährungstherapie sowie die Behandlung chronischer Erkrankungen und Schmerztherapie. „Mithilfe einer Ernährungsumstellung kann man nicht nur etwas gegen Übergewicht tun“, so Spalek. Auch chronische Erkrankungen wie Diabetes, Migräne, Allergien und Durchblutungsstörungen könne mit der richtigen Ernährung zu Leibe gerückt werden.
Ein weiterer Schwerpunkt in ihrer Praxis ist die Behandlung mit „Bemer“. Dieses medizinische Gerät stimuliert eine eingeschränkte Eigenbewegung der kleinen Blutgefäße, damit die Mikrozirkulation im Körper wieder besser funktioniert. Gearbeitet wird damit in ihrer Praxis, es sei aber auch eine Anwendung zu Hause möglich.
Petra Spalek ist bereits seit 14 Jahren Ernährungsberaterin. Seit ihrer Ausbildung zur Heilpraktikerin darf sie nun auch selbst therapieren. „Ernährungsberatung ist mein Steckenpferd“, gibt sie zu. Alles könne aber nur helfen, wenn der Patient auch mitarbeitet. Termine bei Petra Spalek sind telefonisch unter 04292/6229895 zu vereinbaren.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Bäckermeister Maik Starke freute sich über das tolle Kürbisbild der KiTa Lehmbarg-Kids und überreichte eine Spende von 500 Euro.  Foto: eb

Klettergerüst dank Krümeltag - Starke Bäcker spendet 500 Euro an Kita Lehmbarg

18.09.2019
Ritterhude (eb). Am Donnerstag, den 5. September, war es wieder soweit: Starke Bäcker animierte zum 19. Mal seine Kunden ordentlich, KürbiYO und Kürbiskissen zu kaufen, um mit dem Erlös heimische Kindergärten zu unterstützen. Unter den sechs auserwählten...
Auch in diesem Jahr lockte die bunte Festmeile des Ritterhuder Hammefestes eine Menge Menschen vor die Tür. Das Wetter spielte mit und hier traf man sich zum geselligen Beisammensein.  Foto: sr

Man traf sich auf dem Hammefest - 34. Auflage des Traditionsfestes wieder einmal gelungen

12.09.2019
Ritterhude. Das erste komplette Wochenende im September ist vorbei und damit auch das diesjährige Ritterhuder Hammefest. Aus Sicht des Ritterhuder Hammefest e.V., der das Volksfest wieder einmal mit viel Engagement und Herzblut organisiert hat, war das „ein...
Hans-Joachim Blohme und Susanne Geils legten zum offiziellen Baubeginn eine Zeitkapsel in den Grundstein der neuen Johanniter-Kindertagesstätte in der Deltastraße.  Foto: jm

Offizieller Baubeginn - Johanniter-Kita Deltastraße nimmt Form an

05.09.2019
Ritterhude (jm). Nicht nur an der B74 wird in Ritterhude fleißig gebaut: Am vergangenen Dienstag wurde - mit etwas Verzögerung - der offizielle Baubeginn der neuen Johanniter-Kindertagesstätte in der Deltastraße gefeiert. Zunächst wird es dort jedoch ab Februar...

Terminänderung Ehemaligentreffen

02.09.2019
Ritterhude (eb). Das alljährliche Ehemaligentreffen des Gymnasiums Ritterhude findet dieses Jahr nicht wie bisher im September, sondern am Samstag, 21. Dezember 2019, ab 19.00 Uhr in der Riesschule statt. Herzlich eingeladen sind neben...
Das Wiener Operettenensemble lädt für Sonnabend, 16. November, gleich zu zwei Kulturveranstaltungen ins Haus an der Hamme ein.  Foto: eb

Herbstvorschau im Hamme Forum - Mitreißende Livemusik, Foto-Workshop und natürlich Comedy satt

29.08.2019
Ritterhude (eb). Gleich zu Beginn der Herbstsaison gibt es ordentlich was zu Feiern: Eine deftige Wiesn-Sause erwartet die Gäste am 27. September im Hamme Forum. Natürlich dürfen bei den Oktoberfestpartys Weißbier und deftige bayrische Schmankerln nicht fehlen....

UNTERNEHMEN DER REGION