Nadine Schilling

Haus der Kulturen - Second Hand - Spenden

Osterholz-Scharmbeck (eb). Das „Offene Café im Haus der Kulturen“ mit der Second Hand „Baby- und Kinderwelt“ und der Fahrradwerkstatt findet weiterhin jeden Donnerstag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr zum interkulturellen Dialog miteinander im Haus der Kulturen in der Beethovenstraße 15 in Osterholz-Scharmbeck statt.
Ab Januar 2019 werden nur noch Sachspenden in Form von Second Hand Bekleidung und gebrauchter Ware für Babys, Kleinkinder und Schulkinder angenommen. Die Second Hand Artikel werden während des Offenen Cafés in dem neu hergerichteten Raum „Baby- und Kinderwelten“ bedürftigen Müttern und Vätern kostenfrei zur Verfügung gestellt. „Wir“ bedanken uns für die überwältigende Spendenbereitschaft der Osterholz-Scharmbecker BürgerInnen. Zugewanderte bzw. hierher geflüchtete Familien konnten mit dieser tatkräftigen Unterstützung in den vergangenen Jahren einen eigenen Hausstand gründen und verfügen nun über ausreichend Geschirr und Töpfe sowie weitere Haushaltsgegenstände. Um bedürftigen Familien weiterhin helfen zu können, werden ab Januar 2019 nur noch Sachspenden für Babys, Kleinkinder und Schulkinder angenommen. Neben Second Hand Bekleidung zählen dazu unter anderem Kinderwagen, Wickelauflagen, Buggys, Roller, Kinderspiele und –bücher sowie Second Hand Schulranzen. Insofern wird auch die in den letzten Jahren sehr erfolgreich verlaufene Schulranzen-Spendenaktion in 2019 fortgeführt. Die hier aufgeführten Sachspenden werden wie bisher im Haus der Kulturen in der Beethovenstraße 15 von Montag bis Freitag in der Zeit von 08.30 bis 16.30 Uhr sehr gerne entgegengenommen. Fernmündlich sind die MitarbeiterInnen vom Haus der Kulturen unter der Tel. Nr. 04791/8079728 für Sie erreichbar. Die Fahrradwerkstatt im Container neben dem Haus der Kulturen hat jeden Donnerstag geöffnet. Hier werden vornehmlich vorhandene Fahrräder fachkundig repariert.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Tanja von Salzen ist Darmberaterin in der „Alten Apotheke“ in Osterholz-Scharmbeck. Der Vortrag „Darm gesund - Mensch gesund“ klärt über die Forschungen in der Darmmedizin auf.  Foto: hc

„Darm gesund - Mensch gesund“ - Medizinischer Vortrag in der „Alten Apotheke“

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Viele Beschwerden wie Allergien, Migräne, Neurodermitis, Akne oder auch Unverträglichkeiten von Nahrungsmitteln können ihre Ursachen im menschlichen Darm haben. Am Montag, den 24. Juni, um 19.00 Uhr hält die...
Galerie
Das Königshaus des Worpsweder Schützenvereins. Die Schützen und Schützinnen freuen sich auf ein spannendes und freudiges Schützenfest 2019. Foto: eb

Mit Feuerwerk und Berg Party - Worpsweder Schützen feiern das 144. Schützenfest

15.06.2019
Worpswede (eb). Die Worpsweder Schützen und Schützinnen feiern vom 21. bis zum 23. Juni ihr 144. Schützenfest. Schützenkönig Damian Twisterling ist mit 24 Jahren 2 Monaten und 17 Tagen zweitjüngster Hauptkönig des Vereins geworden. Er ist...

Behandelt werden wie Privatpatient - Die Kranken-Zusatzversicherung der Mecklenburgischen

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb).Das Team der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe in der Pappstraße 3 in Osterholz-Scharmbeck dankt allen Besuchern, die auf der diesjährigen Publica ihr Interesse bekundet und den 222. Geburtstag der...

An der Königstafel - Schützenverein Vollersode e. V. feiert Schützenfest

15.06.2019
Vollersode (eb). Am 22. und 23. Juni feiert der Schützenverein Vollersode e. V. sein diesjähriges Schützenfest.Gute Stimmung herrscht bereits bei den Vorbereitungen. Der Arbeitsdienst für alle Mitglieder ist für den 18. Juni um 18 Uhr...
Christian Meyer-Hammerström (li., Geschäftsführer), Prof. Dr. Tim Jesgarzewski (Aufsichtsratsvorsitzender) zeigten sich zufrieden mit den Ergebnissen.  Foto: aklü

Heimvorteil Lebensqualität - Osterholzer Stadtwerke zogen Bilanz

14.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Osterholzer Stadtwerke, Prof. Dr. Tim Jesgarzewski, fand in seiner Begrüßung zum Bilanz-Pressegespräch lobende Worte „Die Osterholzer Stadtwerke sind das Versorgungsunternehmen im...

UNTERNEHMEN DER REGION