eb

Fotowettbewerb verlängert - „Kirchen im Landkreis Osterholz“

Landkreis Osterholz (eb). Im Jahr 2020 wird der 300. Geburtstag von Jürgen Christian Findorff gefeiert. Es ist der Geburtstag eines Mannes, der als königlich-hannoverscher Moorkommissar planmäßig Siedlungen in den Mooren zwischen Bremen und Bremervörde gegründet hat.

Was viele nicht wissen: Nicht nur die Moorsiedlungen hat Findorff geprägt. Auch viele der christlichen Kirchen im Landkreis Osterholz gehen direkt auf die Findorffschen Planungen zurück. Aus diesem Anlass hat der Landkreis Osterholz in Kooperation mit dem evangelischen Kirchenkreis Osterholz-Scharmbeck einen Fotowettbewerb zu „Kirchen im Landkreis Osterholz“ ausgeschrieben. Die Frist zur Einreichung der Fotos wurde nun um zwei Wochen verlängert. Neue Abgabefrist ist der 15. September 2019.
Passend zum 300-jährigen Findorff-Jubiläum begeht der evangelische Kirchenkreis Osterholz-Scharmbeck, zu dem auch Wilstedt und Kirchtimke (beide Landkreis Rotenburg (Wümme) gehören, im Jahr 2020 sein 50. Jubiläum. Daher soll der Fotowettbewerb auch dazu genutzt werden, dieses Jubiläum fotografisch zu begleiten.
Gewünscht sind Fotografien aller christlichen Kirchen (evangelisch wie katholisch) im Landkreis Osterholz beziehungsweise im Kirchenkreis Osterholz-Scharmbeck. Da aus dem Fotowettbewerb heraus wieder der Kalender des Landkreises Osterholz für das Jahr 2020 gestaltet werden soll, sind ausdrücklich Fotografien aus allen Jahreszeiten erwünscht. Das Fotomotiv kann flexibel gewählt werden: Innenräume, die nähere und weitere Umgebung der Kirchen und Detailaufnahmen in und an den Kirchen sind ebenso gefragt, wie klassische Außenaufnahmen.
Alle Teilnehmer oder Teilnehmergruppen können bis zu 5 Farbaufnahmen aus allen Bereichen des Landkreises Osterholz und des Kirchenkreises Osterholz-Scharmbeck einreichen. Teilnehmen können sowohl Personen aus dem Kreisgebiet, als auch darüber hinaus. Eine Jury wählt anschließend Aufnahmen für den vom Landkreis jährlich herausgegebenen Kalender sowie eine geplante Ausstellung im Kreishaus aus. Es winken drei Geldpreise sowie kleinere Sonderpreise.
Alle Informationen zum Fotowettbewerb finden sich in der beigefügten Ausschreibung. Sie stehen auch unter www.landkreis-osterholz.de zur Verfügung. Bei Fragen kann man sich an Frau Villwock in der Kreisverwaltung wenden (04791-9303444/ursula.villwock@landkreis-osterholz.de).


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Kerstin Purnhagen, Elisabeth Bobzien, Yvonne Höpfner, Werner Reuter, Petra Wesseler und Stefanie Garbade (v.li) präsentieren die von den Rotariern gespendeten Weihnachtsgeschenke.  Foto: hc

„Sternepflückeraktion“ - Rotarier spenden zu Weihnachten

08.12.2019
Osterholz-Scharmbeck. In einer gemeinsamen Aktion mit dem Jugendamt des Landkreises Osterholz trägt der Rotary Club (RC) Osterholz-Scharmbeck mit seiner Spende „Sternepfückeraktion“ dazu bei, dass 40 Kindern von sozial benachteiligten Familien im Landkreis…
Zwischen Nachhaltigkeit, Beförderungsqualität, Sozialstandards und Bezahlbarkeit macht Prof. Dr-Ing. Hermann Zemlin den Wiesbadener öffentlichen Nahverkehr zur attraktiven Mobilität der Zukunft.  Foto: ek

Es könnte alles so einfach sein - Prof. Zemlin sprach über Mobilität der Zukunft vor Loccumer Kreis

08.12.2019
Osterholz-Scharmbeck (ek). Was dieser Mann vor dem Loccumer Kreis über Möglichkeiten im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) gesagt hatte, das ließ so manchen Zuhörer ins Träumen geraten. Prof. Dr.-Ing. Hermann Zemlin hielt zum Thema „Mobilität der Zukunft“…
Günther Haas ist einer der beiden Organisatoren des Worpsweder Weihnachtsmarktes auf dem Dorfplatz.  Foto: ui

Stimmungsvolles Flair - Worpsweder Weihnachtsmarkt startet am Freitag

06.12.2019
Worpswede (ui). Wieder werden die beiden Organisatoren des Worpsweder Weihnachtsmarktes, der Marktmeister Günther Haas und der Schausteller Thilo Vespermann, keine Mühe und Arbeit scheuen, um den Besuchern ein reichhaltiges Angebot präsentieren zu können. Die 20…
Der DRK-Kreisverband Osterholz e.V. gehört mit rund 4.600 Mitgliedern und knapp 370 hauptamtlichen Kräften zu den größten Wohlfahrtsverbänden und Arbeitgebern im Landkreis.  Foto: eb

Tag des Ehrenamtes Ehrenamtliches Engagement erleichtern und attraktiver machen

05.12.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb).Ehrenamtliches Engagement wird nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) angesichts der demografischen Entwicklung zunehmend an Bedeutung gewinnen. „Das Ehrenamt muss eine größere gesellschaftliche Wertschätzung erfahren“,…

Ein Licht leuchtet auf  - Weihnachtskonzert

05.12.2019
Ritterhude (eb). Das diesjährige Weihnachtskonzert des Schulchores der Ganztagsschule Ritterhude zur Eröffnung des Ritterhuder Weihnachtsmarktes findet am Samstag, 14. Dezember, in der Ritterhuder St. Johanneskirche um 15 Uhr statt.Schon…

UNTERNEHMEN DER REGION