eb

Altpapiersammlung - Erlös für gute Zwecke

Schwanewede (eb). Am Samstag, 14. September, sammelt die Umweltschutzgruppe der Waldschule zum 156. Mal Altpapier. Dafür sucht sie dringend noch geeignete Transportfahrzeuge. Auch die Unterstützung Erwachsener an diesem Tag wäre eine große Hilfe (Tel. 04209/2400).

Gesammelt wird wie bisher in den Ortschaften Schwanewede, Eggestedt, Meyenburg. Das Altpapier sollte spätestens um 9.00 Uhr gut sichtbar, gebündelt und in festen (nicht zu schweren!) Kartons am Straßenrand stehen. Wer gegen 12.00 Uhr das Gefühl hat, Altpapier sei stehen geblieben, kann unter der Nummer 0178 2324002 anrufen. Es wird dann noch abgeholt. Wer selbst sein Papier bringen möchte, kann dies ab Donnerstagvormittag tun. Bis Sonntagabend stehen Container für Altpapier auf dem Parkstreifen vor der Waldschule. Altpapier kann aber auch am Sammeltag persönlich zum Bauhof, der Sammelstelle, gefahren werden. Alle Beteiligten wünschen sich viel Altpapier für den guten Zweck. Mit einer Hälfte des Erlöses wird Kindern im Nordosten Afghanistans der Schulbesuch ermöglicht. Die zweite Hälfte ist für die Unterstützung von 15 Aidswaisen in Südafrika bestimmt. Für diese Aufgabe setzt sich Ehepaar Hütten aus Schwanewede seit vielen Jahren ein.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Zum Tag der Fotografie werden die Bilder der Hobbyfotografen bis zum 11. Oktober im Foyer des Landkreises präsentiert.  Foto: hc

Bitte recht freundlich ... Tag der Fotografie beim Landkreis Osterholz

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (hc). Am Samstag, den 28. September, findet beim Landkreis Osterholz der Tag der Fotografie statt. Von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher bei einer Fotoausstellung und bei Fachvorträgen über die Leistungsfähigkeit von Hobbyfotografen...
Die BSAG schickte zwei historische Wagen der „Freunde der Bremer Straßenbahn“ durch den Ort.  Foto: ui

„Positive Stimmung“ - Gut besuchtes Herbstfest des WIR

17.09.2019
Lilienthal. „WIR und die Linie 4“ - unter diesem Motto stand das diesjährige Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag des Wirtschaftsinteressenringes (WIR). Und weil die Linie 4 ihren fünften Geburtstag feierte, konnten die Besucher von morgens bis abends kostenlos...

„Großstadtfieber“ - Show von und mit Robert Kreis

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). In Kooperation mit dem Musketier Verlag (Bremen) präsentiert die Stadt Osterholz-Scharmbeck am Donnerstag, 26. September 2019 um 20 Uhr auf Gut Sandbeck (Großer Saal) den beliebten und charmanten Ausnahmekünstler Robert Kreis. ...
Saftig, kernig und gesund: Meikes leckeres Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen.  Foto: Meike

Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen

14.09.2019
Hallo liebe Leserinnen und Leser. Nun hatte ich einen Tag frei und dachte, Kochen oder Backen. Ich habe mich für das Backen entschieden. Aber was. Da fiel mir ein, ich habe ein schönes Brotrezept mit Walnüssen. Letztes Jahr hatte meine...
Michael Isensee ist für das Deutsche Brotinstitut als Prüfer in Nord- und Mitteldeutschland tätig. 
 Foto: jm

Kruste und Krume werden getestet - Brotprüfung im Landkreis

14.09.2019
Landkreis (jm). Form, Farbe, Aroma, Geschmack: für nahezu jede Eigenschaft, die Backwaren haben können, gibt es bei der Brotprüfung Punkte. Am kommenden Donnerstag sind die Experten des Deutschen Brotinstituts wieder im Landkreis zu Gast, um den hiesigen...

UNTERNEHMEN DER REGION