Janine Girth

25 Jahre - Jubiläen im öffentlichen Dienst

Landkreis Osterholz. Am 1. Januar 2019 feiern Albert Wiegmann aus Lilienthal und Susanne Beneker aus Bremen ihr 25-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst.
Albert Wiegmann hat von 1988 bis 1991 die Ausbildung zum Koch im Kreiskrankenhaus des Landkreises Osterholz absolviert. Nach dem Ableisten des Zivildienstes, ebenfalls im Kreiskrankenhaus, fand er weiterhin seinen Einsatz in der Küche. Zwischenzeitlich nahm er sogar die Vertretung für den Küchenleiter wahr. Seit 2012 ist der Jubilar zudem Mitglied der Personalvertretung des Kreiskrankenhauses.
Susanne Beneker hat nach einer Ausbildung und Tätigkeit als Tierarzthelfern 1991 die Ausbildung als Krankengymnastin begonnen. Seit 1994 ist sie, zunächst als Praktikantin im Anerkennungsjahr, beim Kreiskrankenhaus des Landkreises Osterholz beschäftigt. Dort unterstützt sie seit 1995 das Team der Physikalischen Therapie als Physiotherapeutin. Anfang 1997 qualifizierte sie sich weiter und konnte eine Zusatzausbildung zur Manualtherapeutin abschließen.
In den letzten 25 Jahren haben sich Albert Wiegmann und Susanne Beneker um die Versorgung und die Genesung unzähliger Patienten verdient gemacht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises Osterholz gratulieren ihnen herzlich zu ihrem Dienstjubiläum.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Zu einem faszinierenden Vortrag mit Karsten Michaelis lädt der Heimatverein Lilienthal ein.  Foto: eb

Vortrag Elbe-Radweg - Von der Mündung bis zur Quelle

19.01.2019
Lilienthal (eb). Mit eindrucksvollen Fotos auf großer Leinwand berichtet Karsten Michaelis von „seinem“ Elbe-Radweg. „Von der Mündung bis zur Quelle“. Seine Radtour führte ihn im letzten Jahr von Cuxhaven bis ins Riesengebirge und...
Der neue Vorstand v.l. Marco Bartz (1. Vorsitzender) und Nina Hansen (2. Vorsitzender). Foto: eb

Neuer Vorstand Mitgliederversammlung FDP

19.01.2019
Lilienthal (eb). Kürzlich hat die Mitgliederversammlung der FDP Lilienthal ihren Vorstand für die kommenden 2 Jahre gewählt. Der Vertriebsmitarbeiter Marco Bartz (43) und die Schülerin Nina Hansen (18) wurden einstimmig zu 1. und 2....
Insgesamt 38 Mannschaften aus Bremen und den Landkreisen Osterholz, Rotenburg und Cuxhaven waren angetreten, um sich in ihren jeweiligen Jahrgängen untereinander zu messen. Foto: eb

Kicken in der Sporthalle - TSV Wallhöfen organisiert Jugend-Winterturnier

18.01.2019
Wallhöfen (eb). Das zweite Wochenende des Jahres stand wieder ganz im Zeichen des traditionellen Winterturniers von der Fußballsparte des TSV Wallhöfen. Die Jugendabteilung hatte wieder zum alljährlichen Kicken in die Sporthalle...
Von links: erster Platz für Hildegard Ziegler-Gräbel (OHZ), zweiter Platz für Christine Huizenag (Worpswede), dritter Platz für Katrin Behrendt-Schottel (OHZ).  Foto: ek

Kulturpreis „Parallelwelten“ - Förderung der Volksbank mit dem Kunstverein zum 27. Mal vergeben

18.01.2019
Osterholz-Scharmbeck. Als eine verlässliche und engagierte Förderin der Kunst seit 26 Jahren stellte sich die Kunstvereinsvorsitzende Katrin Schütte die Volksbank eG Osterholz Bremervörde vor, auf deren Einladung nun der 27....
SPD-Fraktionsvorsitzender Gerd Brauns während seiner Begrüßung zum Neujahrsempfang im Heimathaus.  Foto: ek

Von Fatalem und Meisterleistungen - Rückblicke und Ausblicke beim Neujahrsempfang in Hambergen

18.01.2019
Hambergen. Es sprach für sich, dass sich der Vorsitzende des SPD-Distrikts Hambergen und der Gemeindefraktion Gerd Brauns mit einem Pfiff auf den Fingern, für den der Landrat Bernd Lütjen eingesprungen war, Gehör für den...