eb

BBS: Tag der offenen Tür - BBS Bremervörde lädt am 7. Februar ein

Bremervörde (eb). Mit dem Halbjahreszeugnis in der Tasche stellt sich für viele Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen der allgemeinbildenden Schulen die Frage: „Was will ich im nächsten Schuljahr tun?“ Antworten auf diese Frage bietet der „Tag der offenen Tür“ an der BBS Bremervörde am 7. Februar zwischen 13 und 17 Uhr.
 

Bilder
Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, sich am 7. Februar beim Tag der offenen Tür der BBS Bremervörde zu informieren.  Foto: eb

Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, sich am 7. Februar beim Tag der offenen Tür der BBS Bremervörde zu informieren. Foto: eb

Auf drei Etagen werden circa 20 verschiedene Berufe sowie 35 verschiedene Schulformen vorgestellt, die an der BBS Bremervörde angeboten werden. Hier ist sowohl für den Neuntklässler der Hauptschule, für den Realschüler als auch für den Gymnasiasten ein schulisches oder berufliches Angebot dabei.
Je nach Neigung kann man sich in den Bereichen Agrarwirtschaft, Gesundheit, Pflege und Soziales, Pharmazie, Wirtschaft und Verwaltung qualifizieren oder eine Schulform in der Metall-, Elektro- und KFZ-Technik oder in der Informatik ansteuern. Der Clou aller Bildungsgänge ist, dass mit der beruflichen Orientierung und Ausbildung auch ein schulischer Abschluss (Sek. I oder Sek. II) verbunden ist. Die Beruflichen Gymnasien enden, anders als oft vermutet, mit der allgemeinen Hochschulreife. Für diese Bildungsgänge ist übrigens zusätzlich zum Tag der offenen Tür ein Informationstermin am 12. Februar ab 19 Uhr eingeplant.
In Fach- und Informationsvorträgen werden die vielfältigen Möglichkeiten vorgestellt, auf den Fluren stehen Lehrkräfte und Schüler/innen der jeweiligen Bildungsgänge für individuelle Fragen zur Verfügung. Aber auch praktische Demonstrationen mit den Lerngruppen in den Werkstätten, Küchen, im Lernbüro oder den Verkaufs- und Computerräumen geben einen Eindruck vom Unterrichtsalltag. Dass die schulischen Angebote der BBS Bremervörde Theorie und Praxis eng miteinander zahnen, wird bei diesem Tag bereits deutlich.
Wer bei so vielen Informationen einmal ein Päuschen machen möchte, kann sich im Bistro der Hauswirtschaftsklassen stärken und das Material sichten. Genaueres zum Programm des Tags der offenen Tür finden Interessierte auf der Homepage der Schule unter bbs-brv.de. Dort gibt es derzeit auch Stellenangebote für Referendare, Lehrkräfte und Quereinsteiger in den Lehrerberuf, zum Beispiel im IT-Bereich.


UNTERNEHMEN DER REGION