Mareike Kerouche

Speck-Weg-Woche 100 Aktive starten sportlich ins 2019

Bremervörde (eb). In der ersten Januarwoche ging es mit dem TSV Bremervörde wieder sportlich ins neue Jahr. Im Rahmen der Speck-Weg-Woche konnten TSV- und (noch) Nicht-Mitglieder kostenlos in unterschiedliche Sportangebote des TSVs schnuppern. Über 100 Bremervörder nahmen von Mittwoch bis Freitag an den unterschiedlichen Angeboten teil.

Für Groß und Klein gab es unterschiedliche Angebote aus dem regulären Programm des TSVs wie zum Beispiel Bodyworkout, Kin-Ball und Videoclip Dance. Aber auch neue Angebote, wie Tae-Boe, Tabata und Pilates kamen so gut bei den Teilnehmern an, dass diese demnächst als Kurssysteme angeboten werden sollen. Kursbeginn und Rahmenbedingungen werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.
Am Samstag, 5. Januar, folgte die zweite große Zumba-Party mit den Instructorinnen Nadine Süsens und Pricilla Oetjens. Am Sonntag endete die Speck-Weg-Woche dann mit dem Neujahrslauf, den dieses Jahr der TSV Bremervörde ausrichtete.
Wer seine Fitness-Vorsätze auch im Jahr 2019 weiter verfolgen möchte, kann Informationen zum Sportprogramm des TSV Bremervörde auf der Homepage des Vereins www.tsvbremervoerde.de oder bei Facebook TSV Bremervörde e.V. finden. Zu kostengünstigen Preisen können bei Mitgliedschaft im Verein sämtliche Angebote wahrgenommen werden. Informationen dazu gibt es ebenfalls auf der Internetseite.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

„Jeder hat seinen Beitrag zu leisten“ - Lebhafte Diskussion auf Infoveranstaltung zur Ortskernsanierung

16.01.2019
Selsingen. Große Freude herrschte Ende vergangenen Jahres, als bekannt wurde, dass der Kernbereich Selsingen-Mitte ins Städtebauförderprogramm aufgenommen wurde. Damit stehen der Gemeinde in den...

The Age of Aquarius - Apolonia Hus wird musikalisch

16.01.2019
The Age of AquariusApolonia Hus wird musikalischZurück in die Flower Power Zeit: The Age of Aquarius spielen Hippiemusik vom Feinsten.Foto: ebPlönjeshausen (eb). Kultur gab es im Apolonia Hus schon immer, doch jetzt werden die dunklen...

„Blind Date“ - Valentinstag im Café Dunkel

16.01.2019
„Das etwas andere Date“ am Valentinstag!Das Café Dunkel im Natur- und Erlebnispark Bremervörde öffnet die Türen für Verliebte.In 2019 öffnet das Café Dunkel wieder am Valentinstag für Verliebte und alle anderen Interessierten seine...
Als Krankenhausseelsorger ist Pastor Rudolf Preuß Ansprechpartner, aufmerksamer und einfühlsamer Zuhörer für die großen und kleinen Sorgen und Nöte, aber auch für die Freuden des Lebens.  Foto: im

Für die Menschen da sein - Pastor Rudolf Preuß übernimmt Krankenhausseelsorge

16.01.2019
Bremervörde. Für die Menschen da sein, Zeit haben, zuhören können, und wenn möglich versuchen Probleme zu lösen, wenn gesundheitliche Krisen oder Umbrüche die Menschen aus der Bahn werfen, ist für Pastor Rudolf Preuß eine...

Mit guten Aussichten ins neue Jahr - Runder Tisch lud zum Neujahrsempfang in Kutenholz

16.01.2019
Kutenholz. Der diesjährige Neujahrsempfang des Runden Tisches in der Kutenholzer Festhalle startete mit einer wunderbaren Neuigkeit für die Kutenholzer Bevölkerung. Der Samtgemeindedirektor Ralf Handelsmann stellte den ab April 2019...