Mareike Kerouche

Sommersportfest Rückblick auf Veranstaltung

Ebersdorf (eb). Vor Kurzem veranstaltete der TSV Ebersdorf das jährliche Sommersportfest auf dem Sportplatz.

Bilder
Viele Besucher konnte der TSV Ebersdorf beim diesjährigen Sommerfest begrüßen. Foto: eb

Viele Besucher konnte der TSV Ebersdorf beim diesjährigen Sommerfest begrüßen. Foto: eb

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen starteten die Sportler verschiedener Altersklassen am Vormittag mit den Wettkämpfen im Laufen, Werfen, Springen und im Fußball - 6 - Kampf, bei dem es auf Geschicklichkeit im Umgang mit dem Ball ankommt.
Die Möglichkeit im Rahmen des Sportfestes auch gleich einige Leistungen für den Erwerb des Sportabzeichens abzulegen wurde, wie schon in den vergangenen Jahren, wieder gerne angenommen.
Das Sportabzeichen Team des TSV hatte für alle, die das Sportabzeichen 2019 erwerben möchten, während der Ferien erneut Übungsstunden auf dem Sportplatz angeboten. Wer weniger Interesse am drei Kampf oder Fußball 6 Kampf hatte, konnte das gute Wetter auf andere Weise für Bewegung im Freien nutzen. Veronika Henschel hatte eine Radtour geplant, die die Teilnehmer rechtzeitig zum Mittag auf den Platz zurückführte.
Dort konnten alle gemeinsam bei Bratwurst, Bockwürstchen und Salaten neue Kraft tanken. Für die Versorgung mit Getränken sorgte wie immer zuverlässig Familie Hinck vom „Ebersdorfer Hof“. Die Sportgruppe von Karin Siems hatte die Salate zubereitet.
Um die Wartezeit bis zur anschließenden Siegerehrung zu verkürzen, standen auf dem Platz Beschäftigungsmöglichkeiten für die jüngeren Besucher zur Verfügung. Die Helfer und Organisatoren des Sportfestes freuten sich, dass bei der abschließenden Siegerehrung zahlreiche Auszeichnungen vergeben werden konnten.


UNTERNEHMEN DER REGION