Mareike Kerouche

Pietro Lombardi bei Haase - Tickets ab sofort bei der Volksbank und Online

Bilder

Bremervörde (eb). Die Discothek Haase hat schon diverse Stars in der Ostestadt präsentiert, doch dieses Mal können sich die Bremervörder auf einen absoluten Superstar freuen. Am Samstag, 31. August, findet ab 14 Uhr zum ersten Mal, das Summer Open Air Festival auf der „Partywiese“ der Glinder Discothek statt und es wird, spektakulär. Innerhalb weniger Stunden waren die ersten „Super Frühbucher Tickets“ ausverkauft und aktuell läuft der „Normale“ Vorverkauf auf Hochtouren.
Dieser Ansturm hat natürlich einen Grund. Pietro Lombardi gibt sich die Ehre. Vor Kurzem suchte er noch Deutschlands beste Sänger bei DSDS mit Dieter Bohlen und am 31. August ist er in Bremervörde zu Gast. Mit im Gepäck natürlich seine No.1 Hits „Seniorita“, „Phänomenal“, und der Sommerhit 2019 „Bella Donna“.
2020 geht Pietro auf große Deutschland Tour und füllt die größten Hallen der Republik. Wer also Pietro „hautnah“ erleben möchte, sollte sich diesen Termin unbedingt vormerken. Doch das ist noch nicht alles.
Ein weiteres musikalisches Highlight wird von Nic, dem weltweit besten Ed Sheeran Double geboten. Er ist Dauergast auf RTL, PROSIEBEN und von dem Original nicht zu unterscheiden. Nic singt alle Hits Live und steht natürlich für Fotos und Autogramme zur Verfügung.
Zwischen den Liveauftritten versorgt Top DJ Marvin das Publikum mit bester Musik und Animation auf der Bühne.
Zusätzlichen Spaß versprechen die Hüpfburgen, die für Jung und Alt zum sportlichen Vergnügen einladen.
Für das „leibliche Wohl“ ist natürlich auch gesorgt. Leckere Imbissspezialitäten und diverse Schankwagen laden zum Verweilen ein.
Zu einer richtigen „Sommer Party“ gehören natürlich auch frisch zubereitete Cocktails. Diese gibt es selbstverständlich im Cocktail Zelt.
Der „limitierte“ Vorverkauf ist weiterhin aktiv in allen Filialen der Volksbank Osterholz/Bremervörde, sowie „online“ direkt im Facebook Event. Einlass zu dem Event ist ab zwölf Jahren.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Kinderbuchautor Christian Berg liest am 25. September im EWE Shop vor.  Foto: Baraniak/Faust

Lesenachmittag Märchenzauber trifft Abenteuer

17.09.2019
Bremervörde (eb). Zu einem märchenhaften und abenteuerlichen Lesenachmittag mit Kinderbuchautor Christian Berg lädt EWE am 25. September in den EWE Shop Bremervörde ein. Die Besucher erwarten Geschichten über fantastische Abenteuer voller Zauber, Freundschaft und...
Die Mitglieder des Lenkungsausschusses hoffen auf eine rege Beteiligung bei der Bürgerveranstaltung am 25. September.  Foto: sla

Was können wir gemeinsam bewegen? - MOHNI hofft auf rege Bürgerbeteiligung

17.09.2019
Hönau-Lindorf. Wer oder was verbirgt sich hinter MOHNI? Das steht einmal für den ersten Buchstaben der fünf im Rahmen der sozialen Dorfentwicklung der Region „Findorff-Land-Bremervörde-Nord“ beteiligten Ortschaften Mehedorf, Ostendorf, Hönau-Lindorf, Nieder...
Galerie
Das Foto zeigt v.l.n.r.:  Sandra Pragmann, Dr. Torsten Lühring, Petra Rollfing (Digitale Nachbarschaft), Gerlinde Wozniak.  Foto: eb

Sicherheit im Netz Landkreis ist der vierte DiNa-Treff in Deutschland

17.09.2019
Landkreis (eb). Seit dem 5. September ist die Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit offizieller Ansprechpartner für Freiwillige, die sich zum Thema „Sicherheit im Netz“ weiterbilden möchten. Damit ist der Landkreis der vierte DiNa-Treff (Digitale...
Die Klamottentauschparty „Stoffwechsel“ findet am 28. September im FormiDabel! statt.  Foto: eb

Stoffwechsel im FormiDabel! - Klamottentauschparty am 28. September

17.09.2019
Bremervörde (eb). Am Samstag, 28. September, von 11 bis 14 Uhr, findet wieder eine Klamottentauschparty unter dem Motto „Stoffwechsel“ im FormiDabel!/MöbelMarkt in der Bremer Straße 11 in Bremervörde statt.  
Sylvana Zasendorf-Motzkus  vom TSV Bremervörde wurde im letzen Jahr für ihr Engagement als Jugendtrainerin im Handball  überrascht.  Foto: eb

„Ehrenamt überrascht“ Aktion mit Gänsehautfaktor

17.09.2019
Landkreis (eb). Die Aktion mit Gänsehautfaktor ist zurück. Pünktlich zum Beginn der Woche des bürgerschaftlichen Engagements startet in der Sportregion Osterholz-Rotenburg-Verden die zweite Runde des Projekts „Ehrenamt überrascht“. 

UNTERNEHMEN DER REGION