Mareike Kerouche

„Natur aktiv erleben“ - Jetzt anmelden zur Ferienfreizeit

Landkreis (eb). Das Jugendamt des Landkreises führt auch in diesem Jahr wieder eine Ferienfreizeit für Kinder durch. Diesjähriges Ziel ist das Schullandheim „Große Höhe“ in Prinzhöfte in der Wildeshauser Geest. Dort steht der Gruppe vom 8. bis 19. Juli 2019 ein Freizeithaus zur Verfügung, das inmitten einer hügeligen Waldlandschaft liegt und viele Möglichkeiten für eine erlebnisreiche Freizeitgestaltung bietet.
Auf dem Gelände befinden sich ein eigenes Schwimmbecken, eine Minigolfanlage, eine Seilbahn sowie zahlreiche Spiel- und Klettergeräte. Besonders beliebt sind das Fachwerk-Backhaus mit Steinofen zum Pizzabacken sowie die Grillhütte.
Auf dem Programm stehen sportliche, kreative und spielerische Angebote, bei denen garantiert keine Langeweile aufkommt. Mitfahren können Kinder der Geburtsjahrgänge 2006 bis 2009. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern.
Die Kinder werden von der Kreisjugendpflegerin Birgit Martens sowie geschulten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Die Kosten für die Fahrt, das abwechslungsreiche Freizeitprogramm, Unterkunft und Vollverpflegung betragen 230 Euro pro Person.
Für Familien mit geringem Einkommen besteht die Möglichkeit, eine Beihilfe vom Jugendamt zu erhalten sowie Mittel aus dem sogenannten Bildungspaket beim Jobcenter beziehungsweise bei der Wohngeldstelle zu beantragen.
Anmeldungen werden ab sofort unter Telefon 04261/983-2535 von der Kreisjugendpflegerin Birgit Martens entgegengenommen. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Betreuungskräfte gesucht
Für die Freizeit werden auch noch volljährige Betreuungskräfte gesucht, die mindestens 18 Jahre bis circa 35 Jahre alt sind und Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern haben.
Voraussetzung sind eine Jugendleiterausbildung (Juleica) oder entsprechende Kenntnisse durch Berufsausbildung. Die Freizeit kann zum Beispiel Fachschüler/innen oder Studierenden auch als Praktikum bescheinigt werden. Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Für die Programmgestaltung sind kreative, spielerische oder sportliche Fähigkeiten erwünscht.
Die Bereitschaft zur Teamarbeit sowie die Teilnahme an mehreren Vorbereitungstreffen werden vorausgesetzt. Da die Vorbereitung der Freizeit bereits Ende Januar beginnt, sollten sich Interessierte umgehend bei der Jugendpflegerin per Email an birgit.martens@lk-row.de melden.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Bokel singt - Offenes Mitsingkonzert

16.06.2019
Bokel (eb). Unter dem Motto „Bokel singt“ findet am Dienstag, 25. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr auf dem Grillplatz am Waldbad Bokel, Seebeckstraße 52, das diesjährige Mitsingkonzert des Bürgervereins Bokel statt.Zum sechsten Mal kommt der...
Im vergangenen Jahr erlangten Maritt Grochau und Anne Burfeind den Titel der Reiterköniginnen. Foto: Archiv/ im

Hoch zu Ross - Reitertag in Kuhstedt am 23. Juni

15.06.2019
Kuhstedt (mk). Die Pferde sind gestriegelt, die weißen Reithosen gewaschen, in Kuhstedt findet am Sonntag, 23. Juni, der Reitertag des Reit- und Fahrvereins Kuhstedt.Die Teilnehmer treffen sich am Reitplatz Messelskamp um 9 Uhr, um...
Die noch amtierende Königsfamilie in Oerel freut sich auf ein schönes Fest. Foto: eb

Gut Schuss in Oerel Schützenverein feiert am 22. und 23. Juni

15.06.2019
Oerel (mk). In Oerel freuen sich die Schützen auf ein schönes Fest am Wochenende, 22. und 23. Juni. Dazu sind natürlich alle Bürger herzlich eingeladen.Das Schützenfest beginnt am Samstag, 22. Juni, um 10 Uhr mit dem Antreten aller...
Galerie

Beim Kommerzienrat - Regionale Produkte laden zum Verweilen ein

15.06.2019
Bremervörde (ls). Mal so richtig gut speisen, regionale Produkte genie¬ßen, dazu eine freundliche Bedie¬nung, dass alles im harmonischen Ambiente. Also sich mal so richtig gepflegt verwöhnen lassen, das hat schon was. Und genau das kann...

Pietro Lombardi bei Haase - Tickets ab sofort bei der Volksbank und Online

14.06.2019
Bremervörde (eb). Die Discothek Haase hat schon diverse Stars in der Ostestadt präsentiert, doch dieses Mal können sich die Bremervörder auf einen absoluten Superstar freuen. Am Samstag, 31. August, findet ab 14 Uhr zum ersten Mal, das...

UNTERNEHMEN DER REGION