Mareike Kerouche

Kunsthandwerk und Tiere In Beverstedt gibt es viel zu sehen

Kunsthandwerk und Tiere
In Beverstedt gibt es viel zu sehen
Die Schwäne testen vorsichtig die Eisfläche.Foto: eb
Beverstedt (eb). Tiere anschauen und hautnah erleben - das ist möglich im Beverstedter Tierpark Cux-Art, der am Sonntag, 10. Februar, während des Kunsthandwerkermarktes für Mode, Kunsthandwerk und Dekoratives „Frühling im Kulturhof“ von 11 bis 16 Uhr seine Pforten öffnet.
Somit bieten der Kulturhof und der Tierpark an diesem Sonntag ein Ausflugsziel für die gesamte Familie.
Neben den putzigen Steppenfüchsen Anastasia und Rasputin, den attraktiven Lamas, den stets aufmerksamen Silberfüchsen, den neugierigen Rieseneseln Bonnie und Clyde sowie den quirligen Nutria sind viele andere Tierarten wie Trauerschwäne, Polar- und Silberfüchse, Emus, Nandus, Minischweine, Alpakas, Ponys, Rothunde, Luchse, Uhus und zahlreiche Lämmer und vieles mehr im naturbelassenen Gelände des Beverstedter Tierparks Cux-Art zu sehen.
Das Tierparkgelände mit seinen vielen Wasserflächen liegt neben dem Kulturhof Heyerhöfen, Heerstedter Mühlenweg 13, an der B71 im Gewerbepark Beverstedt. Für das leibliche Wohl sorgt das Kulturhof-Team. Infos über weitere Öffnungszeiten unter www.cux-art.de, www.kulturhof.info (Rubrik Veranstaltungen) oder unter 04747/1014.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Bürgerforum Zur Bürgermeisterwahl

21.04.2019
Bokel (eb). „Bokel spricht mit den Bürgermeisterkandidaten“. Unter diesem Motto steht am Montag, 6. Mai, auf dem Saal der Gaststätte „Zur Goldenen Aue“, Gackauer Straße 1, das erste Bürgerforum des Bürgervereins, das um 19.30 Uhr beginnt....
Auf der rund 3,2 km langen Flaniermeile boten rund 300 Aussteller einen bunten Mix von Kunst, Kitsch und kulinarischen Gaumenfreuden.  Foto: im

Vom Kleinod zum Großereignis - 25. Blütenfest am Oste-Hamme-Kanal wurde gebührend gefeiert

17.04.2019
Langenhausen/Friedrichsdorf. Rushhour auf der Moorautobahn ab 6 Uhr am Sonntagmorgen ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Aussteller zum Blütenfest nach Friedrichsdorf unterwegs sind und ihre Stände aufbauen wollen.In diesem Jahr...
Galerie

Schaurig schönes Vergnügen - Findorffs Erben rufen zur Moorpurgisnacht

17.04.2019
Karlshöfenermoor (im). Einen Heidenspaß mit Gruselfaktor für Jung und Alt verspricht der Verein „Findorffs Erben“ am Dienstag, 30. April, auf der „Moorpurgisnacht“ im beschaulichen Torfschiffhafen in Karlshöfenermoor. Scheinbar böse...

Jetzt auch Frühstück - Germelmann Café öffnet Garten

17.04.2019
Bremervörde (eb). Das Germelmann Café in Bremervörde zieht Besucher aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck an. „Meine Liebe für Antiquitäten, die vielen Kerzen, die Atmosphäre des historischen Hauses und nicht zuletzt meine persönliche...

instan impro am Muttertag - Bremerhavener Ensemble im Kulturhof

17.04.2019
Beverstedt (eb). Das bekannte Bremerhavener Ensemble gibt seit Jahren regelmäßig Gastspiele im Kulturhof Heyerhöfen und erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Zum 52. Mal findet dort am Sonntag, 12. Mai, um 18 Uhr eine weitere Vorstellung...

UNTERNEHMEN DER REGION