Mareike Kerouche

Kindertheater - „Das schönste Ei der Welt“

Bilder
Alle Kinder sind eingeladen, dass Stück „Das schönste Ei der Welt“ zu besuchen. Foto: eb

Alle Kinder sind eingeladen, dass Stück „Das schönste Ei der Welt“ zu besuchen. Foto: eb

Bremervörde (eb). Für gleich vier Vorführungen hat der Bremervörder Kinderschutzbund die Theatergruppe Pina Luftikus aus Oberndorf /Oste in die Stadt geholt, um allen Kindern im Vorschulalter den Besuch des Theaterstücks „Das schönste Ei der Welt“ nach dem gleichnamigen Buch von Helme Heine zu ermöglichen. Viele kommen nun mit ihren Kindergartengruppen zu dem Ereignis in den Ratssaal.
Am Mittwoch, 13. März, um 15 Uhr ist die öffentliche Aufführung, zu der alle Kleinen auch mit ihren Eltern herzlich eingeladen sind.
Darum geht es: Im königlichen Hühnerstall herrscht große Aufregung: Pünktchen hat das schönste Federkleid, Latte die schönsten Beine und Feder den schönsten Kamm, doch welches von ihnen ist nun das allerschönste Huhn? Der König kann sich nicht entscheiden, seine Beraterin Frau Reineke denkt bei Hühnern lieber ans Fressen, nur die Köchin Emilie weiß, worauf es letztendlich ankommt: auf die inneren Werte.
Deshalb soll das Huhn das schönste genannt werden, das das schönste Ei legt. Ein lustiges Stück über die Schönheit, die in in jedem von uns steckt.
Für das „schönste Ei der Welt“ stellt die Stadt ihren Ratssaal zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie

Beim Kommerzienrat - Regionale Produkte laden zum Verweilen ein

15.06.2019
Bremervörde (ls). Mal so richtig gut speisen, regionale Produkte genie¬ßen, dazu eine freundliche Bedie¬nung, dass alles im harmonischen Ambiente. Also sich mal so richtig gepflegt verwöhnen lassen, das hat schon was. Und genau das kann...

Pietro Lombardi bei Haase - Tickets ab sofort bei der Volksbank und Online

14.06.2019
Bremervörde (eb). Die Discothek Haase hat schon diverse Stars in der Ostestadt präsentiert, doch dieses Mal können sich die Bremervörder auf einen absoluten Superstar freuen. Am Samstag, 31. August, findet ab 14 Uhr zum ersten Mal, das...

Preisverleihung Hans-Hinrich Kahrs ausgezeichnet

13.06.2019
Alfstedt (eb). In dieser Woche starteten mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung die 28. Niederdeutschen Theatertage im Freilichtmuseum Molfsee. Im Rahmen dessen fand die Verleihung des zum dritten Mal vom Niederdeutschen Bühnenbund...
Die Enge im Uranabbauschacht war im Ringofen spürbar.  Foto: ls

Einmaliger Rummelplatz - Beeindruckende Theaterdarstellung auf der Ziegelei

13.06.2019
Bevern. Was hat das Erzgebirge mit der norddeutschen Geest- und Moorlandschaft, was ein Uran-Bergbaubetrieb mit einer Ziegelei in Bevern zu tun? Die Thalia-Kulturlandschaften 2019 und der Verein Ziegelei Pape, Bevern e.V. haben das...
Die Akteure der dritten Gesundheitskonferenz präsentieren sich mit Landrat Hermann Luttmann beim Pressegespräch vor dem Eingang des Gymnasiums in Bremervörde. Foto: uml

Thema Alter stand im Mittelpunkt - Dritte Gesundheitskonferenz des Landkreises in Bremervörde

13.06.2019
Bremervörde (uml). Seit dem 1. Dezember 2016 ist der Landkreis Rotenburg (Wümme) vom Land Niedersachsen als Gesundheitsregion anerkannt. Ziel aller Gesundheitsregionen ist es, die Gesundheitsversorgung regional zu koordinieren und...

UNTERNEHMEN DER REGION