Mareike Kerouche

Kaufen, Essen, Gutes tun - Blütenfest in Lamstedt voller Erfolg

Bilder
Helmut Steffens vom Gewerbeverein Lamstedt freut sich über das ehrenamtliche Engagement des Fördervereins  durch Janin Renger und Heimgard Baack vertreten und der DLRG Lamstedt mit Frank Leddin und Hannes Blohm beim Blütenfest in Lamstedt.  Foto: uml

Helmut Steffens vom Gewerbeverein Lamstedt freut sich über das ehrenamtliche Engagement des Fördervereins durch Janin Renger und Heimgard Baack vertreten und der DLRG Lamstedt mit Frank Leddin und Hannes Blohm beim Blütenfest in Lamstedt. Foto: uml

Lamstedt (dcl). Viele Menschen nutzten das super Frühlingswetter, um in Lamstedt durch die verschiedenen Läden und Stände zu schlendern. Die Blumenläden boten Blumen und Kränze für die Frühlingstage an und so manch einer konnte sich an diesem Frühlingszauber gar nicht sattsehen.
Im Modehaus Wienberg wurde nicht nur die neueste Frühlingskollektion, sondern auch das neueste hochmoderne Küchengerät aus dem Hause Thermomix vorgestellt. Auch Möbel Steffens zog Besucher von nah und fern an. Bei Lollypop wurden viele Mütter und Väter fündig und konnten Kleidung für Ihre Kleinen kaufen.
Gerade jetzt zum Saisonwechsel erfreuten sich Jung und Alt an den neuen Frühjahrskollektionen und besorgten sich das jahreszeitlich angemessene Outfit für sonnige Tage. Passend dazu fand sich im Schuhhaus Steffens auch das perfekte Paar Sommerschuhe für jedermann. So auch für die zehnjährige Tabea aus der Börde Lamstedt. „Mit meinen neuen Schuhen können die Ferien gerne starten“, freut sie sich.
Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Der Förderverein der Grundschule Börde Lamstedt verkaufte Kaffee, Kuchen und Waffeln. Bratwurst, Pommes und selbst gebackene Kekse hingegen bot die DLRG-Ortsgruppe Lamstedt an. Für jeden Kunden der entsprechenden Läden des Gewerbevereins Lamstedt gab es einen Essensgutschein, für den er sich beim Förderverein mit einem Stück Torte oder bei der DLRG mit einer Bratwurst versorgen konnte. Somit tat man mit dem Einkauf nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern auch den Kindern der Börde Lamstedt.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Nach viel Training konnten die Teilnehmer am Ende ihre Urkunden in den Händen halten. Foto: eb

Reitabzeichen - Prüfung in Theorie und Praxis

23.04.2019
Sandbostel (eb). Vor Kurzem fand beim Reitverein Sandbostel die Abnahme der Reitabzeichen statt. Unter der Leitung von Klara Boeckh wurden die Teilnehmer an sechs Vorbereitungsterminen sowohl theoretisch, als auch praktisch auf die...
Auf den Besuch der Glinstedter freut sich das Dorftreff-Team: Sandra Pape, Christina Brandt, Sandra Hocke und Birthe Blanken.

Dorftreff - Erstmalige Veranstaltung

23.04.2019
Glinstedt (eb). Erstmals findet am Samstag, 27. April, der Glinstedter Dorftreff in der „Alten Schule“ in der Falkenbergstraße von 15 bis 17 Uhr statt.Alle Glinstedter und Forstort-Anfanger von jung bis alt sind herzlich eingeladen...
Mächtig ins Zeug gelegt haben sich 51 Sportler, die damit ihr Sportabzeichen erhielten. Foto: eb

51 Sportabzeichen verliehen

23.04.2019
Hönau-Lindorf (eb). In einer kleinen Feierstunde wurden kürzlich die Sportabzeichen des TSV Hönau-Lindorf verliehen. Die Übergabe der Sportabzeichen schließt auf eine sportliche Gemeinde hin. So konnte Leichtathletikwartin Kerstin Stabel...

Saisonstart im Moorexpress - Um Anmeldung für die einzelnen Termine wird gebeten

23.04.2019
Landkreis (eb). Auf knapp 99 Kilometer Schienen bringt der über 100 Jahre alte Moorexpress seine Gäste zu den schönsten Ausflugszielen in der Region. Pünktlich zum 1. Mai startet der rote Zug in die Saison 2019 und das ist gerade...
Mit viel Spaß fertigten die Kinder des Stadtteilladens ihre eigene Mosaike her und verschönerten damit die Wände. Foto: eb

Ferienspaß - Kinder verschönern Stadtteilladen

23.04.2019
Bremervörde (eb). Die Schulbücher und Hefte blieben geschlossen, in den Ferien wurde der Stadtteilladen zur Kreativ-Werkstatt, ein viertägiger Mosaikworkshop für Kinder ab acht Jahren stand auf dem Programm. Für die Mosaikarbeiten wurden...

UNTERNEHMEN DER REGION