Mareike Kerouche

„JugendNotmail“-  AOK unterstützt Projekt

„JugendNotmail“
AOK unterstützt Projekt
Bremervörde (eb). Die AOK unterstützt ab sofort als Gesundheitspartner die Online-Beratung „JugendNotmail“. Über das Internetportal können Kinder und Jugendliche bis 19 Jahren anonym und kostenlos ihre Sorgen und Probleme thematisieren und sich Rat holen.
Rund 130 ehrenamtlich tätige Psychologen, Sozialpädagogen oder Pädagogen mit Zusatzausbildung beraten online zu 13 Themengebieten wie Depression, Selbstverletzung, Essstörungen, Mobbing oder familiären Problemen. Im Dialog mit den Jugendlichen erarbeiten sie individuelle Lösungen mit dem Ziel, den jungen Menschen in seiner jeweiligen Lebenssituation zu stärken.
Die AOK weist in ihren Magazinen und Medienangeboten für Kinder und Jugendliche künftig regelmäßig auf das Beratungsangebot zur Stärkung der seelischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen hin. „Es soll keine Therapie ersetzen, sondern als erste Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche im Internet dienen und ihnen Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Wenn deutlich wird, dass eine Face-to-Face-Beratung notwendig ist, vermitteln die Online-Berater die Heranwachsenden an eine lokale Beratungsstelle weiter“, erläutert Klaus-Uwe Koppe von der AOK in Bremervörde.
Neben der Einzelberatung bietet „JugendNotmail“ außerdem einen wöchentlichen, moderierten Themenchat sowie ein Forum zum Austausch. Alle drei Angebote wirken präventiv und sollen den Ratsuchenden frühzeitig und niedrigschwellig Lösungswege aufzeigen.
Mehr Infos im Internet unter www.jugendnotmail.de.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

„Jeder hat seinen Beitrag zu leisten“ - Lebhafte Diskussion auf Infoveranstaltung zur Ortskernsanierung

16.01.2019
Selsingen. Große Freude herrschte Ende vergangenen Jahres, als bekannt wurde, dass der Kernbereich Selsingen-Mitte ins Städtebauförderprogramm aufgenommen wurde. Damit stehen der Gemeinde in den...

The Age of Aquarius - Apolonia Hus wird musikalisch

16.01.2019
The Age of AquariusApolonia Hus wird musikalischZurück in die Flower Power Zeit: The Age of Aquarius spielen Hippiemusik vom Feinsten.Foto: ebPlönjeshausen (eb). Kultur gab es im Apolonia Hus schon immer, doch jetzt werden die dunklen...

„Blind Date“ - Valentinstag im Café Dunkel

16.01.2019
„Das etwas andere Date“ am Valentinstag!Das Café Dunkel im Natur- und Erlebnispark Bremervörde öffnet die Türen für Verliebte.In 2019 öffnet das Café Dunkel wieder am Valentinstag für Verliebte und alle anderen Interessierten seine...
Als Krankenhausseelsorger ist Pastor Rudolf Preuß Ansprechpartner, aufmerksamer und einfühlsamer Zuhörer für die großen und kleinen Sorgen und Nöte, aber auch für die Freuden des Lebens.  Foto: im

Für die Menschen da sein - Pastor Rudolf Preuß übernimmt Krankenhausseelsorge

16.01.2019
Bremervörde. Für die Menschen da sein, Zeit haben, zuhören können, und wenn möglich versuchen Probleme zu lösen, wenn gesundheitliche Krisen oder Umbrüche die Menschen aus der Bahn werfen, ist für Pastor Rudolf Preuß eine...

Mit guten Aussichten ins neue Jahr - Runder Tisch lud zum Neujahrsempfang in Kutenholz

16.01.2019
Kutenholz. Der diesjährige Neujahrsempfang des Runden Tisches in der Kutenholzer Festhalle startete mit einer wunderbaren Neuigkeit für die Kutenholzer Bevölkerung. Der Samtgemeindedirektor Ralf Handelsmann stellte den ab April 2019...