Mareike Kerouche

Ingo Flathmann bleibt im Amt - Spielmannszug Basdahl hält Rückschau

Ingo Flathmann bleibt im Amt
Spielmannszug Basdahl hält Rückschau
Der Vorstand des Spielmannzuges Basdahl (v.l.): Andreas Götsche, Ingo Flathmann, Thomas Busch, Lennart Warneke, Fabian Lau, Natascha Bock, Christin Grabau und Holger Lührs.Foto: eb
Basdahl (eb). Kürzlich hat die Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges Basdahl im „Kluster Hof“ stattgefunden. Der Erste Vorsitzende Ingo Flathmann eröffnete pünktlich die Zusammenkunft und begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste.
Nachdem die Niederschrift des letzten Jahres einstimmig genehmigt worden war, verlas Flathmann seinen Jahresbericht. Er berichtete von den Auftritten und Veranstaltungen, an denen die Spielleute teilgenommen hatten. Es wurden auch zwei Tagesausflüge unternommen, an denen die Mitglieder mit viel Spaß teilnahmen.
Flathmann zeigte sich sehr erfreut, dass die zweite Vorsitzende Natascha Bock ihre Ausbildungslizenz im „C-Aufbaulehrgang/C-Dirigent“ abgeschlossen hat. Dadurch ist sie befähigt, als Lehrgangsdozentin der Kreismusikvereinigungen Rotenburg (Wümme) und Stade alle D-Lehrgänge auszubilden und deren Prüfungen abzunehmen.
Nachdem sich der Erste Vorsitzende bei allen Mitgliedern für das erfolgreiche Jahr bedankt hatte, gab er das Wort an den Kassenwart beziehungsweise an die Kassenprüfer. Dem Kassenwart Holger Lührs wurde eine ordnungsgemäß geführte Kasse bescheinigt und der gesamte Vorstand wurde daraufhin einstimmig entlastet.
Beim Tagesordnungspunkt Wahlen gab es nur eine Neuerung: Neu gewählt wurde Wolfgang Bock als Kassenprüfer. Wiedergewählt wurden einstimmig: Ingo Flathmann, erster Vorsitzender; Natascha Bock, Stabführerin; Holger Lührs, Kassenwart; Christin Grabau, Schriftwartin; und Lennart Warneke, Sprecher. Fabian Lau und Lennart Warneke erklärten sich bereit, bis auf Weiteres im Festausschuss tätig zu sein.
Eine wichtige Aufgabe bleibt weiterhin die Gewinnung neuer Mitglieder. Zurzeit wird eine Nachwuchsgruppe ausgebildet. Ziel ist es, im Herbst eine weitere Gruppe zu starten. Interessierte können sich jederzeit bei Ingo Flathmann oder Natascha Bock melden oder den Übungsabend besuchen, der jeden Mittwoch ab 19.30 in der Basdahler Grundschule stattfindet.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Bokel singt - Offenes Mitsingkonzert

16.06.2019
Bokel (eb). Unter dem Motto „Bokel singt“ findet am Dienstag, 25. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr auf dem Grillplatz am Waldbad Bokel, Seebeckstraße 52, das diesjährige Mitsingkonzert des Bürgervereins Bokel statt.Zum sechsten Mal kommt der...
Im vergangenen Jahr erlangten Maritt Grochau und Anne Burfeind den Titel der Reiterköniginnen. Foto: Archiv/ im

Hoch zu Ross - Reitertag in Kuhstedt am 23. Juni

15.06.2019
Kuhstedt (mk). Die Pferde sind gestriegelt, die weißen Reithosen gewaschen, in Kuhstedt findet am Sonntag, 23. Juni, der Reitertag des Reit- und Fahrvereins Kuhstedt.Die Teilnehmer treffen sich am Reitplatz Messelskamp um 9 Uhr, um...
Die noch amtierende Königsfamilie in Oerel freut sich auf ein schönes Fest. Foto: eb

Gut Schuss in Oerel Schützenverein feiert am 22. und 23. Juni

15.06.2019
Oerel (mk). In Oerel freuen sich die Schützen auf ein schönes Fest am Wochenende, 22. und 23. Juni. Dazu sind natürlich alle Bürger herzlich eingeladen.Das Schützenfest beginnt am Samstag, 22. Juni, um 10 Uhr mit dem Antreten aller...
Galerie

Beim Kommerzienrat - Regionale Produkte laden zum Verweilen ein

15.06.2019
Bremervörde (ls). Mal so richtig gut speisen, regionale Produkte genie¬ßen, dazu eine freundliche Bedie¬nung, dass alles im harmonischen Ambiente. Also sich mal so richtig gepflegt verwöhnen lassen, das hat schon was. Und genau das kann...

Pietro Lombardi bei Haase - Tickets ab sofort bei der Volksbank und Online

14.06.2019
Bremervörde (eb). Die Discothek Haase hat schon diverse Stars in der Ostestadt präsentiert, doch dieses Mal können sich die Bremervörder auf einen absoluten Superstar freuen. Am Samstag, 31. August, findet ab 14 Uhr zum ersten Mal, das...

UNTERNEHMEN DER REGION