Tina Garms

ILE-Regionstag - Regionalmesse informiert

Bremervörde (eb). Am Samstag, 22. Juni, 10 Uhr findet der ILE-Regionstag Moorexpress-Stader Geest im Hotel Daub, Bahnhofstraße 2, 27432 Bremervörde, statt.
Regionalmesse informiert über den EU-Förderprozess in der Region Moorexpress-Stader. Interessierte sind eingeladen, sich über die Region, die Projekte, die Partner der Region sowie den gesamten Prozess zu informieren.
Seit 2014/15 wird im Rahmen der sogenannten „Integrierten Ländlichen Entwicklung“ (kurz ILE) die Förderung von bestimmten Vorhaben seitens der EU, dem Bund und den Ländern getragen.
Die frühere LEADER-Region (2007-2013) – nach wie vor mit der Stadt Bremervörde, der Gemeinde Gnarrenburg sowie den Samtgemeinden Apensen, Fredenbeck, Geestequelle und Harsefeld – widmet sich seit 2015 dem ILE-Prozess. In der EU-Förderperiode 2014-2020 beschäftigt sich die Region Moorexpress-Stader Geest mit der infrastrukturellen, dorfgemeinschaftlichen und touristischen Entwicklung ihrer Kommunen. Seit 2016 sind Projekte beantragt und umgesetzt worden. Neue Einrichtungen, Multifunktionsstätten sowie Angebote der Daseinsvorsorge sind bisher geschaffen oder in die Wege geleitet worden.
Um an die intensive Beteiligung der Bevölkerung zu Beginn der Förderperiode anzuschließen, soll der aktuelle ILE–Prozess allen Bürgern und Bürgerinnen vorgestellt werden.
Das Ziel des Regionstags ist es, der Öffentlichkeit die Projektarbeiten und Entwicklungsschwerpunkte der Region, das heißt der zuständigen Lenkungsgruppe mit Vertretern der Kommunen sowie Wirtschafts- und Sozialpartnern, vorzustellen.
Hierzu werden am Vormittag des 22. Juni aktuelle Projekte der ILE-Region durch die einzelnen Kommunen präsentiert. Am Nachmittag werden zwei Podiumsdiskussionen zu den Themen Klimaschutz und demografischer Wandel mit Experten geführt. Daneben werden Infostände verschiedener Wirtschafts- und Sozialpartner der Region (Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg, Seniorenbeiräte, Landfrauen, EVB, Förderverein Moorexpress, Touristiker, NABU, Junglandwirte etc.) sich und ihre Aktivitäten vorstellen.
Interessierte sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Die Schüler der sportfreundlichen Grundschule Kuhstedt liefen für den guten Zweck.  Foto: im

Sportfreundliche Schule geehrt -Waldgottesdienst, Sponsorenlauf und Sommerfest

19.06.2019
Kuhstedt. Nichts konnte die Kinder der Grundschule Kuhstedt aufhalten. Weder Hitzegrade noch Straßensperre. Nach einem gemeinsamen Waldgottesdienst im benachbarten Schulwald schloss sich ein Sponsorenlauf für die Aktion: „Kinder laufen...
Es wurde am Ende des Vogelschießens mit dem Rumpf beim Barcheler Schützenfest  für die Damen und Herren auf dem Vogel spannend.In beiden Fällen brauchte man etliche Schüsse damit der letzte Teil viel. Gegen 18 Uhr am Sonntag ertönten vom Schießstand erlösende Jubelrufe, wobei sich Holger Schulz gegen vier weitere Königsanwärter durchsetzte. Königin Claudia Bilkau trägt für ein Jahr die Königswürde. Vizekönig wurde Udo Müller und Vizekönigin wurde Ann-Christin Grabow. Seniorenkönig wurde Günter Kürschner und Kinderkönigin Julja Alpers und Vizekönig der Kinder wurde Lennart Fromm. Foto: eb

Neues Königshaus Schützenverien Barchel präsentiert seine Könige

19.06.2019
Es wurde am Ende des Vogelschießens mit dem Rumpf beim Barcheler Schützenfest für die Damen und Herren auf dem Vogel spannend.In beiden Fällen brauchte man etliche Schüsse damit der letzte Teil viel. Gegen 18 Uhr am Sonntag ertönten vom...
Voller Stolz kann der Schützenverein Hesedorf verkünden: „Unser Königshaus ist vollständig besetzt.“ In diesem Jahr herrschte großer Andrang auf die Königswürde. Allerdings konnten einige Königsanwärter keinen Schuss mehr abgeben, da bereits nach dem zweiten Schuss der König feststand. Betriebsfeuerwehrmann Sven Albers (aus Günsburg Bayern - gebürtiger Hesedorfer ) brachte den Vogel ziemlich zügig zu Fall und erlang damit die Königswürde. Ihm zur Seite steht Königin Imke Rumrich. Die neuen Jugensmajestäten sind Marcel Bode und Katharina Wurf, bei den Kindern regieren Joris Meyer und Inja Motzkus. Alterskönigin Helga Flügge und Eike Kniemeyer als König aller Könige vervollständigen das Königshaus 2019. Foto: eb

Königshaus komplett Bereits beim zweiten Schuss fiel der Vogel

19.06.2019
Voller Stolz kann der Schützenverein Hesedorf verkünden: „Unser Königshaus ist vollständig besetzt.“ In diesem Jahr herrschte großer Andrang auf die Königswürde. Allerdings konnten einige Königsanwärter keinen Schuss mehr abgeben, da...
Die Schüler und Schülerinnen des Fachbereichs Musik freuen sich auf viele Besucher zu ihrem Sommerkonzert. Foto: eb

Sommerkonzert - Gymnasium Bremervörde musiziert

19.06.2019
Bremervörde (eb). Der Fachbereich Musik des Gymnasiums Bremervörde lädt auch in diesem Jahr wieder zu seinem Sommerkonzert am Montag, 1. Juli, 19 Uhr, im Eingangsbereich des Gymnasiums Bremervörde ein. Der Schulchor, das Jugendorchester...
In Brillit feierte man sein Schützenfest und konnte am Ende ein fast vollständiges neues Königshaus präsentieren. Mit dem zwölften Schuss im dritten Durchgang setzte sich Matthias Grantz gegen seine Konkurrenten Hartmut Wolters, Heino Saltner, Tim Markowski durch. Spannender wurde es bei den Damen. Erst mit dem 54. Schuss fiel der Rumpf und machte Annika Köster zur Königin. Jugendkönig ist Niklas Kück, Kinderkönig Carsten Köster, Kinderkönigin Mayra Schomaker, Monarchenkönig Harald Grantz, Monarchenkönigin  Bianca Michaelis, Alterskönig Bernhard Czyzewski, Alterskönigin Ingrid Czyzewski. Foto: eb

Neue Königsfamilie gekrönt Matthias Grantz regiert in Brillit

19.06.2019
In Brillit feierte man sein Schützenfest und konnte am Ende ein fast vollständiges neues Königshaus präsentieren. Mit dem zwölften Schuss im dritten Durchgang setzte sich Matthias Grantz gegen seine Konkurrenten Hartmut Wolters, Heino...

UNTERNEHMEN DER REGION