Mareike Kerouche

Hollensien olé

Bilder
Gemeinsam wird kostümiert gefeiert. Foto: uml

Gemeinsam wird kostümiert gefeiert. Foto: uml

Hollensien olé
Gemeinsam wird kostümiert gefeiert.Foto: uml
Hollnseth (uml). Bereits zum siebten Mal feiert die Landjugend Hollener Halbstarken im Dörphuus Hollen ihre beliebte Prunksitzung unter dem Motto „Hollensien olé“. Am 16. Februar um 20.02 eröffnen das eingespielte Moderatoren-Duo Fenja Wilkens und Tobias Wehber die Karnevalssitzung und haben ein umfangreiches Programm anzukündigen.
Neben Sketchen, Gardetänzen und Tanzmariechen stehen auch Büttenreden, Männerballett und die beliebte Schlagerparade auf dem Plan. Für den kleinen Hunger zwischendurch hält die Landjugend kleine Snacks und Brezeln parat.
Wie in den letzten Jahren, findet wieder eine Kostümprämierung statt. Tischreservierungen sind bis zum 12. Februar bei Erja Söhl unter Telefon 01516/1463952 möglich.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Bürgerforum Zur Bürgermeisterwahl

21.04.2019
Bokel (eb). „Bokel spricht mit den Bürgermeisterkandidaten“. Unter diesem Motto steht am Montag, 6. Mai, auf dem Saal der Gaststätte „Zur Goldenen Aue“, Gackauer Straße 1, das erste Bürgerforum des Bürgervereins, das um 19.30 Uhr beginnt....
Auf der rund 3,2 km langen Flaniermeile boten rund 300 Aussteller einen bunten Mix von Kunst, Kitsch und kulinarischen Gaumenfreuden.  Foto: im

Vom Kleinod zum Großereignis - 25. Blütenfest am Oste-Hamme-Kanal wurde gebührend gefeiert

17.04.2019
Langenhausen/Friedrichsdorf. Rushhour auf der Moorautobahn ab 6 Uhr am Sonntagmorgen ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Aussteller zum Blütenfest nach Friedrichsdorf unterwegs sind und ihre Stände aufbauen wollen.In diesem Jahr...
Galerie

Schaurig schönes Vergnügen - Findorffs Erben rufen zur Moorpurgisnacht

17.04.2019
Karlshöfenermoor (im). Einen Heidenspaß mit Gruselfaktor für Jung und Alt verspricht der Verein „Findorffs Erben“ am Dienstag, 30. April, auf der „Moorpurgisnacht“ im beschaulichen Torfschiffhafen in Karlshöfenermoor. Scheinbar böse...

Jetzt auch Frühstück - Germelmann Café öffnet Garten

17.04.2019
Bremervörde (eb). Das Germelmann Café in Bremervörde zieht Besucher aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck an. „Meine Liebe für Antiquitäten, die vielen Kerzen, die Atmosphäre des historischen Hauses und nicht zuletzt meine persönliche...

instan impro am Muttertag - Bremerhavener Ensemble im Kulturhof

17.04.2019
Beverstedt (eb). Das bekannte Bremerhavener Ensemble gibt seit Jahren regelmäßig Gastspiele im Kulturhof Heyerhöfen und erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Zum 52. Mal findet dort am Sonntag, 12. Mai, um 18 Uhr eine weitere Vorstellung...

UNTERNEHMEN DER REGION