Tina Garms

GRUUF im Cultimo Blues und Bluesrock am 29. Juni

Bilder
Die Band GRUUF freut sich auf viele Besucher im Cultimo. Foto: eb

Die Band GRUUF freut sich auf viele Besucher im Cultimo. Foto: eb

Kuhstedtermoor (eb). Am Samstag, 29. Juni, 20 Uhr, kommt die Band GRUUF wieder einmal ins Cultimo um mit gutgelaunter, fetziger Musik dem Publikum in Kuhstedtermoor einzuheizen.
In vielen Jahren hat sich GRUUF zu dem entwickelt, was sie heute ist: Die Band für Blues und Bluesrock mit großer Live-Erfahrung, aus Leidenschaft und Besessenheit, geprägt durch Inspiration und Erdigkeit. Es sind vier Enthusiasten, deren Musik erst dann ihren Namen verdient, wenn sie grooved. So hat sich die Band um den Sänger, Harper und Gitarristen Georg Mikschl in unzähligen
Auftritten bekannt und beliebt gemacht.
GRUUF versetzt klassischen Ohrwürmern von Cream, Mayall und Waters, von Gallagher, Winter und vieles mehr einen eigenen Touch und serviert Eigenkompositionen, womit das Repertoire zu einer GRUUF-eigenen Sache wird und in den Konzerten „was ab geht“, das sich mit Worten nicht
beschreiben lässt. Zwei harmonierende Gitarren, mal Crunch und mal Slide, Bass und Drums auseinem Guss, obendrauf eine frotzige Harp und reichlich Gesang: Das ist GRUUF!
Die Band war schon mehrfach zu Gast im Moor, seit dem Beginn des Cultimos geben sie dort regelmäßig Konzerte und begeistern jedes Mal ihr Publikum.
Die Veranstaltung im Cultimo, Kuhstedtermoor 24, beginnt um 20 Uhr, die Küche öffnet bereits um 19 Uhr, es werden themenbezogene Gerichte angeboten. Vorbestellungen für das Konzert und das Essen werden unter der Telefonnummer 04763/628183 oder per E-Mail (events@cultimokuhstedtermoor.de) bis zum 29. Juni um 13 Uhr entgegengenommen. Spontangäste sind natürlich auch willkommen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Der Vorsitzende der Bullenbargers, Hartmut Tiedemann (r.), freut sich über den großen Zuspruch zum White Dinner auf dem Bullenberg. Foto: uml

White Dinner in der Börde Bullenbargers laden ein

15.07.2019
Nindorf (uml). Bereits zum dritten Mal hatte der Verein „De Bullenbargers“ zum White Dinner auf dem idyllisch angelegten Gelände in der Südbörde eingeladen. Rund 35 Gäste sind dieser Einladung gefolgt, haben sich ganz stilsicher in Weiß...

Sommerfest des DRK Familienfeier voller Erfolg

15.07.2019
Lamstedt (sla). In einer Gemeinschaftsaktion des Deutschen Roten Kreuzes hatten der Ortsverein und die Kindertagesstätte zum zweiten Familien-Sommerfest in den Steingarten Westerberg eingeladen. Die Resonanz war nach Aussagen der...

Honigverkostung - Faszinierende Welt der Honigbiene

15.07.2019
Gnarrenburg (eb). Am Tag der deutschen Imkerei konnten die Besucher auf dem Lehrbienenstand in Dahldorf viel Wissenswertes über Bienen erfahren.Die Mitglieder des Gnarrenburger Imkervereins sowie einige Info-Tafeln standen zur Verfügung,...

Last Minute-Börse #findout für einen Ausbildungsplatz

15.07.2019
Landkreis (eb). Das Jugendberufszentrum des Landkreises präsentiert zum Ausbildungsstart 2019 mit den #findouts auf seiner Internetseite offene „Last Minute Ausbildungsstellen“ und Einstiegsqualifikationen. Angebot und Nachfrage werden...

BUND-Broschüre Druck der 7. Auflage

15.07.2019
Landkreis (eb). Das Interesse am Thema Wildbienen ist bundesweit weiterhin enorm groß. Der BUND Rotenburg ließ kürzlich die 7. Auflage seiner Broschüre “Gefährdete Wildbienen - Nisthilfen bauen und Lebensräume schaffen” drucken. Da die...

UNTERNEHMEN DER REGION