Mareike Kerouche

Grünkohltour - Seniorendomizil unterwegs

Bilder
In fröhlicher Runde ging es für die Bewiohner und Mitarbeiter auf Grünkohltour. Foto: eb

In fröhlicher Runde ging es für die Bewiohner und Mitarbeiter auf Grünkohltour. Foto: eb

Bremervörde (eb). Bei einer idealen Wetterlage, morgens Frost und danach 15 Grad mit strahlendem Sonnenschein ging es in der letzten Woche für Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter des Seniorendomizils Haus am Park auf Grünkohltour.
Unterstützung bei der Begleitung der Bewohner, erhielt das Team durch Schülerinnen der Hauswirtschaft aus der Berufsbildenden Schule Bremervörde mit ihrer Lehrerin Karin Steffens.
Schnell waren Kontakte geknüpft und es zog in fröhlicher Runde, mit viel Gelächter und Unterhaltungen eine lange Karawane mit dem Bollerwagen durch den Schützenpark. Für musikalische Begleitung auf der Wanderung sorgte der Nachbarn Horst Sethmann mit seinem Akkordeon.
In der Pause ließen sich alle den leckeren Punsch und Kekse schmecken. Viel Freude brachte der Gummistiefelweitwurfwettbewerb.
Anschließend ließen sich alle Beteiligten in geselliger Runde das leckere, typisch norddeutsche Wintergericht schmecken.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Das Personalkarussel dreht sich: Gemeindedirektor Gerhard Kahrs (links) und Bürgermeister Reinhard Aufdemkamp (rechts) verabschiedeten die Ratsherren Andreas Koy (2. v. links) und Bernd Borchers (4. v. rechts). Neu in den Gemeinderat rückten Andre Mombauer (4. v. links) und Kai Oevermann (3. v. rechts) nach. Mit auf dem Foto Lüder Müller (3. v. links) und Bernd Schleßelmann (2. v. rechts) und  Foto: ue

Personalwechsel im Gemeinderat - Andreas Koy und Bernd Borchers verabschiedet / Nachfolger benannt

22.03.2019
von Ulrich EversSelsingen. Die aktuelle Sitzung des Rates der Gemeinde Selsingen war vor allem durch Personalien bestimmt. Daneben beschlossen die Ratsmitglieder auch noch die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2019, sowie das...
Geschichte als Comic: Jens Genehr präsentierte in der Gedenkstätte Lager Sandbostel seine Graphic Novel „Valentin“, die er im Rahmen seiner Diplomarbeit verfasst.  Foto: ue

Menschenleid als Comic - Jens Genehr präsentierte in Sandbostel Graphic Novel „Valentin“

21.03.2019
Sandbostel. Ein Comic über die grauenerregenden Geschehnisse rund um den U-Bootbunker Valentin in Farge und das Kriegsgefangenenlager Sandbostel - kann das funktionieren? Davon konnten sich in der Gedenkstätte Lager Sandbostel...

Kinder in den Fokus nehmen - Bünting-Spende für Kidstime

21.03.2019
Bremervörde (ls). Seit kurzem gibt es in Bremervörde und Zeven das Angebot von „Kidstime“-Workshops vom Tandem e.V. – Soziale Teilhabe gestalten. Und weil dafür auch ein erheblicher finanzieller Aufwand nötig ist, kam die Spende der...

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr - Festakt in Mulsum

21.03.2019
Mulsum (ls). Ein prall gefüllter Festsaal im Deutschen Haus in Mulsum: Das war der richtige Rahmen für den Festakt zum 125. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Mulsum.Heino Dieckmann als Moderator führte souverän durch die Veranstaltung...
In einem Rollenspiel zeigten Gerd Hachmöller (rechts) und Samer Tannous die Probleme in den alltäglichen beruflichen Beziehungen zwischen Zuwanderern und Einheimischen auf. Foto. sla

Arbeitgebertreffen - Fachkräftemangel im Landkreis

21.03.2019
ArbeitgebertreffenFachkräftemangel im Landkreis In einem Rollenspiel zeigten Gerd Hachmöller (rechts) und Samer Tannous die Probleme in den alltäglichen beruflichen Beziehungen zwischen Zuwanderern und Einheimischen auf. Foto....

UNTERNEHMEN DER REGION