Mareike Kerouche

Gesungen für Löwenherz - Gewerbe- und Verschönerungsverein übergibt Spende

Bilder
v.l.: Rolf Müller, Gewerbe-und Verschönerungsverein, Robert Stampaert mit Tochter Laura von der Band Passenger on Earth, Siegfried Held, Kinderhospiz Löwenherz, Andreas Neufeld, Gewerbe- Verschönerungsverein, Martin Ihns und Stefan Likendey, Passenger on Earth, sowie Uwe Scheper vom Gewerbe und Verschönerungsverein.  Foto: khe

v.l.: Rolf Müller, Gewerbe-und Verschönerungsverein, Robert Stampaert mit Tochter Laura von der Band Passenger on Earth, Siegfried Held, Kinderhospiz Löwenherz, Andreas Neufeld, Gewerbe- Verschönerungsverein, Martin Ihns und Stefan Likendey, Passenger on Earth, sowie Uwe Scheper vom Gewerbe und Verschönerungsverein. Foto: khe

Beverstedt. „Diesen Übergabetermin haben wir uns extra für die Gewerbeschau aufgehoben“, kommentiert Andreas Neufeld vom Beverstedter Gewerbe- und Verschönerungsverein. Nach der offiziellen Eröffnungsrede von Ortsvorsteher Harald Michaelis läutete der Kinderchor „Die Friedas“ vom Kindergarten Frieda Mallet musikalisch den Frühling ein.
Die Mädchen und Jungen sangen munter drauf los und hatten jede Menge Spaß dabei. Dass es Kinder gibt, denen es gesundheitlich nicht sehr gut geht, weil sie an einer tödlich verlaufenden Krankheit leiden - davon ahnen die kleinen Knirpse noch nichts.
Zuwendung und Hilfe für Kinder und deren Familien leisten, ist eine Herzensangelegenheit. Seit drei Jahren sind die Hobbymusiker der Band Passenger on Earth zusammen. Die Band ist in der Region bekannt. Im vergangenen Jahr haben sie auf dem Beverstedter Straßenfest für musikalische Unterhaltung gesorgt. „Das Wetter war schlecht. Dennoch blieben wir für mehrere Stunden dabei“, betont Bandmitglied Martin Ihns. „Wir haben dabei ganz bewusst auf unser Honorar verzichtet, und es dem Gewerbe- und Verschönerungsverein zur Verfügung gestellt“, fügt Ihns hinzu.
Zur offiziellen Spendenübergabe kamen Robert Stampaert, Stefan Lilkendey und Martin Ihns gerne zur Eröffnung ins Gewerbezelt auf den Beverstedter Feldhofplatz. Siegfried Heldt vom Kinderhospiz Löwenherz aus Syke nahm den Scheck von 500 Euro entgegen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
14 ausgebildete Engagementlotsen und der Referent, Andreas Sedlag (rechts).  Foto: eb

Zertifizierte Ehrenamtliche - 14 Engagementlotsen erhalten ihr Zertifikat

22.07.2019
Landkreis (eb). Die Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit führte in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Niedersachsen erstmalig im Landkreis Rotenburg (Wümme) die Qualifizierung zum Engagementlotsen für Ehrenamtliche durch.
Kartoffelgallen an Eichenblättern.  Foto: NABU/H.May

Kartoffelgallen an Eichen -Zweigeschlechtliche Schwammgallwespe schlüpft

22.07.2019
Bremervörde (eb). Aufmerksamen Spaziergängern sind bestimmt schon einmal die kartoffelähnlichen Bällchen an den Ästen von Eichen aufgefallen. In diesen sogenannten „Kartoffelgallen“ wächst die zweigeschlechtliche Generation der Schwammgallwespe (Biorhiza pallida)...
Galerie
Alle Kunsthandwerker stellen ihr Angebot ausschließlich selbst her.  Foto: eb

Kunsthandwerkermarkt -Kreativität zum Anfassen im Bachmann-Museum

22.07.2019
Bremervörde (eb). Am Sonntag, 1. September, verwandelt sich das Gelände des Bachmann-Museums Bremervörde von 11 bis 17 Uhr wieder in einen Anziehungspunkt für Freunde hochwertigen Kunsthandwerks. Die Märkte des Museums locken jedes Jahr Tausende Besucher aus dem...
Wildbienennisthilfen basteln können auch schon die Kleinsten.  Foto: NABU/Bettina Schroeder

Hilfe für die Vielfalt -  Kindergärten sensibilisieren für Artenschutz

22.07.2019
Bremervörde (eb). Um schon Kindergartenkinder für die Natur und den Artenschutz zu begeistern, startete die NABU Umweltpyramide gefördert von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung dieses Frühjahr das Projekt „Ersthelfer*in für die Vielfalt -...
Die amtierenden Würdenträger freuen sich auf ein schönes Fest 2019 in Mulsum. Foto: eb

Festprogramm in Mulsum Schützenverein feiert vom 26. bis 28. Juli

20.07.2019
Mulsum (mk). Mit einem umfangreichen Festprogramm wird in Mulsum das Volks- und Schützenfest gefeiert. Bereits ab dem morgigen Montag, 22. Juli, befindet sich die Ortschaft fest in den Händen der Schützen.Von 18 bis 20 Uhr haben die...

UNTERNEHMEN DER REGION