Mareike Kerouche

Es ist wieder so weit - Neues Weiterbildungsangebot 2019/2020

Landkreis (eb). Die Landwirtschaft verändert sich gefühlt so schnell wie nie zuvor. Das ist nicht neu. Düngeverordnung, Digitalisierung, Tierwohl-Maßnahmen und vieles mehr. Wer heute seinen Betrieb für die Zukunft ausrichten will, steht vor großen Herausforderungen. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet landwirtschaftlichen Unternehmern und Arbeitnehmern in Seminaren und Fachtagungen eine gute Möglichkeit sich kompakt zu informieren und dabei mit Berufskollegen auszutauschen.

Bilder

Das Programm zeigt sich vielseitig: Ob nährstoffreduzierte Fütterung beim Schwein, aktuelles im Düngerecht, digitales Agrarbüro, Einbruch und Diebstahl, Pflanzenbau- und Biogastagungen, Schlossgespräche oder der Kurs AgrarBüromanagerin, Homöopathie Rind und Schwein, Cook & Chill, bIuIs-Unternehmertraining, Impulse für Frauen 50+ oder Hofübergabe. Neu ist unsere Seminarreihe „Chef-Sache“.
Die Seminare „Hochbeete-Gärtnern auf kleinem Raum und hohem Niveau“ und „Grün statt Grau - Rettet den Vorgarten!“ werden auch für Hobbygärtner angeboten.
„Ein Update vom Fachwissen, neue Kontakte, praktischer Erfahrungsaustausch, das zeichnet unsere Veranstaltungen aus“, so die Beraterin Birgit Jürgens.
Aktuell finden Interessierte alle Veranstaltungen auf der Website der Landwirtschaftskammer Niedersachsen: www.lwk-niedersachsen.de/veranstaltungen
Die druckfrische Weiterbildungsbroschüre ist in der Bezirksstelle Bremervörde, in den Außenstellen in Bremerhaven, Stade, Verden oder per Post unter Telefon 04141/5198-0, erhältlich.
 


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

„Mal Gut, Mehr Schlecht“ - Sensible Einblicke in die Innenwelt der Depression

16.10.2019
Bremervörde (eb). Das Bündnis für Depression im Landkreis Rotenburg lädt am Dienstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in die Kulturbühne im MöbelMarkt, Bremer Straße 11 in Bremervörde ein.

Pädagogische Beteuungskraft

16.10.2019
Bremervörde (eb). Das Bildungszentrum Bremervörde bietet ab Montag, 21. Oktober, einen Lehrgang „Pädagogische Betreuungskraft an der Verlässlichen Grundschule“ an.Der Kurs soll dazu beitragen, die geforderten Voraussetzungen für eine...

Großer Apfeltag - Veranstaltunge rund um den Apfel in der Umweltpyramide

16.10.2019
Bremervörde (eb). Am Sonntag, 27. Oktober, findet in der NABU Umweltpyramide in Bremervörde von 11 bis 17 Uhr der Apfeltag statt. Wie in jedem Jahr ist am letzten Sonntag im Oktober diese große Veranstaltung Treffpunkt für alle, die sich für Äpfel und...
Der Bremervörder Ladenhütermarkt war wieder ein Eldorado für Schnäppchenjäger. Neben der örtlichen Kaufmannschaft hatten an die 100 fliegende Händler ihre Stände in der Innenstadt aufgebaut. Sie luden zum Stöbern, Hökern und Feilschen ein.  Fotos: im

Schnäppchenjäger kamen auf ihre Kosten - Besucheransturm auf dem Herbst-Ladenhütermarkt

15.10.2019
Bremervörde. Wenn der Verein Bremervörder City- und Stadtmarketing mit Unterstützung der Stadt Bremervörde zum traditionellen Herbst-Ladenhütermarkt aufruft, dann setzt in der Innenstadt erfahrungsgemäß eine kleine Völkerwanderung ein. So geschehen auch am letzten...
Die vier Musiker um das Ensemble Mala Ibuschka begeisterten das Publikum. Jeder von ihnen beherrscht gleich mehrere Instrumente und so wurde ein besonderes Hörerlebnis geschaffen. Foto: eb

Mala Ibuschka im Cultimo - Musiker begeisterten das Publikum

15.10.2019
Kuhstedtermoor (eb). Das Cultimo freut sich über viele, auch neue Gäste, die gebannt dem jungen Weltmusik Ensemble „Mala Isbuschka“ lauschten und sich mit Begeisterung auf eine musikalische Reise durch beeindruckende ferne Länder zwischen Orient und Okzident...

UNTERNEHMEN DER REGION