Mareike Kerouche

Don Clarke im Cultimo - Programm „SEXundSECHZIG“

Bilder

Kuhstedtermoor (eb). Freunde der Comedy dürfen sich auf einen ganz besonderen Auftritt im Cultimo in Kuhstedtermoor freuen: Der aus England stammende Vollzeit-Comedian Don Clarke wird mit seinem Programm „SEXundSECHZIG“ am Samstag, 25. Mai, dort gastieren.
Mit seinem neuen Soloprogramm knüpft der „Natural Born Comedian“ dort an, wo er niemals aufgehört hat: Nichts tun! Und da er glücklicherweise nicht der Einzige ist, der ihm dabei gerne zuhört, wird seine Fangemeinde immer größer. In über 1.000 Shows von Flensburg bis nach München und von Köln bis nach Dresden begeisterte Don Clarke in den letzten Jahren sein Publikum und hinterließ eine Schneise der Zwerchfellvernichtung.
Sein Terminkalender ist prall gefüllt, auch bei der NDR-Talkshow war er bereits zu Gast. Zu Recht ist er Gewinner zahlreicher Comedy-Preise. Mit neuen, skurrilen Geschichten ist er wieder auf Tour, plaudert aus dem Nähkästchen und gibt Lebenstipps der etwas anderen Art: „Wenn Du abnehmen willst, musst Du erst mal zunehmen! Das lief bei mir so gut, dass ich ein paar Mal verdoppelt habe…“ Und um trotzdem nicht ganz untätig zu sein, betreibt er wieder Sport: Rittersport…
Was treibt diesen zum Brüllen komischen Mann an, der außer zwei Exfrauen, vier Kindern, fünf
Enkelkindern und einem dicken Bankkonto nichts hat? Die pure Lust zu Leben! Und ihm wird immer klarer, warum sich Großeltern und Enkelkinder so gut verstehen: Sie haben die gleichen Feinde. Publikum und Kritiker sind sich gleichermaßen uneinig:„Der kann ja wirklich nichts - Aber das verdammt gut!“.
Die Veranstaltung im Cultimo, Kuhstedtermoor 24, beginnt um 20 Uhr, die Küche öffnet bereits um 19 Uhr, es werden themenbezogene Gerichte angeboten. Vorbestellungen für das Konzert
und das Essen werden unter Telefon 04763/628183 oder per E-Mail events@cultimokuhstedtermoor.de bis zum 25. Mai um 13 Uhr entgegengenommen. Spontangäste sind natürlich auch willkommen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie

Magie der Bewegung - New Life Taekwondo lädt zum Tag der offenen Tür

17.08.2019
Bremervörde (im). In Zeiten der Computerspiele, Smartphone und Co. kommt bei den Kindern und Jugendlichen die notwendige körperliche Bewegung und Pflege der sozialen Kontakte oft zu kurz. Da kommt die Kinder Sportschule New Life Taekwondo ins Spiel. Sie schreibt...
Die Aktion „Haushaltslöschkübel“ soll auf schwindende Mitgliederzahlen der Freiwilligen Feuerwehr  aufmerksam machen. Foto: khe

Wehr wirbt mit roten Eimern - Mit neuer Aktion auf Mitgliederfang

17.08.2019
Frelsdorf. Ein roter Eimer vor der eigenen Haustür mit der Aufschrift „Haushaltslöschkübel“, sorgte bei manchen Frelsdorfer Bürgerinnen und Bürgern für Verwunderung. Hierbei handelte es sich nicht um eine Altkleidersammlung, sondern um eine Werbeaktion der...
Die Sanierung bereits existierender Bausubstanz gewinnt immer mehr an Bedeutung.Aufgrund dieser Entwicklungen sind die Zukunftsperspektiven für qualifizierte Fachleute wie Holz- und Bautenschützer so gut wie nie.  Foto: eb

Erhalten statt neu bauen Holz- und Bautenschützer haben Hochkonjunktur

17.08.2019
Die Instandsetzung und Sanierung bereits existierender Bausubstanz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Mehr als die Hälfte aller Aufträge im Baugewerbe werden mittlerweile im Bereich „Bauen im Bestand“ vergeben. Aufgrund dieser Entwicklungen sind die...

Vielfältiges Programm - Die ABS Selsingen startet in ein neues Kursjahr

17.08.2019
Selsingen (eb). Das neue Programmheft 2019/20 der ABS Selsingen besteht wieder aus einem vielfältigen Mix mit Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Frauen und Männer. 
Galerie
Die Organisatoren hoffen auch in diesem Jahr auf dichtes Gedränge in den Marktgassen.

Markttreiben, Shoppingtour, Börde-Move - Drei tolle Tage während des Bartholomäusmarktes in Lamstedt

17.08.2019
Lamstedt (sla). Wenn der August sich dem Ende neigt, weiß ein jeder Lamstedter Bürger, was die Stunde geschlagen hat. Es ist Marktzeit. Auch in diesem Jahr öffnet dann im Bördezentrum der Bartholomäusmarkt seine Pforten und wird Gästen aus nah und fern, ob Alt...

UNTERNEHMEN DER REGION